Eine Gesellschaft benötigt nun mal einen moralischen Taktgeber, damit sie nicht verwahrlost.
Nein, eine Gesellschaft benötigt gemeinsame (!) Werte, die die wichtigsten Lebensbereiche abdecken. Hinter diesen Werten muss dann auch die Mehrheit stehen bzw. sie definiert haben. Grau ist natürlich alle Theorie.
Doch wenn wir EINEN moralischen Taktgeber haben, können wir auch gleich wieder das 3. Reich einführen.