Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 88

Diskutiere im Thema GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?) im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #21
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.227

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Verschwörungstheorie
    Geändert von Brainman ( 9.08.2016 um 00:14 Uhr)

  2. #22
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 465

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Kannst du meine Posts mal gründlich lesen? Ich hab sogar ein Argument eingebaut, für den Fall, dass du Freizeitjournalisten meinst: Nämlich, dass diese absolut nicht die Zeit für gründliche Vorort-Berichterstattung haben und habe dafür das Beispiel eines Bekannten angeführt, der gerade drei Monate in Bosnien für eine Reportage war. Außerdem habe ich dich gebeten, mir Beispiele für solche tollen Freizeitjournalisten zu nennen, was du nicht getan hast. Dir zufolge gibt es die ja in Hülle und fülle. Stattdessen regst du dich über meine "Spitzfindigkeit" auf.

    Was bitte hat der umstand, dass ich unter "freier Journalist" "Freier Journalist" verstehe damit zu tun, dass der Begriff rechtlich geschützt ist? Es ist einfach die landläufige Definition. Aber klar, geh auf keinen einzigen meiner Punkte ein außer darauf, dass ich dich beim Wort genommen habe, was natürlich total scheiße von mir ist. Hätte ich wissen müssen, dass du eigentlich was anderes meinst. Werd meine Gedankenlesefähikeiten beim nächsten mal besser einsetzen.

    und bei der Aussage "HBO" steige ich erst gar nicht darauf ein.
    JA noch mehr Steuern! Nehmen uns ja schon nicht genug Geld ab.
    Was zur Hölle hat HBO mit Steuern zu tun?

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.227

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Verschwörungstheorie
    Geändert von Brainman ( 9.08.2016 um 00:22 Uhr)

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Ein paar sachliche mails an die Zuschauerredaktion können durchaus dazu führen, dass der Redakteur eine Rückmeldung bekommt...dann kann so ein Beitrag durchaus mal im "Giftschrank" landen und auf seine nächste Ausstrahlung bis zum Sanktnimmerleinstag warten.

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.227

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Verschwörungstheorie
    Geändert von Brainman ( 9.08.2016 um 00:15 Uhr)

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 78

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    du wirst nicht jeden Unsinn verhindern könne...und ja was im Netzt ist bleibt dort aber es geht irgend wann mal in der Menge unter.

    Wenn allerdings nach einem Beitrag über ADHS viel fundierte Kritik kommt, wird man mit dem Thema beim nächsten mal vorsichtiger umgehen oder auch zweimal überlegen, ob man den Autor / Redakteur des Beitrags weiterhin mit Gesundheitsthemen betraut.

  7. #27
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.227

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Verschwörungstheorie
    Geändert von Brainman ( 9.08.2016 um 00:21 Uhr)

  8. #28
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 465

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Brainman schreibt:
    Warum muss ich aus Hinterdupfinghausenstetten wissen ob am "Arsch der Welt" Krieg ist?

    Dafür zahl ich Rundfunkgebühren?
    Muss ich ja unbedingt wissen! Oder?
    Oder es gezielte staatlich unterstützte Verbreitung von Angst und sonstigem... um Kontrolle zu gewinnen.
    Wer weiß, wer weiß .....

    Was hat mich zu interessieren was in Bosnien abgeht....dann schau ich im Internet nach und muss keine Rundfunkgebühren dafür bezahlen... von mir aus Chatte ich mit in Bosnien leben Menschen wenn ich was wissen will ???

    Keine Ahnung welcher Journalist....sorry nicht mein Bereich...und ich habe keinen Favorite den ich verfolge ....ich persönlich bin kein Nachrichtensüchtiger... ich schalte ja nicht mal mehr die dreck´s Glotze an...

    HBO hat nichts mit steuern zu tun... HBO mhhh "Game of Throne´s"? oder verwechsle ich das? ^^

    Sorry Leerzeile vergessen gehabt.

    Lassen wir es einfach, weil wir beide völlig andere Ansichten der Realität haben und wir zu keinem Ergebnis dabei kommen werden...okay?
    Wenn du es „lassen willst“ solltest du nicht weiter provokative Thesen raushauen und mir lediglich das Antworten verbieten.

    Ich hab den Eindruck, dass du meine Post nicht liest (und die User, die sich für deine Posts bedanken offensichtlich auch nicht). Ich wette, niemand von euch hat sich den von mir geposteten Beitrag zu ADHS überhaupt angehört.

    HBO = Game of Thrones? Ja, auch. Ich hab aber auch gepostet, welche wichtigen Formate HBO rausgebracht hat, nämlich eine der besten, gesellschaftskritischen Serien überhaupt, The Wire, und ein großartiges, informatives und kritisches Comedy Format, Last Week Tonight mit John Oliver.

    Und genau deswegen, weil ich mich ständig wiederholen musst, während du von einem Thema zum anderen springst, bin ich frustriert. Genauso gut könnte ich mich mit einer Wand unterhalten.

    „Dann schaue ich im Internet nach und muss keine Rundfunkgebühren bezahlen“. Klar, Internetinformationen sind immer absolut zuverlässig, hat man beim Turkey Cup zuletzt gesehen. Oder beim Amoklauf in München, wo Idioten auf Twitter den Standort der Polizei verbreitet haben.

    Du behauptest, es gäbe gute Freizeitjournalisten, kannst mir aber keinen einzigen nennen? Sehr überzeugend.

    Und jetzt kommen wieder die Verschwörungstheorien, gezielte staatliche Verbreitung von Angst… irgendwie hab ich schon geahnt, dass das kommt.

    Klar, was interessiert einen schon Bosnien oder das Leid der anderen überhaupt. Aber du kannst ja mit Bosnien chatten… als ob du das wirklich machen würdest, vor allem, auf welcher Sprache überhaupt…

    Du bekommst jetzt das was du wolltest: Ich bin wirklich raus weil diese Ignoranz und Weigerung, sich ernsthaft zu informieren mich zu sehr ankotzt.

    Der Witz ist, ich find die öffentlich Rechtlichen nicht mal gut. Ich gucke überwiegend englisches Fernsehen und höre maximal Podcasts. Aber ich spreche nicht allem, was ich persönlich nicht gut finde, gleich die Existenzberechtigung ab sondern sehe den gesamtgesellschaftlichen Nutzen.

  9. #29
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 1.227

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Verschwörungstheorie
    Geändert von Brainman ( 9.08.2016 um 00:18 Uhr)

  10. #30
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 465

    AW: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?)

    Hab ich behauptet, dass mich irgendwie dazu gezwungen hat, hier einzusteigen? Ich hab lediglich gesagt, dass ich jetzt nicht mehr weiterdiskutieren will.

    Und warum sind wir jetzt selbst Schuld daran? Weil ich nicht bereit bin, das ZDF als Terroristen zu bezeichnen? Weil ich nicht son krasser Rebell bin wie du?

    Diverse User hier haben den vernünftigen Vorschlag gemacht, sich mit einem Brief an die entsprechenden Stellen zu wenden. Und ich wäre vollkommen einverstanden mit dem Thread gewesen, wenn es darum gegangen wäre, die Dokus zu kritisieren - und zwar in einem sachlichen Ton. Aber stattdessen mussten nebenbei Worte wie Terror, Hetze usw. fallen und im Anschluss wird von dir jede Form von bezahlen Journalismus diskreditiert. Du benutzt dieselben Mittel, die du kritisierst. Maßlose Übertreibung, unsachlicher Ton, Konfrontation statt Kompromiss.

    Alles ist genau so wie es uns die Zeitungen und das Fernsehen sagt.
    Warum zweifeln bei all den ehrlichen guten Menschen auf dieser Welt.
    Oh ja Lügenpresse, super...
    Weißt du, es gibt verschiedene Zeitungen, Journalisten, Medien und man kann sich gut informieren. Aber einfach alles scheiße finden ist wohl bequemer.

Seite 3 von 9 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Therapieform und Medikation bei ADHS
    Von Giesi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2014, 08:25
  2. Ärztezeitung.de: GBA regelt ADHS-Medikation für Erwachsene
    Von Celine im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 8.05.2012, 09:49
  3. Wie sollte eine ADHS-Medikation ablaufen?
    Von Piff im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.06.2011, 20:35
Thema: GEZ (ZDF) und Hetze gegen ADHS und Medikation (Straftat?) im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum