Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema ADHS durch Paracetamol im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #1
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    ADHS durch Paracetamol

    Und wieder kommen wir der Wahrheit ein Stück näher.

    http://m.huffpost.com/de/entry/10912930

    Der Originalartikel:

    http://m.ije.oxfordjournals.org/cont...15.short?rss=1


    Gesendet von meinem HUAWEI U8666E mit Tapatalk
    Geändert von Steintor (11.07.2016 um 08:55 Uhr)

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 434

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Die Forscher betonen, dass sie in der Studie nur Symptome erfasst hätten und keine Diagnosen.

    Mal davon abgesehen, gerade mal etwas über 2500 Probanden? Das ist ziemlich gering...

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    AW: ADHS durch Paracetamol

    [Ironie on] Heißt das, wenn ich 100 Tabletten Paracetamol einnehme, dass mir dann schlecht wird und ich dadurch unaufmerksam werde?[Ironie off]

    Geändert von Steintor (11.07.2016 um 23:05 Uhr)

  4. #4
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.323

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Ich habe den Artikel nicht gelesen, aber nach einer Überdosis Paracetamol ist man leider tot.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 434

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Steintor schreibt:
    Heißt das, wenn ich 100 Tabletten Paracetamol einnehme, dass mir dann schlecht wird und ich dadurch unaufmerksam werde?

    Was meinst du damit?

  6. #6
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    AW: ADHS durch Paracetamol

    klippklar schreibt:
    Was meinst du damit?
    Okay, das war Spaß. Meine Aussage hatte keinen sachlichen Hintergrund. Daher gibt es auch nichts zu erläutern. Ist kompletter Schwachsinn, was ich geschrieben habe. Wir befinden uns im Bereich "Nonsens aus Presse und Medien". Da nehme ich persönlich die Kommentare nicht so ernst und schreibe auch keine ernsthaften Kommentare.

    Ich ändere mein Posting daher.

  7. #7
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.323

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Manno, Steintor, warum postest du denn so was.

    Es geht um die Einnahme von Paracetamol während der Schwangerschaft.

    Paracetamol ist nicht verschreibungspflichtig, leider.
    Wahrscheinlich auch in Spanien nicht.

    Schade dass die Forscher in Spanien nicht gleich mitgetestet haben,
    ob die Eltern oder das Kind die Genvariante DRD4-7R haben, hätte ich zumindest gemacht.

  8. #8
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Gretchen schreibt:
    Manno, Steintor, warum postest du denn so was.
    Ich entschuldige mich.


    Gesendet von meinem HUAWEI U8666E mit Tapatalk

  9. #9
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.323

    AW: ADHS durch Paracetamol

    @Steintor - du musst dich nicht bei mir entschuldigen, ich bin jetzt auch zu müde, was Gescheites zu schreiben.

    Also es ist Wissenschaftlern ja nicht verboten, Zusammenhänge zu erforschen, aber es könnte eben auch sein,
    dass diejenigen, wo die Mütter Paracetamol genommen haben, vielleicht auch genetisch vorbelastet sind.
    Es sollen ja 20 % der Bevölkerung die Genvariante DRD4-7r in sich tragen.

    Na ja, ist egal, du hast es ja hier gepostet.

    Gute Nacht!

  10. #10
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 6.403

    AW: ADHS durch Paracetamol

    Hier ist übrigens die Gegendarstellung vom ADHS-Zentrum:

    https://adhs-zentrum.de/ADHS/ursache...-ist-nicht.php

    ADHS durch Zeitarbeit finde ich cool.

    Gesendet von meinem HUAWEI U8666E mit Tapatalk
    Geändert von Steintor (12.07.2016 um 23:40 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 6.11.2013, 19:41
  2. ADHS durch Quecksilbervergiftung?
    Von erol3k im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 21:06
  3. Überfordert durch ADHS?
    Von Sayuri im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 06:59
  4. Kryptopyrrol - ADS / ADHS durch KPU?
    Von ck2109 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 10:50
  5. Angreifbar durch ADHS
    Von JustUs im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 4.02.2010, 23:49
Thema: ADHS durch Paracetamol im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum