Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Diskutiere im Thema "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #31
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 457

    AW: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI

    luftkopf33 schreibt:
    Ob das bewiesen ist,weiß ich nicht. Allerdings weiß ich,dass Ritalin zu diesem Zweck missbraucht wird.
    Empirisch widerlegt wurde die mutmaßlich leistungssteigernde Wirkung nicht nur bei MPH, sondern gar bei Pervitin (Methamphetamin), und zwar bereits in der Zeit des „Dritten Reiches“. Damals wurden zahlreiche Untersuchungen des als kriegsentscheidend eingestuften Mittels Pervitin durchgeführt. Eine Leistungssteigerung hat man weder bei Soldaten noch bei Studenten festgestellt – bei Studenten fiel die Leistung im Gegenteil sogar deutlich stark ab. Buchempfehlung dazu: Normann Ohler Der totale Rausch. Drogen im Dritten Reich.

    Missbrauchen lässt sich jede Substanz zu jedem möglichen und unmöglichen Zweck.

  2. #32
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI

    Natürlich.

    Ich habe halt gedacht,dass es bei Sucht-und Missbrauchsprävention darum geht,DASS eine Substanz missbraucht werden kann-was bei Ritalin(Methylphenidat)passier t-und gegen diesen Vorgang Maßnahmen ergriffen werden sollen und nicht,ob es dann auch so funktioniert wie angedacht und habe den Flyer inhaltlich entsprechend interpretiert.

    Da aber die meisten hier schreibenden kein Problem mit der aktuellen Schlussfolgerung zu haben scheinen,werde ich darüber nachdenken,ob ich das eventuell missverstehe. Kann passieren.
    Geändert von luftkopf33 ( 4.03.2016 um 22:59 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  3. #33
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI

    Methamphetamin lässt das Hungergefühl verschwinden, es verhindert Müdigkeit, es steigert die DUrchblutung der Muskeln, steigert die Herztätigkeit, die Glykolyse (Verbrauch von KH zu Energie) und erweitert die Bronchien, was zu besserer Sauerstoffaufnahme führt. Ich weiss nicht, was bei dir Leistungsteigerung ist, aber jedes Stimulanz ist auch leistungssteigernd, das ist evolutionär einfach so "eingerichtet" bei uns.

    Natürlich bekommt man nicht einen höheren IQ, und wenn man nicht ordentlich isst/schläft etc, dann nützt es nichts, aber es gibt genug Nachweise, das Methamphetamin neben den Nebenwirkungen, gerade zu Anfang leistungssteigernd ist, einfach weil ein unnatürliches Überangebot von aktivierenden Körperreaktionen stattfindet.

    Empirisch ist nicht widerlegt, das es leistungssteigernd wirkt, es ist nur in Bezug auf die Konzentration widerlegt. Monotone AUfgaben z.B. können damit besonders gut und langwierig erledigt werden, eine Erschöpfung ist dort geistig erst viel später und körperlich sowieso.

    Das ist auch ein Grund, warum MPH missbraucht wird. DUrch das Verzerren und auch Totschweigen hilft man keinem. Langfristig auch nicht den ADHSlern, denn irgendwann kommt alles ans Licht. Offenheit ist das nicht. Dadurch wird es weiter in der Schmuddelecke hinter vorgehaltener Hand bleiben. Hat es jemals irgendeinen Fall in der Geschichte gegeben, wo ein Unterbinden und Verschweigen von Missbrauchspotenzial positiv war? Ich kenne keinen.

  4. #34
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI

    MPH -> Leistungsteigernd -> Missbrauch -> Ja

    MPH -> Sucht -> Nein ... jedenfalls nicht mit den zu einer sucht gehörenden körperlichen Entzugserscheinungen.

    Dass MPH leistungssteigernd ist, haben schon der Entwickler Leandro Pannizon und seine Frau Maguerite (Spitzname Rita -> Namensgeberin des Produktnamens Ritalin) am eigenen Leib im Rahmen der damals üblichen Selbstversuche erkannt ....

  5. #35
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI

    Ritalin: Seit meine Umgebung weiß, dass ich ADHS habe, ist die erste Frage meist "bekommst Du Ritalin"? In der normalen Bevölkerung scheint diese Medi eine besondere Eigenschaft zu haben. Im Allgemeinen scheint es keine positive Eigenschaft in der Bevölkerung zu haben und eher als XXX zu gelten.

    Z.zt. bekomme ich übrigens noch kein Ritalin und habe es auch noch nie bekommen.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2014, 21:18
  2. Faul oder "einfach nicht können" - wo ist der Unterschied?
    Von Nasenbär im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 19:51
Thema: "Ihr neues Titelbild ist einfach fabelhaft" –*Droge bei der BG RCI im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum