Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44

Diskutiere im Thema ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #41
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere

    Es wäre für die Menschheit ein Segen wenn Leute die keine Ahnung hätten, einfach mal den Mund hielten.

  2. #42
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere

    Tetrian schreibt:
    Es wäre für die Menschheit ein Segen wenn Leute die keine Ahnung hätten, einfach mal den Mund hielten.
    Aber diese Menschen gehen ja davon aus, das sie ganz viel Ahnung haben und deshalb ganz viel davon in die Welt hinausposaunen müssen.

  3. #43
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere

    Natürlich meint der Literaturprof. anhand der Anzahl veröffentlichter Schriften über ein Thema irgendwelche Rückschlüsse zu ziehen. Er hat ja auch keine Medizinischen Kentnisse. Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist sieht jedes Problem aus wie ein Nagel.

    Da kann man auch behaupten, die Globale Erwärmung wäre auf den Rückgang der Piraterie zurückzuführen. Piraten werden immer weniger -> Temperatur steigt, ist doch logisch, oder . Statistiken sagen rein gar nichts aus. Un wenn es in manchen Ländern prozentual weniger und in anderen mehr sind, so what? Das ist kein Beweis für eine Nichtexistenz von ADHS oder ähnlichem.

    Mich hat der Artikel sehr verärgert. Selten so einen hahnebüchenen Quatsch gelesen, auch noch von einem gebildeten Menschen.

  4. #44
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere

    Dann sag doch mal zu einem Atomphysiker er soll ein Buch über die ägyptischen Pharaonen schreiben. Da kommt sicher auch nur Mist dabei raus. Wie heißt es so schön? Schornsteinfeger bleib bei deinen Kaminen oder so

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Eine Pille für den Zappelphilipp (mdr)
    Von causality im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 8.11.2013, 10:20
  2. „Zappelphilipp“ und ADHS: Von der Unart zur Krankheit
    Von Steintor im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 23:46
  3. Spiegel - ADHS: Zappelphilipp wird erwachsen
    Von leander1 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 14:25
  4. Focus online: ADHS - Der Zappelphilipp wird erwachsen
    Von Alex im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 05:30
Thema: ADHS als kulturelle Pandemie - Zappelphilipp, eine Karriere im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum