Seite 12 von 14 Erste ... 7891011121314 Letzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 138

Diskutiere im Thema ADHS eine erfundene Krankheit...? im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #111
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.989

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Dem schließe ich mich an. Da fehlt ein -Smiley...

  2. #112
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Sehr geehrter Herr mArkus DS

    Sie sind also der Erfinder von AD(H)S. Na herzlichen Glückwunsch! Hatten sie nichts Besseres zu tun als diese unverschämt populäre
    Modekrankheit auf die Öffentlichkeit loszulassen. Ist ihnen klar was sie damit angerichtet haben?
    Allein in Deutschland sind mehrere Hunderttausend!!!! Menschen(mich eingeschlossen, was die größte Frechheit ist) der festen Überzeugung
    dass sie von AD(H)S betroffen sind.
    Da ich jetzt weiß wer für meine Vergesslichkeit, Verpeiltheit und all den Rest verantwortlich ist, werden sie demnächst von meinem Anwalt hören.

    Mit freundlichen Grüßen
    Sunpirate

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Ganz schön seriös so ohne Smiley

  3. #113
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 445

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Die Antwort ist lustig

    Aber ich peil immer noch nich, ob das jetzt n Scherz war, oder nich

  4. #114
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    @Hotarudas ist alles total ernst
    ich denke jetzt verstehst du die

  5. #115
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Hotaru: Ich denke, es war alles wirklich ironisch gemeint...

  6. #116
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Mal ganz im Ernst. Es gibt Momente da rege ich mich auf, aber meistens könnte ich mich kugeln vor Lachen wenn ich vom Erfinder der AD(H)S lese. Ich dachte immer dass Krankheiten/Störungen u. ä entdeckt werden.

  7. #117
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 445

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    So gesehen, die Namen der Krankheiten/Störungen sind schon irgendwie erfunden...

    p.s.: ja, habs mittlerweile verstanden

  8. #118
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Sehr geehrte Damen und Herren!

    Mit Entsetzen muss ich vernehmen, dass Herr Sunpirate dreisterweise nicht nur jegliche Bußfertigkeit und Reue für seine Patentrechtsverletzung vermissen lässt. Darüber hinaus versucht er auch noch ernsthaft, mir die Auswirkungen seiner widerrechtlichen und laienhaften Nutzung ("...meine Vergesslichkeit, Verpeiltheit und all den Rest...") meines Patents anzulasten!
    Herr Sunpirate, ich werfe Ihnen entgegen: Das haben Sie nun davon!!! ADS wurde von mir ganz bewusst als gleichermaßen ernsthafte und ernst zu nehmende Erkrankung konzipiert! Wer glaubt, damit in unprofessioneller Weise herumspielen zu können und zu dürfen, nimmt die daraus resultierenden Konsequenzen billigend in Kauf!

    Hochachtungsvoll
    mArkus DS

    P.S.: Herr Luftkopf, ich bin empört! Da sie ebenfalls meine Idee unrechtmäßig nutzen, sind Sie nicht in der Position, von mir -Smilies zu erwarten oder gar zu verlangen!

  9. #119
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Hotaru schreibt:
    Ist das grad n Scherz? blick grad nicht mehr durch (is nichts neues bei mir )
    Liebe Hotaru, wenn Du mich sehen könntest, würdest Du mir keinen Buchstaben von dem Quatsch abkaufen

  10. #120
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.125

    AW: ADHS eine erfundene Krankheit...?

    Hochversehrter Herr mArkus DS;

    Ich bin ernsthaft empört, sie klagen nicht nur meine fehlende Bußfertigkeit und Reue an. Ich soll zusätzlich das Patentrecht verletzt haben.
    Dabei waren sie Jahrzehnte lang irgendwo im Untergrund abgetaucht und haben sich über die armen Menschen amüsiert die ahnungslos ihre Erkrankung erworben haben. Sie haben ebenso lange unerkannt von der Unbedarftheit dieser Menschen profitiert. Ich bin in der Position zwei schlagkräftige Beweise für meine Behauptung zu erbringen. Erstens sie haben das oder doch die? AD(H)S ohne Hinweis auf das Patent für die Menschheit zugänglich gemacht. Ja,sie haben sich auch dann noch nicht als Erfinder zu erkennen gegeben als die Erkrankung populär zu werden drohte. 2. was ich persönlich als gravierender empfinde, Wo bitte ist denn die Anleitung zur fachgerechten Nutzung?
    Wenn ich schon eine Krankheit mit so vielen Möglichkeiten erwerbe, dann will ich sie auch gewinnbringend nutzen.
    Ich empfinde es also als hochgradig verletzend dass sie mir eine laienhafte Nutzung vorwerfen. Von Widerrechtlichkeit kann hier sowieso überhaupt keine Rede sein.

    hochachtungsvoll
    Sunpirate
    Geändert von Sunpirate (10.06.2015 um 10:24 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 19:42
  2. ADHS - Die erfundene Krankheit
    Von Steintor im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 17:36
  3. Ist ADS / ADHS eine Krankheit?
    Von Celine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 8.10.2012, 18:17
  4. Ist ADS / ADHS eine Krankheit?
    Von cypher2k1 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 7.05.2012, 23:31

Stichworte

Thema: ADHS eine erfundene Krankheit...? im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum