Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 37

Diskutiere im Thema Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp. im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 795

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    Es ging um das Frettchen.

    Gesendet von meinem GT-S6810P mit Tapatalk 2

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.680

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    Ah - das "Haustier" der Lehrerin ?

  3. #23
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    genau! ......

  4. #24
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 250

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    @alle: so wie ihr den Film beschreibt, könnte bei den MEnschen, die als Normal gelten, einen falschen Eindruck erwecken, dass ein Mensch mit ADHS,
    nur eine Pille schlucken muß und schon wird dieser ein " Normalo".
    Nicht zu glauben, aber eine ehemalige Vorgesetze die mehrere Wohhheime für Menschen mit Beeinträchtiung leitet bzw. übersteht,
    sagte zu mir auch, ich darf dort auch nur arbeiten wenn ADHS erfolgreich behandelt wurde und ich tabletten schlucken soll.
    WErde ich gefragt ob ich überhaupt normal werden will? Nein! Es muß alles so sein, wie es gerne die "Normalos" hätten, nur
    Ihre Art ist Richtig.
    "Normalo" stellt keine abwertende Bezeichnung da, ich weiß nicht wie ich es anders ausrücken soll, denn nach meiner Überzeugung gibt
    es keine Menschen, die Normal sind.
    Frage doch mal einen Menschen der sich oder von anderen als "Normal" angesehen wird, dieses Word zu definieren, er wird
    es nicht wirklich können und frage drei verschiedene Personen, vermutlich wirst du drei verschiedene Definitionen des Begriffs"normal" hören.
    Sorry anderes Thema schweife wieder ab.

  5. #25
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    Na ja, man muss schon einsehen dass das wesentliche Problem von ADHSlern ihre Unzuverlässigkeit ist und das macht bei jeder Arbeit Probleme. Insofern kann ich einen Chef verstehen dass er gerne eine Behandlung hätte.

    Nicht verstehen kann ich die Reduktion auf Medikamente. Die helfen eh nur gegen die Hälfte der Symptome (da aber gut) und vielleicht wäre ja Psychotherapie und Co besser.

    Ich als Chef würde sagen: OK, ich sag wo es im Arbeitsablauf hängt, du machst eine passende Behandlung deiner Wahl und wir schaffen Strukturen um das dort erarbeitete in den Betrieb zu übernehmen ohne deine Stärken zu unterbinden.

    Dazu muss man aber ADHS verstehen.

    Ach so, zum Film. Der ist ja eher sanft Pillenkritisch. Ich glaube der Film sagt einem "Normalo" nichts neues über ADHS außer dass es komplizierter ist.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  6. #26
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    Wildfang schreibt:
    dass das wesentliche Problem von ADHSlern ihre Unzuverlässigkeit ist
    ich habe früher immer als äußerst zuverlässig gegolten....
    natürlich war keinem klar, welche anstrengung dahinter stand, die dauherhaft nicht zu leisten ist...

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    mel. schreibt:
    natürlich war keinem klar, welche anstrengung dahinter stand, die dauherhaft nicht zu leisten ist...
    Kompensiert aber nicht Ressourcenschonend. Kann ich ein Lidlein von singen. Das führt zwangsläufig zu den beliebten Komorbiditäten. Ist im Moment der Job mit meinem Therapeuten: Wie krieg ich das so hin dass es funktioniert aber ohne mich total fertig zu machen? Also: Wie weit muss ich mein ADHS überhaupt kompensieren und wie mach ich das effizient und kräfteschonend?

  8. #28
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    magst du dazu einen thread machen und uns an deinen erkenntnissen dort teilhaben lassen?
    denn wie sich das vereinen lässt, hab ich auch noch nicht raus.
    immer wieder dieses taumeln von hoch und zu viel leistung und wegsacken. das nervt.

  9. #29
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 250

    AW: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp.

    @wildfang: unzuverlässigkeit, gibt es auch bei den Normalos, dass ist kein reines ADS-Symptom

    Eine Mitschülerin(23J) hat sich mit mir verabredet , zum shoppen, ich wollte gerade zum Treffpunkt hingehen, als ich im
    Skype lass, dass sie krank geschreiben ist, dann fragte ich nach,
    sie sagte, och ich habe vergessen, dir bescheid zu sagen, ich hätte alleine dort gestanden und umsonst auf sie gewartet,
    dass ist für mich unzuverlässig

  10. #30
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    Alle ADHS Symptome kommen bei jedem Menschen gelegentlich vor. Nur nicht so massiv, so "Zwanghaft" - Zerstreut, Unzuverlässig, Verpeilt ...

    EDIT Zum eigenen Tread: Das wäre quasi ein Therapietagebuch... da müsste ich dann zu viele Details reinschreiben.

    Vereinen - erst mal kapieren wie man sich fühlt, das benennen. Dann Beobachten, was wird wirklich erwartet. Dann Strukturen schaffen die wirklich wichtigen Erwartungen zu erfüllen ohne sich fertig zu machen. Ich zum Beispiel brauche sehr viele sehr lange Pausen die ich nicht am Arbeitsplatz verbringen darf. Das muss jeder für sich finden.



    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.
    Geändert von Wildfang (24.09.2013 um 23:05 Uhr)

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. War beim Erstgespräch beim Psychiater und bin jetzt etwas perplex
    Von minzi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 5.01.2013, 00:10
  2. jetzt ist es amtlich, ich bin jetzt auch einer...
    Von vbms09 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 22:54
Thema: Jetzt beim BR. Der Zappelphillipp. im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum