Seite 7 von 13 Erste ... 23456789101112 ... Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 124

Diskutiere im Thema sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !! im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #61
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 346

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    Hach, über die "Bilder"- Suchfunktion bei Gugl findet man auch noch was:

    „Kinder brauchen Aufgaben“ – auch als Therapie Wissen vor Ort Wissen Nachrichten / Goettinger-Tageblatt.de

    ...
    Die Diagnose lautet immer wieder ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom). Das Medikament, das dagegen verschrieben wird, ist Ritalin. Hüther, Neurobiologe und Hirnforscher an der Universitätsmedizin Göttingen, hält den Einsatz von so genannten Psychostimulanzien für keine Lösung und verfolgt einen anderen Ansatz: Er versucht, ADHS mit einer Verhaltenstherapie zu behandeln. „Lieber einen Sommer lang auf der Alm als ein Leben lang auf Ritalin“, lautet sein Via nova-Projekt, von dem er weiß, dass es umstritten ist.
    Hüther stellte sein Alm-Projekt gemeinsam mit dem Schweizer Sozialpädagogen Tibor Beregszaszy im Dezember in der Göttinger Nikolaikirche vor. Der Vortrag war der Auftakt für eine öffentliche Veranstaltungsreihe des Interdisziplinären Zentrums für Nachhaltige Entwicklung (IZNE) der Universität Göttingen. Das IZNE wird in drei weiteren Vorträgen dem „Geheimnis des Gelingens“ nachgehen.
    „Kinder brauchen Aufgaben, an denen sie wachsen können“, lautet eine entscheidende These des Hirnforschers. Das Alm-Projekt biete dazu die Möglichkeit. „Wenn man dort hoch geht, denkt man, man kann nichts. Wenn man wieder runter kommt, weiß man, dass man viel mehr kann, als man denkt“, beschreibt Beregszaszy die Entwicklung und zugleich das Fazit eines Teilnehmers des Projekt. Beregszaszy hat eine Gruppe auf der Alm betreut. Dabei wurde den Kindern während der zwei Monate in Abgeschiedenheit ein Grundsatz vermittelt: Sie müssen zusammenarbeiten, um den Alltag zu meistern...
    Na bitte: man muss nur gründlich suchen!

    Tip für alle Hunter unter uns:
    am besten solche Fundstücke gleich sicher abspeichern.

  2. #62
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    Spannend!

    lg

  3. #63
    Lysander

    Gast

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    Oder besser über ixquick.de suchen. Da gibt es noch viel mehr über Tibor B.

  4. #64
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 346

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    socialnet - Rezensionen - Gerald Hüther: "Lieber einen Sommer auf der Alm, als ein Leben lang auf Ritalin"

    Rezension der DVD von Johannes Streif - veränderte Neuauflage der Doku:


    ...
    Gerald Hüther: "Lieber einen Sommer auf der Alm, als ein Leben lang auf Ritalin". AV1 Pädagogik-Filme (Kaufungen) 2012. 2., veränderte Auflage. 28,00 EUR.

    „Das Geheimnis des Gelingens – Vorzeigeprojekte für unsere Gesellschaft.
    Folge 1. Laufzeit 85 Min. Bestellung unter Paedagogikfilme.de | Edition Hüther Preis zzgl. MWSt. und Versand.



    Entstehungshintergrund / Aufbau

    Der Film, der als erster einer derzeit vier DVDs umfassenden Reihe die „Edition Hüther“ begründet, wurde ein Jahr nach seiner Erstausgabe im Jahr 2011 in einer veränderten neuen Fassung herausgegeben. Autor des Films ist nun allein Prof. Hüther; der frühere Mitautor Tibor Beregszaszy entfiel. Die Neuausgabe ist in drei Teile gegliedert:


    • „Was passiert im Hirn? Ein mutmachender Vortrag über neurobiologische Hintergründe“ (42 min). Dabei handelt es sich um den Mitschnitt eines Vortrags des durch seine akzentuierte Position im öffentlichen Streit um die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperak*tivitätsstörung (ADHS) bekannten Neurobiologen Prof. Hüther in der Göttinger Nikolaikirche vom 14.12.2010.
    • „Ein Sommer auf der Alm – ein Erfahrungsbericht“ (13 min). In diesem Filmabschnitt spricht Prof. Hüther, teilweise von Fotografien der Almcamps der Sinn-Stiftung begleitet, über das Konzept der Alm-Aufenthalte. Der Abschnitt ersetzt den ursprünglich im Anschluss an den Vortrag Prof. Hüthers aufgezeichneten und auf der Erstausgabe der DVD enthaltenen Vortrag des Schweizer Sozial- und Erlebnispädagogen Tibor Beregszaszy, welcher über ein Almcamp des Jahres 2010 berichtete.
    • „Fragen und Antworten zum Potential-Entfaltungs-Programm Via Nova der Sinn-Stiftung“ (24 min). Dieser dritte Abschnitt ergänzt die Erstausgabe der DVD um ein Studio-Interview


    ...........
    „Ein Sommer auf der Alm“

    Der 13-minütige Abschnitt „Ein Sommer auf der Alm“ ersetzt in der zweiten Ausgabe der DVD nun den auf der Erstausgabe enthaltenen rund 40-minütigen Vortrag des Schweizer Sozial- und Erlebnispädagogen Tibor Beregszasy über seinen Almaufenthalt mit sechs Kindern und einer weiteren Betreuerin in einem Hochtal des Berner Oberlandes im Jahr 2010. Beregszasy hatte anhand zahlreicher Fotografien eindrucksvoll gezeigt und berichtet, wie aus verwöhnten und in ihrem Alltag zugleich gestressten Egomanen über Wochen kleine Bauern wurden, die Ziegen melkten, Pfeil und Bogen schnitzten, ihr Essen selbst zubereiteten und, nachdem der Geruch unerträglich wurde, schließlich ihre Kleidung am nahegelegenen Bach wuschen. Prof. Hüthers von Bildern ohne direkten inhaltlichen Bezug durchsetzte kurze Rede transportiert nun, von wenigen Beispielen konkreter Ereignisse abgesehen, nicht mehr den Ablauf der Almcamps, sondern deren ideologische Grundlage. Zudem wird nicht mehr auf ein bestimmtes Almcamp Bezug genommen; vielmehr vermischt Prof. Hüther in seinen Ausführungen Details unterschiedlicher Almcamps von 2009 und 2010, soweit diese überhaupt identifizierbar sind.

    Die Ausführungen wirken dabei, als reagierte Prof. Hüther auf Kritik an den bisherigen Almcamps der Sinn-Stiftung. Er betont die Vorbereitung der Eltern auf die Alm-Aufenthalte der Kinder, die pädagogische Fachkompetenz der Betreuer, die gewünschte Vernetzung der Familien im Anschluss an den Alm-Aufenthalt sowie die wissenschaftliche Unmessbarkeit der Ergebnisse. Letzteres verbindet Prof. Hüther mit erneuter Kritik an der medikamentösen Behandlung der ADHS.


    ...Die ADHS und ihre medikamentöse Behandlung, die im fragwürdigen Gegensatz von Alm und Ritalin zum Effekt heischenden Vehikel vermeintlicher „Vorzeigeprojekte für unsere Gesellschaft“ gemacht wird, begreift Prof. Hüther weder in ihrer Ätiologie noch der individuellen wie sozialen Bedeutung verminderter Verhaltenshemmung. Sofern er überhaupt konkrete wissenschaftliche Aussagen mit Bezug zur ADHS macht wie im Fall der Ausbildung der Exekutiven Funktionen, sind diese verkürzend oder gänzlich falsch.

    Daher stand in der Erstauflage der DVD Tibor Beregszasys schöner Bericht über eine der Almgruppen wohltuend abgelöst neben der Hüther'schen Anti-ADHS-Ideologie. Er beschrieb die Ausnahmesituation eines zeitlich und räumlich dem Alltag der meisten Familien enthobenen Lebens mit Kindern, das man mehr noch als professionellen Betreuern zuallererst den Eltern der gezeigten Kinder gönnen würde. Dass dieser eindrückliche Bericht zugunsten zwei weiterer Beiträge Prof. Hüthers aus der zweiten Ausgabe der DVD gestrichen wurde, ist unverständlich...
    Na, jetzt verstehen wir, warum das alles verändert wurde...

  5. #65
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!


  6. #66
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    ..ich hab wohl was verpasst...
    ich muss mich jetzt mal durchlesen, hier...
    sehe gerade, dass einige kommentare auf "meinen" thread in den letzten tagen ankamen...

  7. #67
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    Ja, es ist viel gekommen, weil zufàlligeweise etwas auch in der CH passiert ist und in die medien gekommen ist... Aber auch wenn du nur die letzte seite liest, bekommst du das wichtigste mit.

    lg

  8. #68
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 1

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    Eine Fotostrecke zur "Alp der Hoffnung" (zynisch) ist via Gugl Cache noch auffindbar.

    Der Dokumentarfilm der Schweizer Fernsehens vom 10.11.2011 "Hyperaktive Kinder" steht aus "rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung". Da wurde auch schon interveniert. Der Stream funktioniert zwar nicht mehr, der Download hingegen schon...

  9. #69
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!

    NDR - Sachlich und mit Hüther:

    http://www.ndr.de/regional/niedersac...brauch791.html


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  10. #70
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 23

    AW: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !!


    Sexueller Missbrauch im ADHS Almprojekt Göttingen Nachrichten / Goettinger-Tageblatt.de


    Der Chefredakteur wollte sich der Sache annehmen – Und er hat hat Wort gehalten!



    ….dass man den Geständigen T.B kaum kenne, dafür sprechen ja auch die inzwischen überarbeitete Alm Projekt CD und zumindest ein gemeinsamer Vortrag .



    H.

Seite 7 von 13 Erste ... 23456789101112 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Sehr gute artikel im beobachter
    Von mj71 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 20:18
  2. Wirkt Ritalin wirklich? Bekomm sehr gute Stimmung davon
    Von martinweicke im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 12:31
  3. Sehr sehr starker Schlaf
    Von grepane im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 23:33

Stichworte

Thema: sehr gute stellungnahme zu dem nonsens-alpen-projekt !! im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum