Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
  1. #1
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    Mister Alpenprojekt "Prof. Dr Hüther-rennomierter neurobiologe" wirbt nun mit roadshows, sowie am freitag im NDR (ja dort bekommt er auch wiedermal forum) sein projekt:

    https://www.facebook.com/oberstufeng...dsadhs?fref=ts


    selbstverstädnlich keine schule für grundschüler- denn bis zum mitwirken in der wirtschaft vegergeht bis dahin noch so viel zeit um auszusteigen aus seinem komischen sclumpibumpily- boot.

    also will sich hüther nun oberstufenschüler krallen und eröffnet in 10 km luftlinie "overstufengymansium":

    ".. welches ausschließlich junge Menschen mit diagnostizierter oder vermuteter AD(H)S aufnimmt und mit einem gezielten Konzept zum Abitur führt.
    Neben einem bedarfsorientierten Lernkonzept soll eine weitere Besonderheit dieser Schule sein, dass diese drei Oberstufenjahre bis zum Abitur ohne die Einnahme von Ritalin oder anderen Methylphenidate haltigen Medikamenten bewältigt werden können und sollten."
    supppppper: hier sind wohl dann "wenigstens" amphetamin-präparate erlaubt
    lach..


    also ich bin gerade geschockt, wie naiv die menschen auf dieses projekt reinfallen. es wird komplett usselektibv gelesen und es tummeln sich wieder die schlaumeier, die dnan tatsächlich schreiben:
    " Genau. Aber auch die Bequemlichkeit der Eltern. Einfach eine Pille rein und alle Probleme sind "gelöst"."--- diese kommenschriebenrin heisst:
    Elke Weisheit

    ich bin seitdem mir diese fb seite empfohle wurde am kochen und kopfschütteln...


    schaut mal rein,am besten emldet man diese seite.
    hüther steht doch mit deiner SINN. oragnisation IMMER und IMMEr wieder in verdacht mit der *********** zu sympathisieren-oder bin ich nun komplett falschinformiert-und meine fanatsie geht mit mir durch??

  2. #2
    Kopfkino deluxe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 678

    AW: der Hüt(h)er der Weisheit eröffnmet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    Problematisch ist allerdings daran,
    dass es ein normales Facebook-Profil und keine Facebook-Seite ist.

    Da hatte wohl jemand keinen blassen Schimmer...

    Wenn ich nun nicht mit dem Profil befreundet bin,
    kann ich nirgendwo meinen Kommentar hinterlassen
    oder bei diversen Kommentaren auf "Gefällt mir" klicken.

  3. #3
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: der Hüt(h)er der Weisheit eröffnmet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    ...deshlab habe ich mich ja auch "angefreundet" *hust* und gleich mal ausgetobt.

    die haben mir eben geschrieben und:


    ES ist NICHT hüther der hinter dem projekt steht.
    !!!!!!!!
    Sie haben ihn nur zitiert und als maskottchen an ihre wand getackert, weil sie meinen die ideen sind gut. es sind eltern, von ads kindern, bei denen teilweise die stimulanzien nicht mehr wirken, die gerade am scheitern sind etc.
    ads eltern in not!!!!
    JA das bin ich zu slebst betroffen sin- auch noch! aber wieso nehmen sie HÜTHER her ???

    ich habe ihnen geantwortet, dass ich sehr sehr vorsichtig wäre- weil sie mitunter8sie suchen nach investoren, lehrer, etc) die völlig falsch "gesinnten" leute an land ziehen..
    au backe, au backe, au back!!!!

    und sie nicht generell so leienhaft "ritalin" ablehnen sollten..

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 676

    AW: der Hüt(h)er der Weisheit eröffnmet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    Dieses "Projekt" dürfte aus mehr als einem Grund scheitern. Wenn man weiss, wie schwierig eine Schule in den ersten 3 Jahren zu finanzieren ist und wie naiv diese Eltern schon sein müssen, wenn sie eine "Ritalin-freie" Schule als Maß der Weisheit definieren, dann kann man ziemlich sicher sein, dass diese Schule nie aufmacht .

    Sollte wider Erwarten die Schule doch je öffnen : Wer so dämlich ist, sein Kind da anzumelden, dem ist auch mit guten Worten nicht mehr zu helfen.

  5. #5
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    ..schaut euch wirklich mal die seite an.- das sind eltern, eine mutter hat mir geschrieben ich kann nciht versteehn-das ahbe ich ihr auch gemailt- wie man so blöde sein kann so unfundiert und naiv eine schule mit diesen parolen zu gründen.
    diese frau e. weisheit ist der knaller. sie ist intiatorin der schule. sie lässt echt nur mist ab. dieses "eltern denken: "pille" rein und ruhe ist.."
    ich könnte leute wie sie einfach nur "würgen"...
    mannomann, ich hab das gefühl die gesellschaft war gerade dabei etwas aufgeklärter und informierter zu sein, da geht es wieder los wie im mittelalter...

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: der Hüt(h)er der Weisheit eröffnmet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    web4health schreibt:
    Dieses "Projekt" dürfte aus mehr als einem Grund scheitern. Wenn man weiss, wie schwierig eine Schule in den ersten 3 Jahren zu finanzieren ist und wie naiv diese Eltern schon sein müssen, wenn sie eine "Ritalin-freie" Schule als Maß der Weisheit definieren, dann kann man ziemlich sicher sein, dass diese Schule nie aufmacht .

    Sollte wider Erwarten die Schule doch je öffnen : Wer so dämlich ist, sein Kind da anzumelden, dem ist auch mit guten Worten nicht mehr zu helfen.

    Es gibt bereits eine solche Schule für ADHS-Kinder, sie ist in Heidenheim und folgt einer anthtroposophischen Ausrichtung.

    Wie jedermann bekannt sein dürfte, sind Anthroposophen nicht gerade Fürsprecher für den Gebrauch von Ritalin. Trotzdem sind sie nun auch wieder nicht so bescheuert, das sie die Kinder dort untherapiert unterrichten würden.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 676

    AW: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    Schulen für ADHS-Kinder gibt es ja auch in Esslingen. Das ist ja noch aus der Initiative von Corrie Neuhaus entstanden und hat sich dann "losgelöst". Auch die Hebo-Schule in Bonn unterrichtet überwiegend ADHSler. Und sicher noch weitere Schulen bzw Internate, die voller ADHSler sind. Warum auch nicht.

    Dämlich ist aber eben, quasi als Aufnahmevoraussetzung eine Ritalinfreiheit zu fordern. Das ist so wie eine Schule für Typ-I-Diabetiker, die kein Insulin nehmen dürfen. Wobei es kein ganz zutreffender Vergleich ist, zugegeben.

  8. #8
    multikomplex

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    ..doch, ich finde den vergleich supertreffend !
    es ist teilweise mein "augenöffner" für menschen, die verteufeln, dass man selbst (oder dem kind) stimulanzien gibt.
    sage dann meist: ach, lässt du den diabtiker sahnetorte essen und verbietest dieses hormon in den bauch zu spritzen und sagst: soll er sich doch beherrschen nicht das zittern zu bekommen.-
    -oder was??


    ein weiterer spruch von mir: ach, den epileptiker bindet man am besten fest, oder sagt bitte mal etwas meditkation damit du nicht so zucken musst- aber doch keien medikamente!!!


    von der HEBO hörte ich. sind die auch generell gegen meids?
    menno mensch, man muss doch alles relativieren. manche kinder können ohne soweit irgendwie kompensieren, bei andern ist es einfach eine unterstützung...

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Forum-Beiträge: 676

    AW: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    Also in der Hebo-Schule in Bonn sind Medis erlaubt bzw. eher die Regel als die Ausnahme. Hans Biegert kenne ich persönlich recht gut.

    Nicht erlaubt sind dort Cannabis und andere Drogen...

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i

    schwupp-diwupp... und weg waren sie... die kommentare...

    hallo,
    auf dieser seite oberstuge-gym-soundso habe ich mich auch als "freundin" gemeldet. wollte sehen, lesen, was da so abgeht.
    als ich dann alm-prof's beitrag v. 29.01. / zdf gesehen habe, brannte schon etwas meine hutschur... ich dachte mir aber, na ja, unsinn hat er auch schon vor ein paar jahren gederdet, als er mit ein paar kids auf die alm ist.

    aber als ich weiterdachte, meldete sich mein verantwortungsbewußtsein... warte' mal, sagte ich zu mir, das lesen, sehen, hören menschen, die nicht seit 2000 ads kennen. eltern betroffener und betroffene, die sowieso schon einen langen leidensweg hinter sich haben und noch nicht genau wissen, 'ist es ads oder ist es nicht ads?', 'oder bin ich nur faul, unfähig. etc.?'

    trotzdem meldete ich mich noch nicht zu wort. als aber elke (ohne) weisheit uns eltern kritisierte, da brannte dann meine hutschnur. rief noch meinen sohn herbei. dem wollte ich alm-ötzi's beitrag zeigen. nach 1 minute rastete er aus, und sagte, er melde sich dort auch als "freund". paar minuten später wurde die freundschaft bestätigt.

    ich weiß nicht, ob das einer von euch noch mitgelesen hat... er gab richtig zunder. (Matze Norden). ich meldete mich auch zu wort. vor uns hatte schon eine Miria contra gegeben. nun waren wir zu dritt. aber... schwupp-diwupp... wurde in der folgenden nacht die seite gelöscht und eine neue eröfnet, wo man keine freundschaftsanfrage mehr stellen muß.

    https://www.facebook.com/pages/Obers...ref=ts&fref=ts

    ich stellte mich dumm und fragte, wo denn die kommentare der vortage geblieben sind? bis heute warte ich auf die antwort. ich kann denen natürlich nicht verbieten alm-ötzi's schwachsinn zu posten, aber ich fragte mich, "was kann ich noch tun?", um z.b. zu verhindern, dass die alleine mit ihren theoretischen mist nicht noch menschen mitreißen, die sich über ads informieren wollen?

    also... suchte ich seiten von Cordula Neuhaus, Dr Hans Biegert und Dr Martin Winkler raus, um sie schön unter alm-ötzi's seite zu drappieren. denn ich versuchte zu verstehen, warum wollen die eine seite da stehen lassen ohne kommentare? um falsche infos an so viele wie möglich zu verbreiten. mich wundert es, dass noch keiner die links, die ich reinsetzte gelöscht hat. so blöd sind die dann auch wieder nicht.

    was sagt ihr zu meiner aktion? gut oder gefährlich? mir fehlt nämlich manchmal der feingespür dazu, deswegen warte ich immer gerne 1-2 tage, bevor ich entscheidungen treffe.

    grüße,
    Ingrid

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hüther (!) der weisheit
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 9.01.2013, 19:08
  2. Schule für ADHSler
    Von schnuppe im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 16:40
  3. Mit AD(H)S in der Schule !?!
    Von chri im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 17:35

Stichworte

Thema: Der Hüt(h)er der Weisheit eröffnet eine "ADS" "schule!!!!! :-i im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Neues Forum!
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum