Seite 1 von 6 12345 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 60

Diskutiere im Thema probleme im zusammenhang mit hochbegabung im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    hallo miteinander,

    vor kurzem bin ich auf alles mögliche getestet worden, dabei wurde nicht nur die diagnose ads gestellt, sondern auch eine hochbegabung festgestellt. in der auswertung erklärte mir die psychologin, im zusammenhang mit vorher erwähnten problemen in meinem beruf, mein ganz persönliches dilemma: die leute sehen, dass ich nicht doof bin, trauen mir deshalb einiges zu und reagieren entsprechend pissig, wenn ich einfache organisatorische sachen nicht auf die reihe kriege, weil sie es dann als faulheit, provokation oder was auch immer abtun. als sie mir das sagte, ging mir ein ganzer lampenladen auf, weil ich vorher die ursachen für die beruflichen schwierigkeiten nie ergründen konnte.

    das legt den schluss nahe, dass es sicher weitere zusammenhänge gibt, die ich momentan (noch) nicht sehen kann. darum dachte ich mir, könnte man das vielleicht mal sammeln, wobei sich die probleme nicht nur allein auf den zusammenhang mit ads beziehen müssen, sondern auch allein auf die reine hochbegabung.

    was mir persönlich, neben oben erwähnten problem, dazu einfällt:

    - ich habe das lernen nie richtig gelernt, weil ich immer glaubte, dass die dinge, die sich mir logisch erschließen, auch automatisch abgespeichert werden, schlimmer noch, ich falle immer wieder darauf rein, was bisher dazu führte, das meine schulischen leistungen eher nicht an hochbegabung glauben lassen würden.

    - ich kann darüber verzweifeln, wenn ein ganzer mob blind beschließt etwas zu tun, was absolut unlogisch und kontraproduktiv ist, weil ich es nicht schaffe, der personengruppe die unlogik klarzumachen - setze damit also gleiches denkvermögen bei anderen vorraus und laufe damit unweigerlich immer wieder gegen die wand

    - ich langweile mich schnell und verpasse dann doch sachen, die vielleicht wichtig wären (z.b. in gesprächen), weil ich im kopf währenddessen schon weiterdenke oder bereits das nächste thema in angriff genommen habe.

    - man steht immer irgendwie als klugscheisser da und will das eigentlich gar nicht.

    für die gesammelten probleme habe ich für mich noch keine wirkliche lösung gefunden, ausser solchen, die dazu führen, dass man sich komplett verbiegen muss und somit wieder am daraus resultierenden stress krankt. insofern wärs vielleicht gut, wenn, sofern vorhanden, lösungsstrategien mit aufgeschrieben werden.

    ich bin gespannt, wie eure erfahrungen aussehen und ob sich noch der eine oder andere aha-effekt ergibt

    samstägliche grübelgüße
    lexxus

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 31

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Hallo,ja genau mein Thema,Hochbegabt,ich auch,kannste dir Telefonnummern merken ohne Ende?? Auch wenn du sie dir nicht merken willst,logisches Denkvermögen,das hassen von ödigkeit,kenn ich alles,habe mich selbstständig gemacht,mein eigener Chef,da gugt dich keiner mehr an,als währste vom anderen Stern,ein Buch schreibe ich auch noch nebenbei,worüber ? ADS natürlich,soweit ich weiß,gibt es zwischen ADS und Hochbegabung irgendwie merkwürdige Parallelen,Albert Einstein, ADS,zwischen Genie und Wahnsinn,wobei wir sind nicht wahnsinnig,aber mit Problemen behaftet,die ein durchschnitts IQ ler nicht hat.

    lg

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    hallo du

    mir geht es genau so wie dir.meine bestehende hochbegabung hat mir nicht mal den schulabschluß gebracht.noch einen ausbildung.
    denoch bin ich der logische denker und ecke immer wieder an.
    alls kleines mädchen wurde ich schon alls klugscheißerin abgetan.

    mir die steine in den weg gelegt.und denoch bringe ich kaum was fertig wecks desorentiertheit.
    es ist sehr schwer damit zu leben und andere kapseln sich immer wieder ab.
    ich bin noch nicht drauf gekommen was ich ändern könnte.

    somit bin ich auch noch der schnell denker.
    ich habe die erfahrungen gemacht niemanden davon zu erzählen das ich eine hochbegabung habe.
    damit fährt man einfach besser im leben.
    lg Andrea

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 188

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Mir geht es sehr ähnlich. Dieses Hochbegabungsdings (obwohl, gibt es nicht einen Unterschied zu "hochintelligent"? Das hat irgendein psychologischer Test jedenfalls mir zugeschrieben) ... funzt irgendwie nicht. ^^

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 109

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Andrea71 schreibt:
    ich habe die erfahrungen gemacht niemanden davon zu erzählen das ich eine hochbegabung habe. damit fährt man einfach besser im leben.
    da sagste was!!! es ist schon beeindruckend, wie die leute beim stichwort hochbegabung bzw. überdurchschnittliche intelligenz nur den vorteil sehen, nicht aber die masse an schwierigkeiten, die sich dadurch ergibt. gleichzeitig wird man als angeber abgestempelt, wobei miese schulnoten ja doch deutlich machen, dass man das potential im zusammenhang mit ads zumeist gar nicht effektiv ausnutzen kann.

    intelligenz ist zwar abwärtskompatibel, dennoch frustet es auf die dauer auch irgendwie, wenn man mit seinen mitmenschen nicht auf gleicher ebene kommunizieren kann.

    @poseidon,
    find ich prima, dass du für dich einen weg gefunden hast, dein potenzial zu nutzen, ohne dich massivst verbiegen zu müsseen . über eine selbständigkeit hab ich auch schon hin und wieder mal nachgedacht, glaube aber, dass ich an dem mangelnden druck von aussen scheitern und mich meine derzeitige antriebslosigkeit schnell in den ruin treiben würde. wie kriegst du das hin?

    lg
    lexxus

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 35

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Was unterscheidet euch so von anderen, durchschnittlich begabten Menschen?
    Was macht euch hochbegabt? Welche Kriterien muss man erfüllen, um als hochbegabt zu gelten? Wie lautet die Definition?
    Was bedeutet es für euch und generell, hochbegabt zu sein?

    Zum Thema:
    Es ist natürlich blöd, wenn man bestimmten Erwartungen ausgesetzt ist und diese nicht erfüllen kann, wegen einer AD(H)S. In einem solchen Fall würde ich mich erklären und sagen, welche Defizite ich habe, aber mir dennoch Mühe gebe, Leistung zu bringen und mir dies auch wichtig ist. Dein Gegenüber wird sich Dir dann sicherlich, erwartungstechnisch, anpassen.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    hey robin

    eine hochbegabung besteht wenn der iqu über 130 liegt .
    und ab da spricht man von einer hochbegabung.
    normalos haben so um die 100 und untern durchschnitt glaube ich so ab 80.
    was uns auszeichnet oh je.
    wir denken halt anders und teilweise schneller.
    aber eins kann ich dir sagen ein segen ist dies net immer.

    lg Andrea

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 31

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    @ lexxus Wie ich das hinbekomme,mir fliegt alles zu am PC,dazu das wahnsinnige Glück,Menschen mit IQ als Freunde zu haben,sonst währe ich nicht so weit gekommen,aber auch Willensstärke spielt eine große Rolle,das ist mein Ziel,da will ich hin,also Freunde mit denen man Pferde stehlen kann und ebend was hochziehen kann,alleine geht es nicht,nur im Team,wobei,das Buch schreib ich alleine für mich,mit Musik im Rücken,vielleicht habe ich ja jetzt erst mein Talent entdeckt,wer weiß,aber auch bei dem Buch habe ich einen ´´Vormacher´´,aber umsetzen muß ich es alleine,meine Gedanken,Erlebnisse,ich mach einfach,einmal angefangen,ich kann gar nicht mehr aufhören,ich nehme mir eine Stunde vor und es werden dann 3,soviel Spaß macht das.


    lg Ralli

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Hihi, ja ja, das kommt mir auch alles sehr bekannt vor ^^ Meine Überlegung ist, ob sich das ADS nicht aus ständiger Unterforderung entwickelt hat......
    Ich betreibe momentan Selbstexperimente, ob man sich vernünftige Lernstragtegien auch in meinem "fortgeschrittenen" Alter noch antrainieren kann.... Das Problem ist wirklich, dass ich bisher immer ganz gut ohne durchs Leben gekommen bin...

    @Lexxus: Das was du im Eingangspost geschrieben hast, spricht mir wirklich aus der Seele. Mir trauen Leute auch oft sehr viel zu, und ich enttäusche sie dann, weil ich es einfach nicht auf die Reihe bringe, mich dranzusetzen. Das wurmt mich sehr, aber ich habe auch noch keinen Ausweg gefunden....

    LG, Anna

  10. #10
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: probleme im zusammenhang mit hochbegabung

    Hallo, Hallo, Hallo,

    ich hab mal eine Frage ist Unsinn machen, Leute bis zum Wahnsinn zu nerven, anere zum Lachen bringen, Chaos verbreiten und Witze und Sprüche klopfen auch eine Form von Hochbegabung???

    Lg

    Kronos, bald auch mit Hochbegabung

Seite 1 von 6 12345 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. (Frage) Zusammenhang ADHS - Borderline - Infos
    Von ALF1101 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:03
  2. Hochbegabung HSP!?
    Von hope im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 17:30
  3. Zusammenhang: Gefühle, Gedanken und Handlungen
    Von Sally im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 16:00

Stichworte

Thema: probleme im zusammenhang mit hochbegabung im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum