Seite 22 von 26 Erste ... 17181920212223242526 Letzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 260

Diskutiere im Thema Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis? im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #211
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 227

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Naja bei MENSA gehst du hin, bei mir in Berlin wars ein Seminar-Raum in einem Hotel.

    Dann gibts den Testleiter, die Testbögen und los gehts.

    Ist ein Gruppentest, der mathematische, verbale und räumliche Intelligenz anhand von einer Batterie von Aufgaben misst . Achso und einen kurzen Merkteil gibts noch.

    Das ganze unter Zeitdruck, das ist bei dem Test auch ein wesentliches Merkmal.

    Ist aber gut zu schaffen, wenn man in den Bereich Hochbegabung fällt.

    Ich hab e auch ein gemischtes Verhältnis zu MENSA, die Stammtische fand ich stinklangweilig, habe das in drei Städten versucht, ganz interessant waren dann einige Veranstaltungen drumherum und das Netzwerk nutze ich auch.

    Keine Ahnung ob das hier in dem langen Diskussionsstrang auftaucht.

    Hochbegabung ist die Fähigkeit, Muster sehr schnell zu erkennen, um es mal auf den Kern zu reduzieren.

    Hochbegabung wird aber gerne mystifiziert mit allen Folgen.

    Hochbegabung geht auf eine Hirnstruktur zurück, bei der die Neuronen stärker miteinander vernetzt sind und mehrere Regionen bei Denkprozessen aktiv sind, damit ist Hochbegabung, ob wohl der Name es vortäuscht, eine neurologische Veranlagung so wie Autismus auch oder auch ADHS, wo das Transmitter-System gestört ist.

    Hochbegabung kann bei nicht Erkennen auch zu komorbiden Störungen führen, ich benutze bewusst den gleichen Begriff, den man auch für ADHS kennt. Da sich Hochbegabung deswegen auch als Chamäleon erweist, ist eine Testung im Fall von neurologischer Abklärung in meinen Augen immer sinnvoll.
    Geändert von xyberlin (24.02.2013 um 15:17 Uhr)

  2. #212
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Nur mal schnell was in den Raum geworfen: Mathe schlechter Durchschnitt, Logik überdurchschnittlich.Sprache relativ einfach zu lernen, Vokabeln vor Tests schon immer 5 min davor ein gehämmert, hat gereicht.
    Alles logisch erklären wollen zmindest verstehen wollen. Wenn über etwas gesprochen wird eher Objektiv und weiträumig wahrgenommen.
    Das Reimen macht Spaß und teilweise kann sogar besser geschrieben werden mit dieser Hürde.

    Es ist alles aber mehr ein Gefühl. Ich speichere keine Daten ab und hinterlasse sie geordnet im Kopf. Eher ist alles mehr reflexartig, und wenn etwas passt hab ich den Drang es zusammenzustecken. Teilweise auch bei Gesprächen.

    Also von dem was du schreibst passt das ja zumindest ein wenig vom Ansatz.

  3. #213
    frk


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Melde mich mal hier, Hamburg-Wechsler-Test als Kind ergab einen Wert jenseits der 140, kann mich daher also wohl als "Hochbegabt" bezeichnen. Klare Stärken im mathematischen/logischen Bereich, absolut katastrophal in räumlichem Denken, soweit erinnere ich mich nooch!

    Gruß
    Geändert von frk (27.02.2013 um 20:53 Uhr)

  4. #214
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 409

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    sylvie schreibt:
    Hi TIne,

    ich erlaube mir eine praktische Frage zur Intelligenz und ihrer Anwendung:
    Bist Du Prof für Analysis oder LinAlg geworden?
    Tine ist doch grad mal 18 ... (steht da links unter dem Namen)

  5. #215
    katyes

    Gast

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Also ich habe mal so einen Test gemacht und da kam dann IQ: 134 raus

  6. #216
    frk


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    ein test beim Psychiater oder Psychologen? oder überwacht ala Mensa?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

  7. #217
    katyes

    Gast

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    frk schreibt:
    ein test beim Psychiater oder Psychologen? oder überwacht ala Mensa?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    beim Psychologen

  8. #218
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Habt ihr HB schwarzaufweis?

    Hi.

    bei meiner AD(H)S- Testung (insgesamt 10 Std., Gott sei Dank nicht am Stück ) bei einem Facharzt waren in den Tests jeweils die zu ermittelnden IQ- Werte integriert, heißt in der ausführlichen Diagnose nachher wurde auch auf den jeweilig getesteten Bereich bezogen der IQ aufgeführt.
    Passend zu dem, was ich an mir schon immer beobachtet hatte, fiel das bei mir ziemlich "zwiegespalten" aus.

    In der Diagnose hat dieser Zwiespalt den Namen "Dissoziierte Intelligenz", F 74 (ICD-10-GM-2013 F74.- Dissoziierte Intelligenz ICD10 ), wobei die im Link aufgeführte Diskrepanz zwischen den IQ- Werten so hoch war, dass der Arzt selbst total verwirrt war vom Ergebnis, meinte er hätte noch nie sowas gesehen.

    De fakto kratzte ich in manchen Bereichen (überwiegend was mit Mathe :-); hab die Ergebnisse aber gerade nicht hier, deshalb nur grob umschreibbar) die obere Grenze zur geistigen Behinderung (F70) an, während ich in (zahlenmäßig überwiegenden) Bereichen einen "höheren IQ als Einstein" aufwies. Zwischen niedrigstem und höchstem IQ- Wert war also eine Diskrepanz von über 70! IQ- Punkten.

    Das war erstmal ein Schock (abgesehen von der erst vom Arzt angezweifelten Diagnose ADS ("Sie haben doch Abitur und Ihre Ausbildung gut beendet!"), schon während der Heimfahrt war ich aber froh, dass ich endlich wusste was ungefähr los ist in mir.

    Ist nämlich ganz schön verwirrend, wenn man einerseits genau merkt, dass man ziemlich intelligent ist, andererseits aber an den "pissigsten" Rechenaufgaben scheitert, die ein Grundschulkind mit Links lösen könnte..

    Beste Grüße,

    die geniale Idiotin, bzw. das idiotische Genie
    Knolli

  9. #219
    Indigowoman

    Gast

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Letztendlich kann die Intelligenz bei Einzelnen in ihrer Zusammensetzung nicht gemessen werden. Es wurden 8 Bereiche der logischen Intelligenz ausfindig gemacht, und dann kommen noch emotionale und soziale Intelligenz dazu, und wer weiß, was es noch für Intelligenzformen gibt. Am Ende sind wir alle Individuen - jeder einzigartig. Es ist überholt, Menschen danach zu bewerten, wie sehr sie für die Mehrheit der Gesellschaft "nützlich" sind.

    Indigowoman

  10. #220
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis?

    Das ist so ziemlich das einzige was ich wirklich schwarz auf weiß habe. ;-)

    Einen Test habe ich mit 15 gemacht (Psychologe) und einen mit Ende 20 (Psychiater, Profi für sowas). Beide waren im Bereich der Hochbegabung. Allerdings habe ich beim ersten Test nicht einmal mitgekriegt, dass das gerade ein IQ-Test ist, den der Mann da mit mir macht... ;-)

    Manchmal gibt mir das Wissen Selbstsicherheit ("Du kannst das schaffen. Du bist doch intelligent.") und manchmal Druck ("Mensch, du müsstest das doch schaffen, Du bist doch intelligent.")

Ähnliche Themen

  1. Wie habt ihr es bemerkt...?
    Von maus32 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 6.05.2010, 14:43
  2. Hochbegabung HSP!?
    Von hope im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 17:30

Stichworte

Thema: Habt ihr Hochbegabung schwarzaufweis? im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum