Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 49

Diskutiere im Thema Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Immer eingeloggt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 464

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Hab mal kurz nach E=h*v gegoogelt:
    Plancksches Wirkungsquantum - Wikipedia

    Zum durchlesen bin ich grad zu faul, mir gings nur darum, dass Welle und Teilchen gleichbedeutend sind.

  2. #22


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9.522

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Steintor schreibt:
    Das weiß man ja in der Quantenmechanik auch, nämlich, dass wir aus Materie bestehen. Gäbe es einen Arzt für Quantenmechanik, so könnte dieser feststellen, dass wir aus Wellen bestehen. Aber waren wir nicht schon vorher Welle? Oder waren wir vorher Materie?

    Hallo Steintor,

    dein Arzt für Quantenmechanik würde feststellen, dass unsere De Broglie Wellenlänge sehr kurz ist. Wir müssen im Alltag also nicht damit rechnen, dass eine Menschenmenge, die duch eine Tür geht, dahinter das Interferenzmuster eines Einzelspalts bildet, zumindest so lange die beteiligten Menschen nicht betrunken sind. Ebenso ist die Chance sehr gering, dass wir durch Wände tunneln. Das selbe gilt zum Glück auch für andere Wesen, zum Beispiel Löwen im Zoo.

    Würde er dennoch einen quantenmechanischen Ansatz machen, hätte er als bald noch andere Probleme. Da auf uns ständig sehr viele Einflüsse wirken, die eine quantenmechanische Dekohärenz verursachen, werden wir in der klassischen Physik "festgehalten".

    Kurz gesagt, der Quantenmechanische Arzt würde sehr bald an seinem Job verzweifeln.


    Viele Grüße

    Clown
    Geändert von traenenclown (15.06.2015 um 09:34 Uhr) Grund: Formulierung, Rechtschreibfehler

  3. #23
    cocolores

    Gast

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Möchte mal spontan dazu bemerken, dass das Auftreten erster, zweiter und weiterer Ordnungen hinter dem Spalt ohnehin bei uns zu schweren Irritationen führen würde - man müsste das gesamte Diagnoseverfahren überdenken


    Bitte um Verzeihung, wenn jemand den Kalauer schon gebracht hat; hab mir hier nix durchgelesen.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -



    Hab jetzt nachgelesen.

    Keine Kalauer hier. Dachte, das sei ein lustiger Fred.

  4. #24
    Immer eingeloggt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 464

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Schade, dass hier offensichtlich nur lustige Freds gemocht werden.

    Mir macht dies auf Dauer keinen Spass mehr!

  5. #25
    cocolores

    Gast

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Nein, das mag (von meiner Bemerkung aus gesehen) missverständlich gewesen sein, Smaragdina.

    Ich bin schon eine alte Schachtel und die Chancen, aus mir einen Menschen zu machen, der das Blödeln im richtigen Moment fahren läßt, stehen schlecht
    Mich interessiert Physik, mich interessiert Kontroverse, mich interessiert Selbstironie und mich interessiert besonders die Kombination daraus.

    Ich hab' paar Minuten Physik studiert und ich mag Wortwitze.

    Ich habe mir vorhin den Strang hier auch noch mal durchgelesen und fand es schade, dass er keine wie auch immer geartete neue Wendung mehr zu nehmen scheint. Aber warum das so sein mag, schimmert aus den Beiträgen von Rettich und Theonar schon raus. Unabhängig davon ( ), ob ich ein Showstopper war oder nicht.

    Ich bin optimistisch und finde, der Thread-Titel kann großzügig und damit weitgehend triggerfrei interpretiert werden. Interpretation gehört dem, der liest, nicht dem, der schreibt.

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 731

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Um noch ein allgemeines Statement abzugeben: Ich bin auf jedenfall extrem was Wissenschaft angeht. Da gibt's bei mir eine Nulltoleranz Linie zu Esoterik oder Glauben und entsprechend reagiere ich ja halt auch darauf. Meine Meinung zum Kernthema der Religion ist über Jahre angelernt und da weiss ich halt wo ich den "Reasoning" Hebel ziehen muss wenn man mich herausfordert. Klar, diese Dinge haben irgendwo ihren Platz, aber nicht in der Wissenschaft, da sie nicht mit logisch rationalem Beweisverfahren oder mit Experimenten analysiert werden können, ganz simpel. Ich vermeide (so gut es geht) auch esoterische oder religiöse Threads.

    Ansonsten war ich eigtl. weder schlecht gelaunt noch sonst was, ich versuche einfach bestmöglich objektiv zu bleiben und wenn's nicht mehr geht, dann verlasse ich das Thema, weil ich letzten Endes auch nicht das ********* sein will das allen den Spass nimmt... zumindest versuche ich das.

    Wobei ich sagen muss, dass ich mich so unglaublich darauf freue an eine Uni für Science & Engineering gehen zu können und ich denke da werde ich meinen inneren Frieden finden und mit den Leuten über die Dinge reden können, die mich seit Kindheit an interessieren, ich aber in der Grundstufe, Oberstufe, in der Lehre und selbst im Gymnasium fast nie ausleben konnte.
    Geändert von Theonar (17.06.2015 um 12:45 Uhr)

  7. #27
    cocolores

    Gast

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Naja, in dem Moment, wo du über deine eigenen Erfahrungen schreibst, gibt es bereits eine Schnittmenge zwischen objektiv und subjektiv. Ich freue mich, dass du einen Ort gefunden hast, wo du deine innere Mitte in diesem Punkt gefunden hast, aber meine eigene Subjektivität schreit hier sofort: Wissenschaft und Extrema (wie Nulltoleranz) gehen miteinander überhaupt nicht.

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 731

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Da hast du natürlich recht, und ich würde es nicht beklagen wenn die Wissenschaft ein Leben nach dem Tode feststellen würde. Sagen wir also ... ich reagiere empfindlich darauf.

  9. #29
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Probleme hab ich mit Esoterik. Glauben - sofern Vernünftig - steht absolut nicht im Widerspruch zu Wissenschaft. Denn er behandelt andere Dinge.

    Das ist spätestens seit Kant klar.

    Schwieriger wird es bei der Methodendiskission und die ist ja hier meist gemeint, nicht der Gegenstand. Also etwa Methode der Physik (Sorry Clown ) vs Methode der Literaturwissenschaft. Oder andere Beispiele.
    Geändert von Wildfang (17.06.2015 um 01:14 Uhr)

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 731

    AW: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen

    Ja! Das bringe ich sowieso immer falsch rüber. Glauben, oder Hoffnung, für sich ist ja okay. Sobald es sich aber gegen aussen kehrt, "Unschuldige" beeinflusst und eine Gruppendynamik entsteht, dann wird's halt zu dem, was ich nicht leiden kann, deswegen nehme ich immer auch Ideologien dazu, weil das, denke ich, ähnliche Prinzipe sind. Da gibt es ja einige die sagen, Mao Zedong war Atheist, schau mal wie viele er umgebracht hat. Das hat nichts mit seinem Atheismus, sondern mit seiner politischen Ideologie zu tun, die er halt ums Verrecken durchbringen wollte und dafür über Leichen ging, weil er dachte, dass er recht und das Recht dazu hat. Das sind auch genau die Dinge die Richard Dawkins in seiner Dokumentation anspricht und mit Fakten unterlegt.

    Ah, ich sollte echt abhauen, tut mir Leid.

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Mainstream
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 4.08.2013, 11:59
  2. besondere Hobbys, Interessen und Sammelleidenschaft
    Von Erdbeercreme im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 19:11
  3. Viele Interessen, Ausbildungen, Studien aber keine Arbeit..?
    Von Katzenkind im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 8.01.2012, 10:05
  4. Freundeskreis und Rückzug wegen Interessen
    Von crazyy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 15:14

Stichworte

Thema: Quantenphysik und andere Non-Mainstream-Interessen im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum