Seite 9 von 11 Erste ... 4567891011 Letzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 108

Diskutiere im Thema IQ Test versemmelt :-/ im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #81
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Liberty schreibt:
    Gute Frage. Ich habe keine Ahnung. Stimmt schon, was du sagst. Ich lass mir das Mal, durch den Kopf gehen...

    Das Problem ist, dass damit eine starke Versagensangst kommt. Und die ist sehr ungesund aber ich glaube, das gehört nicht hierher. Ich sollte mich aber intensiver damit befassen.
    dann ist doch eher die Versagungsangst bei dir das Problem, die ja nicht bei jedem der Erfolge im Leben sucht zwangsläufig sich dann auch einstellt

    aber du hast recht, wir schweifen vom Thema ab

  2. #82
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Bitte nicht immer vom Thema abschweifen!

    Kopfrechnen war für mich auch immer die Hölle. Das kleine einmaleins zu lernen war eine Tortur. Taschenrechner sind ein Segen.

    Mein Vater hat mir damals sehr mit Mathe geholfen indem er mir beigebracht hat beim Lösen von Gleichungen sehr systemmatisch vorzugehen. Alles aufzuschreiben und nicht zu viele Schritte gleichzeitig zu machen. Ich neige sonst dazu zuviel gleichzeitig zu machen und komme dann durcheinander.

    Ob ich hochbegabt bin weiß ich nicht. Nach einigen mehr oder weniger aussagekräftigen Onlinetests vermute ich, dass mein IQ im Bereich um 125 liegen muss, meine IQ Ergebnisse schwanken allerdings stark je nach Gewichtung der Tests, Tagesform, Wirkung der medis usw.. Ich denke mein tatsächlich verfügbarer IQ schwankt vermutlich genauso. Mal bin ich genial, mal eher durchschnittlich.

    Ich fänds schon interessant mal einen richtigen Test beim Psychologen zu machen aber frage mich andererseits wofür. Nur damit ich es schwarz auf weiß habe?

  3. #83
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 29

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    chaos spawn schreibt:
    ...

    Ich fänds schon interessant mal einen richtigen Test beim Psychologen zu machen aber frage mich andererseits wofür. Nur damit ich es schwarz auf weiß habe?
    Mir persönlich hat es schon geholfen, dadurch neue Leute kennen zu lernen, denen es ähnlich geht wie mir. Es ist gut zu wissen, dass man nicht allein ist.

    Es hat auch mein Selbstwertgefühl aufgebügelt (oh je, klingt das traurig). Bis zu meinem Testergebnis habe ich oft gedacht, dass ich doch total doof sein muss, wenn ich einer Unterhaltung nicht folgen kann.

  4. #84
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    ^^ jaja habe damals (vor ca. 4 Jahren) meinen IQ test auch etwas versemmelt sodass schon an mir gezweifelt wurde ob ich die Mittlere Reife überhaupt schaffen kann! HAHAAHA naja
    2 jahre später hatte ich meine mittlere reife 2,3 durch im grunde nicht wirklich lernen... eher lesen^^

    jetzt mache ich Abi falle durch wegen nem Tief naja was solls wiederhole ich halt.


    Mach dir keinen Kopf IQ tests sind sowieso eher grenzwertig, würde ich nichts drauf geben. Es gibt X tests und jeder ist unterschiedlich. Wenn es mir schlecht geht dann bin ich immer gaaanz unten mit dabei (bsplsw. Schule wars immer so), sobald es mir aber wieder gut geht war ich schlagartig immer ganz oben mit dabei (bis auf Mathe... und Kunst ). Bio und Chemie zb. 5 im zeugnis und dann ne 1, und 2 aufm Finalen Zettel stehen.
    Bei mir immer sehr stimmungsabhängig, bin sehr sensiebel. Gehe mir desswegen eig schon immer selber aufn Sack ( bitte entschuldigt meine derbe ausdrucksweise ist an dieser stelle einfach sehr treffend)

  5. #85
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Ein spannendes Thema! Habe in meiner Familie ein paar Hochbegabte. Angeblich soll ich auch dazu gehören. In der Schule ging es mir ähnlich, hat mich etwas interessiert oder ich war gut drauf, konnte ich Bestleistungen erbringen. Oder eben genau das Gegenteil. Ich bin ein recht impulsiver Mensch sodass ich beim IQ Test oder ähnliches halt auch bock drauf haben muss.
    Mathe war fast immer mein schlechtestes Fach, aber komischerweise habe ich bei dem Teil am besten abgeschnitten.
    Leider sind die Tests recht unterschiedlich bzw nur begrenzt aussagekräftig. Soziale Intelligenz wird nämlich nicht berücksichtigt z.b. Aber ich liebe Unterhaltungen mit Menschen die intelligent und lernfreudig sind und die Dinge des tägl. Lebens oder Verhaltensweisen hinterfragen. Thema Aktion/Reaktion, usw. Ist jetzt ein bisschen wirr geschrieben aber ich hoffe ihr versteht was ich meine!?

  6. #86
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Sally schreibt:
    Aber ich liebe Unterhaltungen mit Menschen die intelligent und lernfreudig sind und die Dinge des tägl. Lebens oder Verhaltensweisen hinterfragen. Thema Aktion/Reaktion, usw. Ist jetzt ein bisschen wirr geschrieben aber ich hoffe ihr versteht was ich meine!?
    Jepp spannend. Verhaltensforschung am Lebendobjekt Naja, aber ich mache es nicht nur deswegen. Ich geniesse solche Unterhaltungen auch aus anderen Gründen.

    Ach und zum Thema Messbarkeit, das musische fällt auch hinten ab. Sonst könnte ich meine schlappe Logik ausgleichen

  7. #87
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Da hast du absolut recht!

  8. #88
    Rettich

    Gast

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Intelligent zu sein bedeutet nichts, wenn man nicht lebenstüchtig ist.
    Filme über Menschen mit Inselbegabungen finde ich interessant. Wenn allerdings die Fähigkeit keine praktische Umsetzung erfährt bzw. mit andern Mitteln genau so gut erreicht werden kann, dann ist das eine beindruckende Fähigkeit aber weiter nichts. Die Leistung, aus dem Gedächtnis genau sagen zu können, was am 17.04.1835 geschehen ist, ist toll aber ich kann mir die gleichen Informationen beschaffen. Wer bräuchte das.
    Gedächtntniskünstler, die sich 1000 Stellen Binärcode merken können oder andere Reihenfolgen - sicherlich beindruckend aber ist das Intelligenz?

    Für mich ist das eher die Fähigkeit unter den gegebenen Umständen die beste Entscheidung zu treffen, auf Lösungen zu kommen, auf die noch keiner gekommen ist oder Neues zu erschaffen.

    Als ich in en 80ern zu Schule gegangen bin, kam der Rubik Cube auf den Markt. Irgendwann gab es eine Anleitung im Spiegel und dann sind alle auf dem Schulhof rumgelaufen und haben nach der auswendig gelernten Anweisung wie blöde an ihren Würfeln gedreht. Für mich auch kein Zeichen von Intelligenz. Leute, die ausrechnen können, welche Mindestanzahl man tatsächlich benötigt, die schon.

    Intelligenz wird meiner Meinung nach gerne mit Erfolg verwechselt. Ein Intelligenztest mit einem hohen Wert abzuschließen beruhigt. Schlaue Leute zu kennen (oder Prominente) werten das eigene Ich auf. Ein Patient meiner Frau lässt es sich nicht nehmen, bei jeder Überweisung a) seinen Doktortitel zu erwähnen, b) im Verwendungszweck darauf hinzuweisen: "Rezept laut Diagnose Prof. Dr. Dr. xxx".

    Richtig intelligente Leute haben das gar nicht nötig.

    In einem Managermagazin habe ich neulich gelesen, wodurch sich gute Chefs von weniger guten unterschieden und fand das eigentlich sehr nachvollziehbar im täglichen Leben.
    Ein Klasse B Chef stellt Klasse C Leute ein. Ein Klasse A Chef sucht A+ Leute.

    Man kann in diesen Leben durchaus viel Erfolg haben, wenn man konsequent ist und seine Ziel hartnäckig verfolgt. Ich habe mal vor Jahren einen Bericht über Peter Maffay gesehen. Seine Musik mag ich nicht besonders aber ich fand es faszinierend, wie er sich organisiert hat. Er hatte eine große DIN A4 Kladde und hat sich da alle seine Ideen und Pläne notiert. Dann hat er gesagt, dass er diese so lange verfolgt, bis er sie durchstreichen kann und er lässt nichts offen.

    Was ich damit sagen will, ist, das es andere Tugenden gibt, die es einem ermöglichen, ein erfülltes Leben zu ermöglichen. Ein hoher IQ mag vielleicht das Ego befriedigen und befähigen, bestimmte Jobs auszuüben, ist aber kein Garant für Erfolg. Letztendlich leiden viele an ihren Emotionen, nicht an ihrem IQ.

  9. #89
    Mumford

    Gast

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Mit der Intelligenz ist es m. E. so, wie es Alfred Hitchcock mal über Inhalte von Filmen gesagt hat:
    "Nicht die Geschichte ist wichtig, sondern was man damit macht."
    Dem möchte ich hinzufügen: "...oder eben auch NICHT macht."

    Intellekt (-oder besser, was die Allgemeinheit darunter versteht-) wird mMn allgemein überbewertet!

  10. #90
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 161

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    hallo leutz,

    bitte seit mir nich böse dass ich nich den ganzen thread gelesen hab aber ich hab echt keinen nerv und zeit (sollte eigentlich wieder man an lernen fürs studium sein ) schon garnicht dafür.

    kann mir mal jemand erklären wie diese iq tests funktionieren? ich hab grad den aus der süddeutschen gemacht weil der angeblich für adsler geeignet sein soll.
    tja ja 84% habe ich erreicht. mega abgekackt also.

    komischerweise war ich in ner suchtklinik wo ich auf 107% kam. das is doch kaaaaagaaaaaa!!!!!! bin ich seither dümmer geworden oder wie? is wohl doch wahr wenn man sich was einredet dass es dann wahr wird.....

    ich grüße euch alle!

Seite 9 von 11 Erste ... 4567891011 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist der Wiener Test? Auch bekannt als Idioten Test!
    Von Tigg im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 08:34

Stichworte

Thema: IQ Test versemmelt :-/ im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum