Seite 11 von 11 Erste ... 67891011
Zeige Ergebnis 101 bis 108 von 108

Diskutiere im Thema IQ Test versemmelt :-/ im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #101
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 72

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    @Hathor: Bei mir wurde weder im ambulanten Rahmen bei einem sehr guten und erfahrenen Psychiater ein IQ Test gemacht und auch bei einer Institutsambulanz, bei der
    ich die Diagnose ADHS noch einmal bestätigt bekommen habe, wurde ebenfalls kein IQ Test gemacht.
    Ich würde ja gerne einmal einen Test bei einem Psychologen machen, der sich ebenfalls mit ADHS auskennt und der mir eine genauere Einschätzung bieten kann.

    Noch mal zu den Fragen vieler hier im Thread: Mir geht es nicht darum, mich mit einem hohen IQ schmücken zu wollen oder die Wichtigkeit extrem hoch zu bewerten.
    Ich bin nur darauf gestoßen worden durch meine Ergotherapeutin und nun habe ich mich viel mit Hochbegabung befasst und teile einige Eigenschaften dieser Personen.
    Ich finde mich nicht intelligenter als andere und habe auch kein gutes Allgemeinwissen bzw. eine schnellere Lösungsfähigkeit bei Aufgaben.
    Was auffällig und/oder anders zu sein scheint, als bei "anderen", dass ich viele Dinge analysiere und versuche durch Wissen zu verstehen um weiter zu kommen.
    Ich frage häufig nach Ursachen und kann z.B. schnell Strukturen (bzw.fehlende), Mängel und Fehler erkennen. Ich hinterfrage Regeln und Systeme auf Sinnhaftigkeit,
    was viele Menschen ärgerlich macht, da sie sich dadurch nicht angenommen fühlen.
    Mein Kopf möchte jedoch nur verbessern und optimieren...
    vielleicht kann mich hier jemand verstehen.

  2. #102
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 186

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Mal ne blöde Frage: Was ist eigentlich der Sinn von Hochbegabung? Ist ja keine zu behandelnde Krankheit. Ist das nicht irgendwie egal ob man nun den einen oder anderen (in jedem Fall aber umstrittenen) IQ-Test besteht oder auch nicht? Bringt einem das irgendwas?

  3. #103
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 161

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Shayla schreibt:
    Was auffällig und/oder anders zu sein scheint, als bei "anderen", dass ich viele Dinge analysiere und versuche durch Wissen zu verstehen um weiter zu kommen.
    Ich frage häufig nach Ursachen und kann z.B. schnell Strukturen (bzw.fehlende), Mängel und Fehler erkennen. Ich hinterfrage Regeln und Systeme auf Sinnhaftigkeit,
    was viele Menschen ärgerlich macht, da sie sich dadurch nicht angenommen fühlen.
    Mein Kopf möchte jedoch nur verbessern und optimieren...
    vielleicht kann mich hier jemand verstehen.
    wird dir dann auch immer wieder vorgeworfen dass du an allem was auszusetzen hast und zu viel kritisierst? oder als klugscheisser abgetan oder nörgler oder querolant???

    wenn ja dann kann ich dich zu 100% nachvollziehen. is doch auch eich typisch für adsler oder? nie zu frieden mit dem gegenwärtigen zustand. erst bei lethargie gegenüber einem bestimmten problem.

    lg an euch alle!

  4. #104
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 213

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Also für mich ist es schon wichtig, zu wissen, dass ich hochbegabt bin. Ich will nicht damit angeben oder sonst was. Für mich ist es nur wichtig, mich zu kennen. Durch die Verhaltenstherapie musste ich mich mit mir und meinem ADHS und allem was hinten dran hängt, auseinander setzten. Also angefangen bei dem niedrigen Selbstbewusstsein, den Depressionen, die Legasthenie, das "Problem" in einer anderen Umgebung nicht flüssig reden zu können und eben auch die Hochbegabung. Also einen Gesamtüberblick über sich selber zu finden und seine Schwächen und Stärken kennen zu lernen. Und nur weil ich mich damal dank meiner Psychologin damit auseinander gesetzt habe, ist es mir möglich gewesen, mich so kennen zu lernen, dass ich relativ erfolgreich bisher mein Medizinstudium bewältigt habe. Ich in einer fremden Stadt mich zurecht finde, auch wenn ich mich noch nicht heimisch fühle.
    Und auf der anderen Seite ist es auch wichtig, gleichgesinnte zu finden. Es tut gut, Menschen kennen zu lernen, die genau so einen an der Waffel haben, wie ich und die auch andere Menschen Löcher in den Bauch fragen, als wären sie kleine Kinder, die die Welt entdecken.

    Außerdem darf man nicht vergessen, dass von den ADHS´lern, die hochbegabt sind, auch noch eine nicht zu unterschätzende Selbstmordrate aufweisen. Einfach wegen der Depression heraus, dass man nicht das schafft, was man in der Lage wäre zu schaffen.

  5. #105
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 316

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Hallo Shayla,

    ich habe in meinem Leben zwei Tests absolviert. Den ersten bei meiner damaligen Kinder und Jugendpsychologin, die ich sehr mochte und der ich auch vertraut habe. Das Ergebnis lag über 130. Allerdings erkannte meine damilige Schule das Ergebnis nicht an, als es um die Frage ging, ob ich eine Klasse überspringen sollte, weil das Testverfahren veraltet gewesen sein soll. Daraufhin wurde ich mit meiner Mutter an die Uniklinik verwiesen. Die Psychologin die mich dort testete war mir auf Anhieb unsympathisch und verunsicherte mich in ihre Art auch sehr. Irgendwie hat sie mich eingeschüchtert. Das Ergebnis lag nur "noch" bei 120.

    Als ich mich im Rahmen meiner jetzigen Therapie mal mit mit meinem Therapeuten über dieses Thema unterhielt, meinte dieser, dass das ganz normal sei. Solche Tests sind gerade bei Adhslern stark von der Tagesform und der Umgebung abhängig.

    lg

    PS: Du hast mich ja wegen dem Thema mal angeschrieben, wenn du noch Fragen in die Richtung hast, melde dich einfach

  6. #106
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.008

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Solche Tests sind gerade bei Adhslern stark von der Tagesform und der Umgebung abhängig.
    Nicht nur davon...
    Bei meinem letzten aufwendig durchgeführten Test hatte ich einen großen Unterschied zwischen zwei Teilen, die eigentlich das gleiche testeten, und zwar im Abstand von 5 Minuten. Den einen Teil habe ich mit über 130 gemeistert, den anderen mit nur 114. Tagesform und Umgebung waren unverändert...

  7. #107
    aficionado

    Gast

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Bummel77 schreibt:
    Nicht nur davon...
    Bei meinem letzten aufwendig durchgeführten Test hatte ich einen großen Unterschied zwischen zwei Teilen, die eigentlich das gleiche testeten, und zwar im Abstand von 5 Minuten. Den einen Teil habe ich mit über 130 gemeistert, den anderen mit nur 114. Tagesform und Umgebung waren unverändert...
    Lerneffekt?
    Müdigkeit? Schwierigkeiten, länger konzentriert zu bleiben (ziemlich typisch für ADHS...)?
    Oder einfach Zufall - nicht alle Tests sind sinnvoll.
    Geändert von aficionado (19.08.2014 um 01:36 Uhr)

  8. #108
    TTS


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 235

    AW: IQ Test versemmelt :-/

    Es gibt unterschiede in den Test´s. Also verschiedene Arten: LINK
    Wenn Du etwas sicherer sein willst, mach den identischen Test beim gleichen Psychologen mit 1-2 Jahren Zeitversatz.
    Ich habe bis jetzt 2 Tests gemacht. Einen vor 8 Jahren mit dem Ergebnis 146 und einen vor 2 Jahren mit dem Ergebnis 142. Also gehe ich davon aus das es so ungefähr stimmt. Ein Lerneffekt sollte nach dieser Zeit wohl ziemlich auszuschließen sein.

Seite 11 von 11 Erste ... 67891011

Ähnliche Themen

  1. Was ist der Wiener Test? Auch bekannt als Idioten Test!
    Von Tigg im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 08:34

Stichworte

Thema: IQ Test versemmelt :-/ im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum