Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema HB: Testen als erwachsener? im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 22

    HB: Testen als erwachsener?

    Hi Leute,

    macht es sinn sich als Erwachsener auf Begabung/Hochbegabung testen zu lassen und wenn ja, wer macht so was bzw wer kennt sich damit aus, vor allem auch im Zusammenhang HB und Erwachsenen ADHS.

    Ich selber halte mich nicht für hb, aber ich habe von einer auf Kinder spezialisierten Ärztin Vortragsfolien gesehen (war selber leider nicht da). Deren Kriterien für hb decken sich sehr mit mir aber auch sehr mit ADHS-Symptomen. Finde ich echt interessant

    Falls Arztnennung nicht öffentlich geht, gerne auch per PM

    Danke

    James

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 30

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    Hallo James,

    ich habe erst kürzlich, in bereits fortgeschrittenem Alter von 43, einen IQ-Test gemacht. Dabei ging es aber in erster Linie darum, meine Konzentrationsfähigkeit zu testen, da ich bei meiner Krankenkasse einen Antrag auf Kostenübernahme für MPH stellen möchte. Der Test wurde von einem Psychologen in der Praxis meiner Psychiaterin gemacht, bei der ich wg. des ADS in Behandlung bin. Der Test war übrigens kostenlos.
    Bei diesem Test kam dann meine HB zutage. Einerseits war ich überrascht und froh, wurde doch so einiges klar, was in den letzten Jahren schief gelaufen ist. Anderseits war ich am Boden zerstört, auch wieder über das, was schief gelaufen ist. Ich versuche jetzt, mit und an dieser Erkenntnis zu arbeiten.
    Wenn Du also große Probleme mit ADS hast, empfiehlt es sich meiner Meinung schon, einen solchen Test zu machen. Es gibt einem Gewissheit, was eigentlich los ist und man kann daran gehen, diese Probleme zu bearbeiten.
    Der nächste Schritt ist dann, einen geeigneten Therapeuten zu finden.
    Ich bin in Süddeutschland zu Hause; bringt Dir daher wahrscheinlich nicht viel, wenn ich Dir meine Ärztin nenne. Ich gehe aber mal davon aus, dass es in Hamburg auch gute Psychiater gibt.

    Viele Grüße und viel Erfolg
    Firefly

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 22

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    Danke für die Antwort. Was mich noch ineterssieren würde, ist, ob sich aus einer HB ein anderer "Therapie"-Ansatz im Bezug auf die ADHS-Symptome/Probleme ergeben würde, als wenn es "nur" ADHS wäre.

    Grüße

    James

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 148

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    Hallo James,

    bei deiner ADHS-Diagnose hat man keinen IQ-Test gemacht? Normalerweise nimmt man da einen Standardtest (z.B. Hamburg-Wechseler Intelligenztest für Erwachsene), der zwar in hohen IQ-Bereichen schlecht misst, aber trotzdem einen Hinweis auf eine HB liefern kann. Der Test auf HB ist recht wichtig, weil sich viele Symptome von ADHS und HB überschneiden. Schau doch mal auf der Mensa-Homepage vorbei, die bieten nämlich mit die günstigsten validen (Gruppen-)Tests an - meiner Meinung nach sind die Mensa IQ-Tests auch ziemlich ADHS+HB gerecht. Alle Aufgaben sind kurz und knackig, man muss sich nicht lange konzentrieren können.

    Ob eine Therapie mit HB anders ist als eine ohne, kann ich dir leider nicht sagen.

    LG,

    Scarlatti

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 22

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    Danke, das mit den Mensa-Tests schaue ich mir mal an.

    Ich stelle nur fest, dass ich mich nicht so richtig mit dem Thema auseinandersetzen will. Da scheint irgendwas zu blockieren. Auch interssant.

    Wenn noch jemand einen Hinweis wg Therapie bei HB hat würde ich mich über einen Hinweis freuen.

    James

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 73

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    firefly schreibt:
    Hallo James,

    ich habe erst kürzlich, in bereits fortgeschrittenem Alter von 43, einen IQ-Test gemacht. Dabei ging es aber in erster Linie darum, meine Konzentrationsfähigkeit zu testen, da ich bei meiner Krankenkasse einen Antrag auf Kostenübernahme für MPH stellen möchte. Der Test wurde von einem Psychologen in der Praxis meiner Psychiaterin gemacht, bei der ich wg. des ADS in Behandlung bin. Der Test war übrigens kostenlos.
    Bei diesem Test kam dann meine HB zutage. Einerseits war ich überrascht und froh, wurde doch so einiges klar, was in den letzten Jahren schief gelaufen ist. Anderseits war ich am Boden zerstört, auch wieder über das, was schief gelaufen ist. Ich versuche jetzt, mit und an dieser Erkenntnis zu arbeiten.
    Wenn Du also große Probleme mit ADS hast, empfiehlt es sich meiner Meinung schon, einen solchen Test zu machen. Es gibt einem Gewissheit, was eigentlich los ist und man kann daran gehen, diese Probleme zu bearbeiten.
    Der nächste Schritt ist dann, einen geeigneten Therapeuten zu finden.
    Ich bin in Süddeutschland zu Hause; bringt Dir daher wahrscheinlich nicht viel, wenn ich Dir meine Ärztin nenne. Ich gehe aber mal davon aus, dass es in Hamburg auch gute Psychiater gibt.

    Viele Grüße und viel Erfolg
    Firefly
    ab welchen iq wert gilt man denn als hochbegabt?

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    130, isebaby

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 73

    AW: HB: Testen als erwachsener?

    DithRDreamer schreibt:
    130, isebaby
    danke für die info

Ähnliche Themen

  1. Diagnose als Erwachsener
    Von Die_Maus1983 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 16:39
  2. Strattera als Erwachsener
    Von nichtda im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 13:32
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 13:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 12:35

Stichworte

Thema: HB: Testen als erwachsener? im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum