wow dein text könnte von mir kommen. war drei wochen nicht in der uni. und hab richtig zustände aus angst. seit sommer gehe ich zur psychologin weil ich angst hatte wieder so abzurutschen und depressionen zu bekommen. leider hat sich bisher nicht viel geändert. und adhs diagnose hab ich leider auch nicht. und scheinbar ist das auch gar nicht so einfach da irgendwann mal einen termin zu bekommen. ohne diagnose glaubt einem ja irgendwie auch keiner. ätzend!
na ich hoffe du findest einen weg.. wünsch dir alles gut dafür <3