Seite 4 von 24 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 239

Diskutiere im Thema Prominente und Künstler mit ADS oder ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Ehemaliges Mitglied

    Gast

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Jep, stimmt wohl. Aber der Donald wenn nicht er wer dann. Donalt ist bestimmt einer.

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 239

    Ausrufezeichen AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Tcha das denke ich wohl auch

  3. #33
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 1.745

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Hab in letzter Zeit viel von Pink gehört, viele der Texte erinnern mich sehr stark an Geschichten eines ADHSlers.....

    Nun bin ich auf der Suche nach Belegen dafür auch auf Aussagen gestossen, die wohl zu dem gleichen Schluss gekommen sind,

    also Pink muss hier auch genannt werden!

  4. #34
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 728

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Hallo 1411erika,

    tolle Liste, ganz viele davon mag ich. Eigentlich komisch, da ich die Leute doch gar nicht kenne, einige gar nicht kennen kann, weil die schon tot sind. Aber gerade die Schauspieler Robin Williams, Tom Cruse, Will Smith und Dustin Hoffman gehören zu meinen Favoriten. Gerade bei Dustin Hofmann bin ich selbst sicher, dass der ADHSler ist. Der hat mit Tom Cruse mal nen Film gemacht, wo die beiden absolut glaubwürdig rüberkamen (hab den Titel leider vergessen, aber da ging es irgendwie um Authismus). Und auch Flubber mit Robin Williams guck ich mir immer wieder gerne an. Allerdings hätte ich da persönlich noch Eddie Murphy und Kevin Kostner in Verdacht, weil der eine so viel und schnell plappert und der andere für so tolle Dokumentationen wirbt und ich diese beiden einfach liebe. Ich entscheide überhaupt sehr emotional darüber, ob ich jemanden mag oder nicht. Mit der Spears habe ich irgendwie Mitleid, weil die durch ihre gepuschte Karriere überhaupt kein Privatleben mehr hatte und hat. Die hat ja gar keine Chance, sich zurückzuziehen und sich selbst zu finden, wie und wo auch immer. Und gerade das ist für mich immer wichtig: Zurückziehen, Tür zuschmeißen, nicht da sein, nicht ans Telefon gehen, die Welt aussperren und dann ganz langsam zurücktasten in die Welt.

    Wie auch immer, vielen Dank für die Liste.

    LG

    Snagila

  5. #35
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 728

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Lieber Eiselein,

    die erste die ich hier nenne ist Marie Curie. Außerdem habt ihr Männer uns Frauen ja auch in der Geschichte einfach nicht gelassen. Ich hab mal nen Roman gelesen über eine Päpstin und im Abspann stand dann, dass diese 3 Jahre aus sämtlichen Geschichtsbüchern gelöscht wurden. Allerdings ging aus den Löschungen auch eine gewisse Unstimmigkeit hervor, die bisher kein Historiker ausräumen konnte. Und was ist mit Johanna von Orleand? Was ist mit Hildegard von Bingen? Waren das nicht auch große Frauen, die sich irgendwie gegen eure Männerwelt durchgesetzt haben? Und überhaupt: Ständig höre und lese ich, auch in diesen Foren, immer wieder von Männern! Verdammt nochmal, wir Frauen sind einfach leidensfähiger als ihr! Wir leben einfach viel zu oft mit unseren Problemen! Wir sind das starke Geschlecht, weil wir mit unserem Leidensdruck einfach besser zurecht kommen.

    Außerdem hat mal einer gesagt: Hinter jedem großen Mann steht eine starke Frau!!!!!!!!!

    Und jetzt beweiße das Gegenteil!

    LG

    Snagila

  6. #36
    Sunshine

    Gast

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Wißt ihr was?! Es wäre doch mal klasse, wenn es berühmte (und am besten noch sehr beliebte) Leute geben würde, die offen über ADHS sprechen würden. Das würde die Welt ein wenig aufhorchen lassen, denke ich

    @Erika: Du, das Pink auch ADHS hat, kann ich mir sogar vorstellen, denn sie ist eine großartige Künstlerin, aber ihr Leben im vollen Chaos, dass hat sie mal selber so beschrieben

    @Snagila: oh, ich glaube, Du hast das viel zu ernst genommen. Wir haben nur Spaß gemacht Wir kennen unseren Eisi und der meint das nicht böse. Klar, ohne uns Frauen, würde es viele wunderbare Dinge auf dieser Welt nicht geben und unter uns sind natürlich auch begnadete Künstler, Wissenschaftler, Autoren etc. Also bitte nicht alles so ernst nehmen

    Liebe Grüße
    Sunshine

  7. #37
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 1.745

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Hallo Snagila,

    leider muss ich sagen, dass weder die Idee noch die Liste von mir stammt.

    Die Idee finde ich aber sehr gut. Denn es ist sehr wichtig, auch die positiven Seiten von ADHS zu betonen. Und gerade bei berühmten Persönlichkeiten kann man die gut sehen (allerdings auch die Schwächen, damit fühlen wir uns dann nicht so allein!)

    Deshalb hab ich auch Pink ergänzt.

    snagila schreibt:
    Außerdem hat mal einer gesagt: Hinter jedem großen Mann steht eine starke Frau!!!!!!!!!
    Wenn das so ist, dann passt das ja, heißt jeder hat seinen Platz gefunden, und "Mann" hat erkannt, was er braucht (delegate). Bleibt nur zu hoffen, dass die "Frau" auch stark genug ist, für sich selbst zu sorgen!

    Erika

    P.S. Dies soll keine Aussage gegen die Emanzipation (weder bei Frauen noch bei Männern) sein!

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.622

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Also mein Lieblingshyperaktiver ist zur Zeit immer noch der hier:

    YouTube - Quentin Tarantino destroys a movie reviewer during interview

    Noi, liebe Normalos, der Mann ist ned auf Speed, der ist immer so. Auf Speed wär er aber scho a weng entspannter.


    Einer meiner absoluten Lieblings-ADSler ist aber dieser junge Knabe hier. So langsam kann ich unsere armen Eltern schon ein bisschen verstehen.

    YouTube - South Park Cartman - Jude

    (Auch hier muss etwaigen Normalos wieder erklärt werden, dass Cartman kein Antisemit ist, sondern ein Kind, das aufgrund seiner kognitiven Langsam- und körperlichen Fettleibigkeit ständig gehänselt wird und mit solcherlei Reden um die Aufmerksamkeit seiner Gleichaltrigen buhlt.)

  9. #39
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 380

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    snagila schreibt:
    der hat mit tom cruse mal nen film gemacht, wo die beiden absolut glaubwürdig rüberkamen (hab den titel leider vergessen, aber da ging es irgendwie um authismus).
    -- rain man --

  10. #40
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 13

    AW: ! Prominente Adhs`ler (Liste) !

    Ich wage zu behaupten der verstorbene Schauspieler ( Louis de Funes ) hatte
    100% ADS einer meiner Lieblings schauspieler !
    könnte mein Bruder sein

Seite 4 von 24 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Methylphenidat non-responder?
    Von lola im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 16:47
Thema: Prominente und Künstler mit ADS oder ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum