Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 24

Diskutiere im Thema "Du nimmst ja Drogen" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Okay nicht richtig hassen, aber ich mag sie nicht. Wisst schon, wie ich meine..

  2. #12


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.807
    Blog-Einträge: 40

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Naja

    Das ist eben das Problem, wenn man eine Krankheit hat, die es nicht gibt und dagegen Medikamente nimmt, die auch noch unter dem BtmG stehen. [/ironie]

    Die Volksverblödungsmedien (also die weit überwiegende Mehrzahl aller Fernesehsender, Zeitschriften und alles, was man sich sonst so auf dem WC zu Gemüte führt (manche Menschen nehmen die tatsächlich auch als reguläre Informationsquelle)) lassen ja nach wie vor keine Gelegenheit aus, dieses Bild in der Öffentlichkeit zu verbreiten um ihren Umsatz und/oder ihre Bekanntheit zu steigern.

    ADHS sells, das war schon immer so und wenn man es dann noch ein klein wenig mit Ritalin (tschuldigung, meinte ja Kinderkoks) garniert, dann umso besser.

    Ich frag mich, wieso dich diese Reaktion deiner Kommilitonen scheinbar wundert und persönlich verletzt.






    Viele Grüße,
    Alex

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 562

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Hallo Dany

    Ich hatte diese Erfahrung zum Glück noch nie gemacht dass man mir sowas gesagt hat.
    Einzig der Apotheker blickte mich ein wenig schräg an als ich das Medi abholen ging mit Btm Pickerl drauf...

    Meine Freunde sehen das ganz gelassen und kennen sich mit dem Medi nicht mal so wirklich aus.

    Ich hoffe das deine Umgebung auch irgendwann Verständnis für dein Krankheitsbild und deine Medikation entwickelt.

    lg crazyy

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Guten Morgen!
    Was ich festgestellt habe und mich immer wieder extrem verblüfft, ja wütend macht und meine Gerechtigkeitsglocken
    enorm zum Leuten bringen ist, dass ganz ganz viele Menschen eine wesentliche Sache nicht kapieren:

    Sie wissen nicht, was Respekt bedeutet. So ganz einfache Dinge, wie Höflichkeit. Oder nennen wir es auch "Moral".
    Wenn man eine Sache emotional schon nicht nachvollziehen kann, so sollte man doch wenigstens den Anstand haben,
    den anderen soweit zu respektieren, dass man die Klappe hält, wenn man etwas nicht versteht.


    Hier noch eins meiner Lieblingsgedichte von Eugen Roth, dass, wie ich finde, in diesem Zusammenhang ganz gut passt:

    Schütteln

    Auf Flaschen steht bei flüssigen Mitteln,
    Man müsse vor Gebrauch sie schütteln.
    Und dies begreifen wir denn auch -
    Denn zwecklos ist es nach Gebrauch.
    Auch Menschen gibt es, ganz verstockte,
    Wo es uns immer wieder lockte,
    Sie herzhaft hin- und herzuschwenken,
    In Fluß zu bringen so ihr Denken,
    Ja, sie zu schütteln voller Wut -
    Doch lohnt sich nicht, daß man das tut.
    Man laß sie stehn an ihrem Platz
    Samt ihrem trüben Bodensatz.
    Geändert von Etosha ( 9.11.2010 um 06:49 Uhr)

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Alex schreibt:

    Ich frag mich, wieso dich diese Reaktion deiner Kommilitonen scheinbar wundert und persönlich verletzt.
    Naja, vom Kopf her ist das schon klar: Man weiss rein theoretisch, dass die Dinge so laufen.
    Aber wenn dann das eintritt, was man eh schon wusste, aber nicht glauben wollte, weil...
    .die Hoffnung stirbt ja bekanntermassen zuletzt-, dann trifft es einen irgendwie an einer ganz, ganz fiesen Stelle.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 188

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Was für ein dummes Weib, deine noch-Mitbewohnerin.

    Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann: zieh jetzt bloß nicht den Nacken ein vor der/denen. Hast du sowas von gar nicht nötig. (Kuck mal, da sitze ich morgens früh um halb sieben im Dunklen vorm Laptop und muss schon wieder regelmäßiges Atmen üben. ^^ Ich käm vorbei und würde denen mal bescheid stoßen! Jawohl, das würde ich!)

    Eine liebe Umarmung
    von der Erbse

  7. #17
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Hier fühl ich mich echt verstanden. Danke.

    @Alex: Weißt, wir haben uns sehr gut verstanden und ich hätte ihr so etwas einfach nicht zugetraut.

  8. #18
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    jaa kenn ich auch nein bist niccht zu empfindlich und jaa kopf sagt aber gefühl was anderen es ist ganz einfach du hast dich geöffnet vertraut und sie hat dich gefühlt verraten da hilft es nicht besoders das man sich sagt die ist dumm verteht es nicht die merkt nicht mal was sie angerichtet hat wird sie vermutlich nicht mal vertehen selbt wenn du dich hin setzt und es vrsuchst emotional zu erklären...

    menschen können fürchterlich sein sehr fürchterlich ...
    und viele von uns sind eben empfindlich die denen darüber nach statt sich zu sagen trottel und gut ...
    das verletzt je näher einem jemnand ist um soo tiefer und mehr ..
    also jaa ich kann dich vertehen .. sehr gut sogar ...

    hexe

    leider ann ich es nicht soo in worte fasen aber meine wut die ich grade fühle ist vermutlich hilflosigkeit .....

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Hallo Dany!

    Ich kann Dich sehr gut verstehen!
    Wenn Menschen so unsensibel sind und mit intimem Wissen über andere so locker umgehen, haben sie kein Vertrauen verdient. Leider ist es dann, wenn man es bemerkt, schon zu spät.

    Ich hoffe, Du findest bald eine andere Wohnung, in der die Mitbewohner nicht schon vorinformiert sind, oder so!

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 14

    AW: "Du nimmst ja Drogen"

    Sorry aber mein erster gedanke war:

    "hau der shl*husträusper* in die fr*nahrungsaufnahmeöffnung*

    In solchen situationen hast du 2 (bessere?) möglichkeiten:

    -wen dir was an der person liegt, und diese genug intelligent ist, erkläre ihr alles in ruhe..
    -andernfalls, würde ich kurz klarstellen worum es geht, und dann nicht mehr darauf eingehen.

    Nimms aber nicht zu persönlich. Die leute werden ganz schön von gerüchten in den medien beeinflusst. Deine mitbewohnerin, sheint es wirklich nicht zu kappieren. Wenn sie wirklich nur drogen sieht, ist auch ihre reaktion verständlich.. Versuch mitleid zu haben. Stell dich über sie, denn SIE ist das opfer. Die abhängige, die ohne billigzeitung und freetv keine meinung bilden kann.


    Oder villeicht könntest du sie doch hauen..!!!

    Sorry für die rechtschreibung(kein mph+prosecco)
    Huch ich nimm ja drogen!

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 6.02.2017, 20:52
  2. Klinik?Ja "Engelchen", Nein "Teufelchen"?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:28
  3. "ADHS - HB" ein "Henne - Ei" Problem?
    Von anna im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.10.2010, 03:40

Stichworte

Thema: "Du nimmst ja Drogen" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum