Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Irgendwie doch normal?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 16

    Unglücklich Irgendwie doch normal??

    Hallo Leute!!

    ich bin neu hier und bin auf euch gestossen weil ich von meiner Therapeutin die Diagnose ADHS bei mir erhalten habe.

    Angefangen hat das ganze zum einen das bei meinem Sohn ADHS- Verdacht besteht und gerade untersucht wird. Der Theapeut von meinem Sohn hat mir gesagt das ich mich ändern muss und nicht ich versuchen muss ihn zuändern.
    Nach dem ich merkte das ich es alleine nicht mehr hinbekomme habe ich mich an meine Therapeutin gewand. Nach einigen Gesprächen hatte sie den verdacht das ich auch ADHS haben könnte. Also hat sie mich einen Test machen lassen. Bei meinem letztem Termin dann die Diagnose ADHS in allen Bereichen.
    Medikamente darf sie mir nicht verschreiben dafür hat sie keine zulassung oder so...
    Da ich an Migräne leide habe ich meinen Neurologen kontaktiert. Dieser sagte mir der er mir die medikamente wenn nur auf Privatrezept verschreiben kann. Hat mir allerdings auch gesagt das ADHS im Erwachsenen allerding noch nicht richtig "erforscht" ist und ich mich aus seiner sicht noch eine Stelle wenden sollte die sich damit beschäftigt. Also habe ich mir die Chariete in Berlin Rausgesucht und wollte da am montag mal anrufen. Hat da jemand erfahrung mir??
    Nach der Diagnose und auch im zusammen hang mir der Diagnose bei meinem Sohn habe ich mich mit meiner Vergangenheit und dem zusammen hang mit ADHS auseinander gesetzt. Und Ok ich habe extreme Bezeihungsprobleme, die meisten kommen nicht mit mir klar. Probleme am Arbeitesplatz habe ich auch, Ich mache gerade meine zweit ausbildung und bin mir nach einem ja nicht mehr so sicher ob ich das noch machen möchte. das gleich problem hatte ich in meiner letzten ausbildung auch. ich hatt bis jetzt nur einen job wo ich es länger als 1 jahr drinne ausgehalten haben und das war als tresenkraft in ner Discothek, das ganze hatt nur einen haken kaum schlaf und zuwenig geld und wegen dem geld habe ich das ganze auch geschmissen.

    Um es kurz zumachen Ich bin chaotisch, verplant, immer unterwegs, Beziehungsunfahig, durch gekallt, ziehe leibend gerne um und komme minülich auf andere sachen die ich gerne machen möchte....

    Achso was eigendlich mein größtes Problem ist, ist das ich einer seits ganz zufrieden mit meinem leben bin aber im nächsten moment wieder alles "doof" ist und ich das auch nicht wirklich erklären kann.

    Ich hoffe Das irgendwer hier diesen Test verstehen kann.

    Lg hma612

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 176

    AW: Irgendwie doch normal??

    hma612 schreibt:
    Um es kurz zumachen Ich bin chaotisch, verplant, immer unterwegs, Beziehungsunfahig, durch gekallt, ziehe leibend gerne um und komme minülich auf andere sachen die ich gerne machen möchte....
    Hallöchen!

    Erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum.

    Ich denke, jeder der unter ADHS leidet, kann dich zumindest im Ansatz verstehen.
    Zum Beispiel kenne ich deine Probleme ganz gut. Zum größten Teil finde ich
    sie auch bei mir wieder. Mir geht es auch so, dass ich immer etwas ändern möchte, und sei es nur, dass ich mein Zimmer neu streiche oder es komplett neu dekoriere. Deshalb war ich auch immer sehr begeistert von neuen Sportangeboten oder allgemein Angeboten.

    Das ist nichts, worüber du dir ernsthaft Sorgen machen musst.
    Und eine Therapie kann helfen, diese unangenehmen Dinge einzuschränken!

    Ganz liebe Grüße
    Lienchen

Ähnliche Themen

  1. Sei doch mal normal!!!!
    Von cute_Chaotin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 01:39
  2. Normal oder nicht normal
    Von amanda im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 16:57

Stichworte

Thema: Irgendwie doch normal?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum