Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 54

Diskutiere im Thema AD(H)S und komisches Verhalten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Alter Zwangsneurotiker Witz: Ich bin dann mal Hände waschen!!!

  2. #32
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Kronos schreibt:
    (sing)

    Sonnenschein, Du bist mein Sonnenschein, musst Lachen und sollst kein Graugesicht mehr sein!!!
    La, la, la, la, la...

    Und Sonnenschein mein solltest Du weiter ein Graugesicht sein, nenne ich Dich nur noch Mondschein mein und lad Dich zur nächsten Gruftiparty ein...

    La, la, la, la...

    Meintest Du etwas in dieser Richtung, mein Gelbgesicht???



    tut mir leid hihihihi

    tutn mir wirklich leid .................. ehrlich

    ich weis nicht glaubhaft aber ohh ich schmeisn mich weg ....

    sunshine ich llach dich nicht a8us ich verstehe was du meintestb und du hast recht ..

    aber der ist echt süss

  3. #33
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    leute mal ehrlich wenn man es sich angewöhnt hat soo ironisch und sakastisch zu sein kann man irgendwann nicht aufhören und macht es unbewusst das ist lusig für andere aber mal ehrlich ...
    das kann ziemlich peinlich und unangenehm sein wenn man menschen verletzt ohne es zu bemerken ...

    daher sage ich immer ich brauche einen maulkorb ...
    weil wenn ich was nettes sagen will schaffe ich es mit meiner saloppen art jemanden zu beleidigen und oder tief zu verletzen ...
    und bisweilen merke ich es nicht mal ..

    allerdings kann ich herlich über sehr viele von meinen peinlichkeiten lachen also schlicht über mich selber

    wobei das für viele auch nicht verständlich ist

  4. #34
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Also ich halte mich nicht für ironisch oder sarkastisch, vielleicht für impulsiv und vorschnell(unüberlegt). Ironie und Sarkasmus ist ja wenn man Menschen was böseses will. Ich will nur lustige und freundliche Menschen und wie kann man Menschen besser freundlich stimmen als mit Lachen / einem Lächeln.

    Hm, wie drück ich das am besten aus? Unlustige, griesgrämige, kann man da Böse (?) Menschen verunsicher mich(?)

    Hm, schwer dafür die richtigen Worte zu finden...

    Hört sich doof an, aber ich wünschte die Menschheit währen mehr wie ich? Ist das jetzt Narzismus oder Diktatorisch?

    Hm, kompliziertes Thema, da mich eine saloppe, direkte Menschen eher erfreuen, kann ich wohl nicht nachvollziehen, dass soetwas verletzend ist.

    Nee, das Thema ist mir im Moment zu hoch...

    Ich bin halt ein einfach gestrickter Kronos, mit einfachen Freuden und das ist auch gut so!!!
    Geändert von Kronos (20.09.2010 um 23:03 Uhr) Grund: Irgendwas frisst meine Buchstaben

  5. #35
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    jaaaa ist gut soo sehr gut

    frech grinsend tippend ......

    und nein das ist nicht bösartig nicht bewusst nie nie ich schwöre es ....

    bei der gelben tonne ,..... klein werdend .. ganz klein hihihi

    und ironie hat durchaus witz ist eben selbstironie ..

  6. #36
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Ironje ist das nicht ne Pflanze???

  7. #37
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    jaa mit wirkung

    suchtgefährdend ....

  8. #38
    Sunshine

    Gast

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    hexe schreibt:
    leute mal ehrlich wenn man es sich angewöhnt hat soo ironisch und sakastisch zu sein kann man irgendwann nicht aufhören und macht es unbewusst das ist lusig für andere aber mal ehrlich ...
    das kann ziemlich peinlich und unangenehm sein wenn man menschen verletzt ohne es zu bemerken ...

    daher sage ich immer ich brauche einen maulkorb ...
    weil wenn ich was nettes sagen will schaffe ich es mit meiner saloppen art jemanden zu beleidigen und oder tief zu verletzen ...
    und bisweilen merke ich es nicht mal ..

    allerdings kann ich herlich über sehr viele von meinen peinlichkeiten lachen also schlicht über mich selber

    wobei das für viele auch nicht verständlich ist
    Hallo hexe und Kronos,

    da hast Du Recht hexe, mein Beitrag war auch mehr ein Hinweis für unseren Kronos, denn ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, was Humor mit ADHS und "komisches" Verhalten zu tun hat. Was ist denn komisch(es Verhalten)? Bitte mal eine Definition lieber Kronos, aber bitte versuche ernst zu sein, weißt ja, bei mir scheint die Sonne nicht mehr

    Einen Maulkorb brauchst DU ganz sicher nicht hexe, denn ich habe bei dir noch nie erlebt, das Du über das Ziel hinaus geschossen bist, im Gegenteil Du kennst die Grenzen.

    Es gibt halt nur Dinge, da ist gerade Sarkasmus oder Ironie das schlimmste, was man anbringen kann, denn wenn ein Mensch schon sagt das er Hilfe braucht und Probleme hat, dann sollte niemand darüber lachen oder Witzchen reißen.

    Ironie ist auch nett (und glaub mir, ich habe das früher auch so praktiziert ) aber auch da ist es gefährlich, denn man kann ja nicht in Menschen reinschauen. Oder Du machst eine Anmerkung *Ironie an/aus* das machen wir ja hier so, dann weiß jeder Bescheid.

    Hört sich doof an, aber ich wünschte die Menschheit währen mehr wie ich? Ist das jetzt Narzismus oder Diktatorisch?
    Hört sich weder doof an noch bist Du ein Diktator (auch wenn Du gern einer sein möchtest ) es ist halt deine Art, mit Problemen, Sorgen etc. umzugehen und es macht dir das Leben eben leichter.

    Nur kann man das ja nicht wissen, das hier ist ein Forum, man sieht deine Mimik nicht und hört auch keinen Ton, somit weiß man nicht, wie Du das jetzt meinst.

    Ich glaube euch, das ihr das nicht selbst bemerkt oder euch das bewusst ist, weil es eben eure Art ist, deswegen nehmt es nicht übel, wenn mal eine Kritik kommt, denn ihr wollt ja niemanden verletzten oder beleidigen.

    Kronos weiß ja jetzt Bescheid und ich konnte ihn auch ein wenig ernst erleben und daher weiß ich, wie er manches meint, aber jemand der das nicht weiß, denkt sich halt im ersten Moment negatives.

    Übrigens Kronos, Du hast doch verstanden worum es geht, von daher brauche ich bestimmt auch nicht mehr "kritiesieren" oder?

    Was immer schwierig ist, ist wenn ihr es nicht bemerkt und euch der andere es euch nicht sagt, das ihr jemanden verletzt habt, denn dann könntet ihr das erklären und andere wären dann nicht enttäuscht, aber leider funktioniert das nicht immer.

    Bin mir aber sicher, das Kronos das auch noch hinbekommt und von selbst merkt, wann die Grenze erreicht ist, man lernt ja nie aus

    Achja ihr zwei, versucht doch bitte nicht diesen Thread zur Spam-Arena verkommen zu lassen, wäre doch schade um eure humorvollen Ergüsse, (die ruhig etwas länger ausfallen dürfen) oder?




    Liebe Grüße
    Sunshine

  9. #39
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 58

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Naja, "anderen unabsichtlich auf die Zehen treten" "Bemerkungen und Kommentare machen, diese aber später bereuen" usw. sind Dinge, die auf den ADHS-Fragebögen erfasst werden, insofern hat das schon auch was mit ADHS zu tun- denn auch mit "Humor", mit Ironie und Sarkasmus geht das sehr gut (ich spreche da aus Erfahrung!)- man will witzig sein und schwups hat man jemanden verletzt. sorry, wenn ich jetzt was falsch verstanden ode was geschrieben hab, was schon jemand gesagt hat, hab grad nicht die geduld, alles zu lesen

  10. #40
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: AD(H)S und komisches Verhalten

    Das mit der Grenze ist schwer, weil ich da die Messlatte an mir setze...

    Es gibt Dinge die eindeutig unter meiner Grenze liegen, siehe Rehatagebuch, aber was Spass und Unsinn angeht, kenn ich keine Grenze...

Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte

Stichworte

Thema: AD(H)S und komisches Verhalten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum