Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema So gechillt war ich schon lange nichtmehr... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 35

    So gechillt war ich schon lange nichtmehr...

    Kennt ihr das?
    Nach Wirkungsabklang und einem recht mühseeligen Arbeitstag war ich hundemüde; ungefähr so, als hätte ich die Nacht zuvor nicht geschlafen. So körperlich wie mental war ich total träge, hatte keine nennenswerte Stimmung.
    Ich saß vorhin knapp 3 Stunden an einem Worddokument, wofür ich gewöhnlich nicht einmal 10 Minuten brauche. Allerdings war ich sehr entspannt und richtig ausdauernd; hatte keine störenden, sich einmischenden Gedanken wie sonst.
    Das hatte ich bisher noch nie.
    Ich war konzentriert ohne wirklich aktiv zu sein - das empfinde ich als richtig komisch. Vorallem auch ohne den Einfluss meines Medikaments.
    Wenn ich normal konzentriert bin, bin ich eigentlich rundum fit mit einem bestimmten Maß an Antrieb. Oftmals stehe ich dann aber so unter Stress, dass es mir nicht möglich ist, ausdauernd zu sein und ich hüpfe von Plan zu Plan.

    Es ist eigentlich oftmals so, dass ich nach Wirkungsabklang müde werde (nicht, wenn ich frei habe oder wenig arbeitete) und sobald ich müde wurde, mir auch nichtsmehr half wieder fit zu werden (jedenfalls kein Kaffee und 2 Espresso - bis jetzt); aber so gechillt war ich noch nie zuvor.

    Eigentich fraglich wegen so mancher Widersprüchlichkeiten...

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 231

    AW: So gechillt war ich schon lange nichtmehr...

    Ging mir vor ca. 6 Monaten ganz genau so wie dir.

    Bei mir war es zeitweise sogar so das, gerade als die Dosis zu hoch war, ich Hunde müde wurde.
    Persönlich empfand ich das als äusserst unangenehm, da es nicht in meiner Natur liegt "extrem ruhig" zu sein.

    Auch wenn die Wirkung nachlässt stehst du trotzdem noch unter der Nachwirkung des Medikamentes einwenig zumindest.
    Du könntest dir das so vorstellen: du veränderst deine Hirnchemie und auch wenn das Medikament nachlässt ist erstmal etwas verändert.

    Da ich mich ja kenne habe ich einen gegen Test gemacht.
    Bekomme zwar momentan Amphetaminsulphat, hatte früher aber auch MPH eingenommen.

    Und zwar hatte ich ganz einfach nach etlichen Wochen einnahme mal abgesetzt:

    1Tag, ich bin irgendwie sehr sehr ruhig so wie ein verschlafener Sonntag.

    2 Tag, ach ich gehe mal besser ordentlich joggen, ich merke ja schon wie die Energie in mir pulsiert.

    3 Tag, "ohhh Mann ich kann ja schon seit heute morgen nicht still sein".
    Zum Glück kann ich mich auf der Arbeit austoben und Nachmittags noch 60min locker joggen.(Konzentration wird schlechter merke ich beim Autofahren besonders)

    4 Tag, 6 Uhr aufstehen und mit rassantem Tempo(Stress pur und Hektik) denn Tag erledigen.
    22Uhr ach Mensch kann ja auf einmal voll schlecht einschlafen.
    24 Uhr so langsam aber sicher komme ich zu ruh, eingeschalfen aber erst gegen ca. 1Uhr.

    5Tag, ich entscheide mich doch besser wieder weiterhin mein Medikament einzunehmen.

    5-7Tag es kehrt wieder Ruhe und mehr Ausgeglichenheit ein.
    Einschlafen kann ich nun wieder zwischen 22-23 Uhr, falls ich um 6 Uhr raus muss.


    Greetz PinkPanther
    Geändert von pinkpanther (23.08.2010 um 17:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wie lange hast du schon deine Diagnose?
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 3.11.2014, 19:22
  2. Lange Arbeitstage und die Dosis
    Von 473X im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 22:26

Stichworte

Thema: So gechillt war ich schon lange nichtmehr... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum