Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 41

Diskutiere im Thema Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack ! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    :-)

    Gast

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Danke für deine Frage , ich habe mit Absicht erst einmal nicht von meinem Modegeschmack erzählen wollen , weil ich nicht jedesmal so viel von mir erzählen möchte , sondern das Ihr zu Worte als erstes kommt ;-) tja ich mag es eigentlich mehr Sportlich , weil das meistens Zeitlos ist und irgendwie immer Trendy ist (T.m T....r, sO....r usw.). Diese Labels kaufe ich mir übrigens immer aus der Vorjahreskollektion da diese meist 50% billiger ist, und mit dem Preis merkt das eh keiner upppsss jetzt habe ich es ja Euch gesagt, egal Vg von :-)

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    ich schnall ehrlich gesagt nicht genau, was du willst? Was soll Tmt...r...so..sein?
    Schleichwerbung?

    egal, scheint nicht wirklich wichtig zu sein

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 65

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Hm...ich meine erkennen zu können, welche Klamotten da gemeint sind.
    Sind halt Sportmarken...*vermut*

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Ist bei mir so wie beim Smilie :-)
    Sportlich, Workerstil usw. Eher etwas maskulin. Manchmal so, manchmal so. Was ich aber gar nicht mag ist Mainstream, also das was alles haben. Bei den großen "Trendläden" nehm ich schon mal gar nichts, ich finds furchtbar wenn man durch die Strassen läuft und dir kommen zehn Leute entgegen, die die selbe Jacke haben. Wenn mir was nicht gefällt mag ichs auch nicht. Mode hin oder her.
    Extrem weibliches geht auch gar nicht. Meine Rüschen, Blumen, Push-Up etc.

    @ :-)
    wir haben hier ein outlet mit jeder menge Vorjahreskollektion. Rate mal wer Stammkunde ist. Mag das vor allen Dingen daher, weils dort Sachen gibt die eben nicht 0815 sind. Von den Preisen her lohnts nicht wirklich. Muss man schon Glück und Geduld haben.

    Wenn ich ausgehe meistens eher ausgeflippt. Kommt auch hier auf den Anlass gern.
    Mag auch gern Fastnacht u.ä. und witzige, originelle Kostüme.

    Bei Schmuck muss es immer was "starkes" oder originelles sein. Werd meistens in der Herrenabteilung fündig oder lass mir ganz bekloppte Sachen auf Bestellung machen.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 393

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Also Mode? Ist mir absolut egal! Ich kauf das, was mir gefällt und worin ich mich wohl fühle.
    Was ich nicht mag sind riesige Firmenlogos.
    Wenn ich ein Kleidungsstück ansehe und anfasse, dann merke ich ob das was Gutes ist, ob ich es haben möchte. Egal was drauf steht.
    Die Jeans sind bei mir entweder dunkelblau oder schwarz und die Oberteile möglichst einfarbig und mit einer kräftigen Farbe.
    Auch wenn ich lieber sportlich herumlaufe, sollte ich im Job schon ein Hemd anziehen.
    Wenn ich das so lese – eigentlich langweilige. Aber ich mag`s trotzdem.
    Elektron

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Hallo!

    Ich kleide mich auch eher sportlich und zeitlos, d.h., ich mache auch nicht jeden Trend mit. Wenn mir da allerdings was gefällt, zieh ichs auch an.
    Oft verbieten mir auch meine paar Kilos zuviel manche Klamotten *grummel*.
    Hauptsächlich trage ich Jeans!

    Was mir aber ab und zu passiert ist, dass, wenn ich mich in aller Eile anziehe, meine Kleidung nicht so sitzt wie sie sollte - verdrehte Träger, rausguckende Schilder etc.
    Daher bezeichnet mich mein Freund in solchen Situatioen als "Anzugsmessie". Ich finds witzig!

    LG
    Nasenbär

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    hmm,
    also als ausgefallen würd ich meinen stil nicht (mehr) beschreiben,aber ich bekomm seit etlichen jahren komplimente von andern für meinen kleidungsstil.
    im grunde seh ich jeden tag anders aus:
    mal romantisch,mal sportlich,dann wie ein hippie,dann auf einmal,wie nem 50er jahre film entsprungen....
    bin sehr eitel muss ich zugeben und achte sehr darauf,dass alles zusammenpasst.von handtasche und schmuck(auch haarschmuck),vom make up über die unterwäsche(selbst,wenn die niemand ausser mir zZ sieht.)
    ich fühl mich gut dadurch und zur stimmung und situation passend angezogen zu sein,gehört für mich zum gepflegt-sein dazu.(womit ich natürlich nicht sagen will,dass ich andere als ungepflegt anseh,nur weil die irgendwas anhaben!das gilt nur für mich selbst)

  8. #18
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Ich trage Jeans und Shirts/Pullis. Nicht sehr kreativ.

    Ich hab aber einen echten Tick. Die Schuhe müssen farblich zum Oberteil oder der Hose passen, sonst fühl ich mich unwohl.

    Gruß von
    happypill

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Elektron schreibt:
    Was ich nicht mag sind riesige Firmenlogos.
    Das geht mir genauso, finde es immer einfach nur behaemmert,
    wenn man was gefunden hat was gut passt und vom schnitt auch richtig ist
    und dann so nen riesiges "mist" logo da drauf ist... gruml


    ansonsten, Schwarz ist das neue bunt!
    nen nette aussage auf dem outfit darf auch mal sein, so was z.b.

    https://shop.zillo.de/grafx/shop/fotos/big/1257.jpg



    past irgenwie

    ansosnten, fuers ausgehen, eher gotic/fetish lastig,
    und da ists als mann ja echt nicht einfach schoene sachen zu finden!

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack !

    Gothic find ich auch klasse... zwar nicht für mich aber "zum anschauen" mag ich den Stil.
    bofh schreibt:
    Das geht mir genauso, finde es immer einfach nur behaemmert,
    wenn man was gefunden hat was gut passt und vom schnitt auch richtig ist
    und dann so nen riesiges "mist" logo da drauf ist... gruml
    Igitt!
    Was auch gar nicht geht sind irgdnwelche Schriften/Logos die zwar nicht direkt ein Firmenlogo sind aber "so tun als ob". Sowas wie "California High Scool" oder "Happy Springs Polo Team" usw. Wenn es was ist wozu ich Bezug hab, also was "echtes" ist es okay und witzig. Aber diese Massensachen die einfach nur FAke sind find ich gehen gar nicht. Den meisten Leuten fällt das aber gar nicht auf oder sie denken sich nichts dabei. Mich lachen Freunde gerne aus wenn ich sag das mich das stört (an eigenen Sachen, mag so was gar nicht erst kaufen und lass es dann hängen. Und die schütteln dann nur den Kopf a la "Macken hast du...").
    Oder diese Städtenamen... wenn man da war, ja, aber sonst. Brrrr...

    Nee, bin auch nicht der "trendnachläufer".

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Thema: Adhs und Mode bzw. Kleidergeschmack ! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum