Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 45

Diskutiere im Thema Zuviel von sich preis geben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 98

    Zuviel von sich preis geben

    Ich habe das Problem, dass ich meistens viel zu viel von mir preis gebe.
    Ich tue mich schwer damit, Geschichten o.ä. zusammenzufassen und sie meinem Gegenüber angemessen (ob ich ihn jetzt gut kenne oder eher oberflächlich, in was für einer Beziehung er zu mir steht) zu erzählen - deshalb erzähle ich lieber alles. Das hat zur Folge, dass die Leute dann schnell nicht mehr zuhören und meistens auch viel mehr von mir wissen, als ich es dann hinterher möchte.
    So geht es mir im Moment mit der ADHS-Geschichte auch - ich werfe dann schnell ein, dass ich ADHS habe, damit die Leute direkt eine Erklärung für mein "komisches" Verhalten haben.
    Das ist aber totaler Müll:-(

    Wie ist das bei euch?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 393

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Hallo Janie,
    da ich Dich nicht kenne kann ich bei meinen folgenden Aussagen nur von meiner Sichtweise ausgehen. Bitte entschuldige, falls ich danebenliege.

    Zum ersten finde ich die Aussage „„komisches“ Verhalten“ ungeeignet. Sieh das mal anders: Du bist etwas Besonderes. Du hast die Fähigkeit anders zu denken und zu verstehen, wie andere.
    Andersherum kann sich kein „normaler“ Mensch in Dich hineinversetzen. Also wirst Du mit Deiner Aussage „ADHS“ auf kein Verständnis treffe. Mein ADS geht außer den engsten Freundes- und Familienkreis niemanden etwas an. Ich finde es gut ein „Geheimnis“ zu haben.

    Ja, ich erzähle auch ab und zu mehr als allgemein üblich über mich. Aber immer nur so viel, dass ich es hinterher nicht bereue. Kannst Du Dir nicht mal in einer ruhigen Minute die Grenzen abstecken, bei welchen Menschen Du was im Laufe einer Bekanntschaft / Freundschaft offenbarst.

    Da Du das Thema hier ansprichst, scheint Deine Offenheit Dich zu stören. Letztendlich kannst Du Dir nur selbst Grenzen setzen.

    Viele Grüße
    Elektron

  3. #3
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: Zuviel von sich preis geben

    es wir dir leider nicht helfen aber die worte ...
    ich werde von meinen worten überrascht wenn ich sie selber laut höre

    könnte von mir sein der müsste dann nur weiter gehen das dies auch im handeln soo ist ..
    wenn ich gut bin merke ich es hinterher und oder wärend dessen kann aber irgendwie nichts dagegen tun....

    mein bruder hat letztens auf youtube durch zufall annett luisan gesehen mit dem song das alles wäre nicht passiert ohne prosseco nun bei mir müsste es lauten ohne adhs ???
    der also mein bruder meinte nämlich nur hey die singt über dich hexe naaa danke

    ich lache dann aber wenn man in einer leisen stillen minute darüber nachdenkt dann hmmm ... ohne worte

    hexe



  4. #4
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.122

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Echt als Kind habe ich mir immer wieder anhören dürfen erst Denken dann reden.
    Echt strapazierend wenn man sich vorkommt wie auf eine Zitrone gebissen, alles unterdrücken zu müssen was raus möchte und nicht darf. SChlimm war es da bei uns zu Hause Themen besprochen worden sind die meine Eltern in den Stasiknast hätten bringen können. Wow das war immer schwierig wenn jemand etwas wissen wollte was sage ich jetzt und schaffe es ich meine Mund MG unter Kontrolle zu halten? Auf gut Deutsch Du bist nicht allein, was das Thema ADHS betrifft, habe ich eh schlechtere Karten, mir geht es wie Alex, man findet mich zu dem Thema im Internet. Also was soll´s werde auch so überleben.

  5. #5
    :-)

    Gast

    AW: Zuviel von sich preis geben

    tja da kann ich mich nur Elektron s aussag anschließen der hat es genau auf den Punkt gebracht, dem gibt es nichts hinzuzufügen !

    vg von :-)

  6. #6


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Salü zäme

    Einen Spruch musst ich mir als Kind immer wieder anhören:

    Vor Inbetriebnahme des Mundwerks bitte Gehirn einschalten.


    Das sagt ja schon viel aus.

    Leider musste ich schon vor einigen Jahren schmerzhaft erleben was daraus werden kann wenn man zuviel über sich preisgibt. Eine sogenannte gute Freundin hatte alles ausgeplaudert was ich ihr so offenherzig erzählt habe.

    Das hat mich so verletzt, dass ich lange Zeit niemanden mehr etwas anvertraut habe.


    Inzwischen habe ich einige Kurse zum Thema Kommunikation besucht und dabei auch gelernt wie ich ins Gespräch kommen kann ohne allzuviel von mir zu erzählen. Obwohl es mir ab und zu doch wieder passiert.

    Liebe Grüsse
    Pucki



  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Huhu Janie!

    Ich versteh dich - bin auch ein kleines Plappermaul.
    Ich ärger mich auch oft hinterher wenn ich mal wieder zuviel über Sachen geredet hab die keinem was angehen.
    Allerdings bin ich generell sehr offen und es gibt kein Tabuthema für mich. Es gibt Leute die können damit umgehen - manche eben nicht.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 90

    AW: Zuviel von sich preis geben

    hallöli,

    tja das thema könnte von mir sein. wie oft hab ich gehört laberbacke, kann nix für sich behalten, muss alles ausplaudern....
    das ging sogar soweit, das es fast meine beziehung zerstörrt hätte. ich weiß auch bis heute kein heilmittel dagegen, gute vorsätze sind am nächsten baum vergessen. nur das ich kaum noch konntakt zu anderen habe hilft

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 65

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Ich gebe nicht gerne etwas von mir preis. Ich brauche meine Zeit, um einschätzen zu können, wer da vor mir sitzt. Wenn ich dann denke, dass er das abkann, was ich von mir zu erzählen habe, kann ich das durchaus.

    Aber ehrlich gesagt, finde ich es blöd, von mir zu erzählen. Da gibt es nicht viel Interessantes. Ich höre lieber zu.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Zuviel von sich preis geben

    Ich kann mich den vorangegangenen Beiträgen nur anschließen.
    Vor allem beherrsche ich die Kunst, sich selber in einem guten Licht dastehen zu lassen, überhaupt nicht und gebe auch breitwillig negative Dinge über mich preis. Richtig schlimm wirds aber, wenn ich Sachen, die nichts mit mir zu tun haben, ausplauder.

    In der Hinsicht hab ich schon so viel verbockt das es letztendlich für ne änderung reichte. Mittlerweile halt ich zumindest nüchtern meistens den Mund. Es ist aber sehr, sehr anstrengend und verdirbt Kontakte generell, weil man mir den Zwang einfach zu stark anmerkt.

    Ich hab mal gelesen, das Menschen es sympathischer finden, wenn man zu Beginn einer Beziehung eher distanziert ist und sich erst nach und nach öffnet.
    Tja... fehlanzeige.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Elontril eine Chance geben?
    Von Sebbi666 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 5.10.2010, 15:13
  2. Equasym retard 30mg - Preis / Kostenübernahme?
    Von Aurisd4d im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 19:19
Thema: Zuviel von sich preis geben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum