Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 34

Diskutiere im Thema Stimmungsübertragung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    Stimmungsübertragung

    Hallo ihr Lieben,
    ich möcht euch doch jetzt mal etwas fragen: Kennt ihr das auch:
    Ihr verabredet euch (mit wem auch immer), freut euch auf das Gespräch und dann geht ihr hin und ihr merkt schon 10 m vorher, dass der andere eine "komische" Laune hat, die ihr gar nicht so richtig beschreiben könnt? Und spätestens in den ersten Minuten überträgt sich das auf euch und ihr habt aus unerfindlichen Gründen keine Lust mehr, mit eurem Gegenüber zu reden?

    Habt ihr das schon mal erlebt? Und kann es sein, dass das mit der Hochsensibilität zusammen hängen kann, und der andere nicht mal sooo deutlich merkt, dass er anders ist als sonst und reagiert so wenn ihr was sagt? Aber ihr seit sicher, euch nicht geirrt zu haben?

    Freu mich auf eure Antworten.

    Liebe Grüße
    Dany.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Stimmungsübertragung

    Hallo dany so wie du das beschreibst das passiert mir sehr viel
    genau so fühle ich mich dan auch bin verunsichert wieso ,weshalb warum hatt diese person solche laune ist es wegen mir `?ec,ec,

    ich spühre auch immer diese stimmungen on den leuten

    als ich noch im restaurant gearbeitet habe konnte ich sogar spühren wenn die person mit dem rücken zu mir sas , was diese person für eine laune hat

    also freundlich nett höflich oder agressiv böse ec,miestens hatte ich recht

  3. #3
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Stimmungsübertragung

    Liebe Dany, das kenn ich auch!
    Und wenn ich nachfrage, was los ist, dann bin natürlich ich die, die komisch ist und nervt. Erst nach längerem Bohren wird mir recht gegeben, aber das mögen die Anderen selten.
    Ich hör auch schon am Telefon wenn jemand verliebt ist oder gerade seinen Ärger zerkaut.
    Nur meine Tochter hat gelernt, sich zu tarnen. Klar, mit so ´ner Mutter!

    In meiner Jugend bin ich durch USA getrampt und habe mir die Regel gegeben, nie mit einem Auto zu fahren, in dem 2 Männer sitzen.
    Dann kam doch mal so eins vorbei und in weniger als einer Sekunde habe ich beschlossen, daß das kein Problem sein würde. Ich habe seither mit diesen intuitiven Entscheidungen gute Erfahrungen gemacht und mich nach ihnen gerichtet, auch wenn der Verstand etwas anderes wollte.

    Manchmal ist es unangenehm, ungewollt von den Stimmungen der Anderen bedrängt zu werden. Aber es hat ja auch Vorteile, es schützt einen vor unangebrachter Blöße.

    Bin sehr gespannt, ob sich unter Ritalin etwas an der Antennenempfindlichkeit ändert.

    Lieber Gruß
    Goldkind

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 111

    AW: Stimmungsübertragung

    oh ja ich kenne das auch nur zu gut... :-( das zieht einen voll runter.. irgendwo will ich quatschen aber es geht nicht mehr wirklich :-(
    schön zu hören das ich da nicht die einzigste bin ...

  5. #5
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Stimmungsübertragung

    Danke, Leute!
    Ich bin so froh, dass es anderen auch so geht (obwohl es nichts schönes ist, also froh in dem Sinne, dass ich nicht alleine damit bin - denkt man ja oft).

    Ja, fragt man nach (wenn die Person einem nahe steht oder wenn man mit ihr befreundet ist), dann bekommt man oft keine oder nur sehr ausweichende Antworten. Oder der andere fühlt sich "ertappt" und sagt gar nix dazu. Was mich widerum aufregt, weil ich dann denke, die Person ist nicht ehrlich und ich frage mich dann, ob sie so wenig Vertrauen zu mir hat ... boah - ein regelrechter Teufelkreis. Und das Spüren einfach abstellen geht ja auch nicht Das nehm ich mir manchmal vor, aber lange hält das nicht an.
    Auf der anderen Seite ist nun mal nicht jeder so einfühlsam etc. wie wir und ich denke, wir können auch nicht von jedem erwarten, dass er sein Gefühlsleben vor uns ausbreitet ... aber so ist es auch blöd! Kann man denn nicht sagen: Hey, heut ist nicht so mein Tag usw? Ist das wirklich zu viel verlangt? Dann weiß man doch Bescheid und kann sich drauf einstellen und ehrlich ist es auch. Alles mögliche erzählen sich die Leute, nur nicht das, was sie wirklich bewegt! (Hab ich gelesen, ist nicht von mir

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Stimmungsübertragung

    hallo dany,

    ja das kenn ich auch.ich weiß auch vorher um die stimmungen der anderen.und ja es überträgt sich auch auf mich.definitiv.

    ich find das nicht mal was besonderes (dass ich wohl HSP bin,weiß ich erst seit kurzem),weil ich mich nicht anders kenne....

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 728

    AW: Stimmungsübertragung

    Hi,

    so offensichtlich kenne ich das nicht. Ich spüre zwar schon, wenn eine negative Stimmung vorhanden ist, aber das überträgt sich selten auf mich. Ich glaube eher, dass ich meine Stimmungen auf andere übertrage, weil ich bei allem, was ich tue, sehr intensiv bin. Und deshalb auch meine Stimmungen eine regelrechte Aura um mich herum verbreiten. Vielleicht ist aber einfach auch meine eigene Aura so stark, dass die Stimmungen der anderen da gar nicht durchkommen.

    Vielleicht bin ich aber auch gerade der Mensch, dessen Stimmung ihr so extrem wahrnehmt. Oder geht euch das mit der Wahrnemung grundsätzlich so: Ihr spürt, wie der andere drauf ist?

    LG

    Snagila

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Stimmungsübertragung

    Es ist schön zu lesen das es einem nicht allein so geht und man doch net völlig plemplem ist ;-)
    Meine Mum kann das und meine Oma konnte des auch ich scheins auch zu können... ja es heißt ja wir wären sehr sensibel und so...da wird schon was dran sein... meine Leute bezeichnen mich oft deshalb als hexe weil ich immer irgendwie weiß was der/die andere hat... schlimm wirds nur wenn ich mal wieder denke der jenige wäre sauer oder ärgerlich wegen mir... auch wenns gar net stimmt ...also Laune und stimmung lässt sich übertragen, sonst würden ja all die kitschigen Filme und so gar net laufen ;-) und jeder hat sicher schon bemerkt das grad unter leuten die man mag und kennt sowas funktioniert

  9. #9
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Stimmungsübertragung

    Snagila schreibt:

    Vielleicht bin ich aber auch gerade der Mensch, dessen Stimmung ihr so extrem wahrnehmt. Oder geht euch das mit der Wahrnemung grundsätzlich so: Ihr spürt, wie der andere drauf ist?

    LG

    Snagila

    Ich spüre das grundsätzlich. Wenn ich z.B. in einen Raum komme, spüre ich sofort die Stimmung. Manchmal eine regelrechte Reizüberflutung ...

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Stimmungsübertragung

    Snagila schreibt:
    Ich glaube eher, dass ich meine Stimmungen auf andere übertrage, weil ich bei allem, was ich tue, sehr intensiv bin. Und deshalb auch meine Stimmungen eine regelrechte Aura um mich herum verbreiten.
    auch das sagt man mir nach...aber nur,sofern ich sehr gute laune hab.es ist für mich ein leichtes,jemanden aufzubauen oder zu motivieren.


    Snagila schreibt:
    Oder geht euch das mit der Wahrnemung grundsätzlich so: Ihr spürt, wie der andere drauf ist?
    japp.immer.

Seite 1 von 4 1234 Letzte
Thema: Stimmungsübertragung im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum