Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema immer auf dem sprung und ungern verbindlich im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 7

    immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    niemand darf über meine Zeit bestimmen....ist in der Arbeitswelt ja wohl nicht besonders hilfreich.

    Heute musste ich unerwartet länger bei meinem Aushilfsjob bleiben. Ich fühlte mich sofort gefangen..da bestimmt jemand über MEINE Zeit und meine ganze Tagesstruktur wurde durcheinander gebracht. ..."das können Die doch mit mir nicht machen"..."ich bin doch da nur... so...Oh man! Mein Flucht Verlangen war riesig. Fühlte mich wie ein kleines Kind, was auf nem Kindergeburtstag ist, wo es nicht bleiben will und die Mutter aber erst in drei Stunden kommt um es abzuholen.

    Kann das denn sein!?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 87

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    das gefühl kenne ich zu gut es ist als ob du gleich am explodieren währst
    man fühlt eine innere wut und unruhe

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    hi Simi,

    in der arbeitswelt hab ich mich glaub inzwischen dran gewöhnt,
    nicht so aber privat.....

    Da fühl ich mich dann auch wie eingespert....

    Die unruhe wird immer größer.....

    liebe grüsse

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    hi simi,

    oh ja das kenne ich auch sehr gut, zum glück bin ich im außendienst und kann meinen tagesablauf selbstgestalten. aber wehe wenn meetings oder schulungen sind.... dann drehe ich am rad...fluchtgedanken..bin gereizt und aggsessiv.

    zur ist es im privatleben aber eher ein problem...wie ist das bei dir?
    ich bin frisch getrennt.... mir fällt die decke auf den kopf und ich bin total lustlos...habe nicht mal lust auf unternehmungen.... gehe für 10 min raus...an die frische luft...und muss dann sofort wieder nach hause...
    wie ist das bei dir?

    alex

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 7

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    hallo Alex,

    diese Phasen kenne ich auch sehr gut. Vor allem weiß man nicht mehr, was einen sonst motiviert hat, irgendwas zu machen. Das hält aber bei mir nicht lange an. Meistens durch äußere Einflüsse(andere Menschen,Bestätigung) verursacht, dreht sich mein leben um hunderachzig Grad und ich vergesse sehr schnell warum es mir schlecht ging.

    Mit deiner Trennung tut mir leid:-(
    I
    n Beziehungen bin ich auch eher von der unbeständigen Sorte,fühle mich schnell fehl am Platz und will immer was anderes. Im großen und ganzen kann man sagen...wie mans macht, mir ist es nicht recht:-)

    Einen schönen abend

    Simi

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 70

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    Hey, das kenn ich nur zu gut, und meine Kolleginnen machen mir auch noch vorhalte wenn ich dann genervt bin und die das merken....und mein chef verlangt auch noch jeden Tag 1/2+ minimum und kein Urlaub in der Probezeit.... machmal tuts mir ganz gut in dem Moment schnell auf klo zu verschwinden, Augen zu, tief durchatmen an was anderes denken oder im geist laut schreien und aufm heimweg im auto die aufgestaute energie los werden (SCHREIEN nich zu schnell fahren) ;-)

  7. #7
    IchBins

    Gast

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    @Simi,

    oh mensch, ja ich kenne auch das Gefühl. Man fühlt sich ungerecht "behandelt" und verliert den Blick fürs wesentliche.

    Ich versuche mir in solchen Situation eine "neutrale" Position einzunehmen. Damit meine ich das ich mir klar machen muss, dass ich den Job mache um Geld zu verdienen. Wenn ich mir etwas leisten möchte ( neue Schuhe, eine CD, DVD...usw ) dafür muss eben etwas getan werden. Wenn es denn dann mal abweicht von den normalen Arbeitszeiten, dann ist das trotzdem noch irgendwie eine Verplfichtung. Nicht deinem Arbeitgeber gegenüber, sondern vor allem dir selbst gegenüber. Also man fängt sich selbst.

    Motivation ist ja bei uns Ad(h)s-lern immer so ein Thema. Mir hilft die Beobachtung von Außen Also das bewerten der Fakten die wirklich zählen und für WEN oder WAS ich das eigentlich tue WAS ich eben gerade tue

    Lieben Gruß ,

    IchBins

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    hi simi,

    na ich weiß nicht wie alt du bist. aber ich habe das genauso gehabt....ablenken...kurze trauer und dann wieder das leben auf der überholspur genießen. doch diesmal ist es anders...ich bin echt ins grübeln gekommen. denn ich habe ja diesen scherbehaufen zum wiederholten male vor mir liegen....d.h. ich habe wohl nichts dazu gelernt! im gegenteil.... schön verdrängt und vorallem habe ich zu gerne andere dafür verantwortlich gemacht, war ja so schön leicht. diesmal geht das nicht...nicht mehr! und ich bin dabei zu begreifen, welche verhaltensmuster mich beherrschen.... ist echt bitter, grausam und tut weh.... aber nochmal will ich halt diese fehler nicht machen!!!!!!!!!!!!

    lg alex

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 254

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    Simi schreibt:
    niemand darf über meine Zeit bestimmen....ist in der Arbeitswelt ja wohl nicht besonders hilfreich.

    Heute musste ich unerwartet länger bei meinem Aushilfsjob bleiben. Ich fühlte mich sofort gefangen..da bestimmt jemand über MEINE Zeit und meine ganze Tagesstruktur wurde durcheinander gebracht. ..."das können Die doch mit mir nicht machen"..."ich bin doch da nur... so...Oh man! Mein Flucht Verlangen war riesig. Fühlte mich wie ein kleines Kind, was auf nem Kindergeburtstag ist, wo es nicht bleiben will und die Mutter aber erst in drei Stunden kommt um es abzuholen.

    Kann das denn sein!?
    oh mein gott, das spricht mir so aus der seele!

    ich kenne das auch sooooooooooo gut, leider.

    bei mir betrifft das auch privat oft dinge. manchmal fühl ich mich schon von 1 termin, den ich am tag hab, versklavt

    der absolute alptraum war für mich früher auszugehn, keine lust mehr zu haben und heim zu wollen, aber nicht zu können, weil die anderen noch bleiben wollten.

    schlimm!

    ich hab da leider auch noch kein rezept dagegen gefunden. das allerschlimmste sind diese unvorhergesehenen sachen, aber mir gehts auch manchmal so, daß ich mich von terminen (und ich hab nicht viele, und wirklich im vergleich zum normal arbeitendem massive freiheiten) so versklavt fühle daß ich mich schon tagelang davor damit total verrückt mach und das gefühl hab, ein zeitsklave zu sein.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 7

    AW: immer auf dem sprung und ungern verbindlich

    Hey Nachteule,

    Mensch, wie gut ich das mit dem Ausgehen nachvollziehen kann. Geht mir immer so. Deshalb hab ich auch schon sämtliche Methoden entwickelt, nicht abhängig von anderen zu sein und bin auch ne zeit lang immer alleine ausgegangen, damit ich frei entscheiden konnte wohin es geht und wie lange. Schon echt krass.

    ja, im vergleich zu anderen menschen, hab ich auch genug freizeit, aber irgendwie scheint es nicht zu reichen. Wenn ich nachmittags um drei arbeiten muss, ist für mich der Tag gelaufen. Meine Mitbewohner lachen schon über mich , wenn ich morgens schon sage, dass ich keine Zeit habe, weil ich arbeiten muss.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnose ,immer mehr Panik
    Von Dori im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 06:31
  2. Warum immer diese Vorwürfe ?
    Von bindi im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 9.03.2010, 19:28
  3. Habt ihr im Frühjahr immer Gefühlsschwankungen?
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 03:56
  4. Immer unpünktlich
    Von incorrigible im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 14:06
Thema: immer auf dem sprung und ungern verbindlich im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum