Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema Selbstmotivaton im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    Selbstmotivaton

    Hallo
    Ich spreche ein Problem an, dass ihr sicher alle kennt. Aber vielleicht gibt es noch gute Tipps.
    Bin froh um Ideen, wie man das ewige Verschieben von anstehenden Arbeiten
    vermeiden kann.
    Unangenehmes schiebe ich stundes,tage und teilweise monatelang auf...
    Bin froh um Tipps

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 87

    AW: Selbstmotivaton

    Also ich bitte jemandem darum mich dran zu erinnern wenn es termine oder sachen sind die zum erledigen sind so eine art couch oder wie man das schreibt das ist meistens eine nahe stehende peron freund nachbar oder arbeitskollege der mich daran einnert klappt nicht immer aber öfters als vorher :dgrüssli jelli

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Selbstmotivaton

    Jelly, schoen von dir zu hoeren...Wie geht es dir und dem baby

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Selbstmotivaton

    Ich nehme mein Handy

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Selbstmotivaton

    meine mom ist für mich so ne art coach...die erinnert mich an erledigungen und tritt mich verbal auch mal gut innen pöppes...ich brauch das.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Selbstmotivaton

    hab mir nen teures smartphone mit ausgeklügeltem Kalender und Memoprogramm besorgt, in dass ich alles SOFORT eintragen kann und welches mich dann zu selbst gewählten Zeitpunkten daran erinnert.

    So und jetzt verlasse ich dieses Forum und mache dass, was eigentlich meinen Tag bestimmen sollte.

    Gott, ich habe das Gefühl, mir diese Störung nur einzureden.

    und wenn ich jetzt mein MPH nehme, werde ich wieder zur Maschine. Vertrackt.
    Geändert von odem ( 9.07.2010 um 14:34 Uhr)

  7. #7
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Selbstmotivaton

    Ich habe mal gelesen dass dieses Aufschiebeverhalten durch ein geringes Selbstwertgefühl kommt.

    Ich kenne das. Ich habe immer unsicherheiten, am schlimmsten wenn ich irgendwo anrufen muss OMG, das schiebe ich auf, auf grund von angst zu versagen, klingt verrückt ist aber so.

    Der tippt klingt wahrscheinlich zu logisch aber einfach machen oder gut vorbereiten, sowas tue ich auch immer und das beste wenn man den ersten und schwersten schritt gemacht hat, dann komme ich erst so richtig in fahrt , ich bin dann auch schlag wortwörtlich "schlagfertiger", kann auch mal so losplaudern.


    Also KOPF HOCH



    LG MoC

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Selbstmotivaton

    ...

    Ich habe mal gelesen dass dieses Aufschiebeverhalten durch ein geringes Selbstwertgefühl kommt.
    das wollte ich lange nicht wahrhaben ..geringes Selbstwertgefühl...ich???...n ie im Leben ...mich kriegt keiner so schnell klein.... ja, ja...denke , nie gedacht zu haben....

    bei näherem Betrachten muß ich ..ja, stimmt sagen ... unbewußt habe ich Dinge aufgeschoben ... weil ich es nicht auch noch selber sehen wollte , was nicht hinzubekommen ...und wenn ich es nicht gemacht habe ...gab/gibt es halt Ärger ...Mahnbriefe... aber ich dachte, wenn ich gewollt hätte, hätte ich es sicher geschafft ...soviel zum Thema , wie belüge ich mich selbst ...

    ... ich bekam den Tipp , nur mal eine Sache sich vornehmen pro Tag , nicht mehr und diese zu Ende führen ... kam mir suspekt vor , nur eine Sache , hatte die Befürchtung erst recht im Chaos zu versinken ... muß sagen , das klappt erstaunlicherweise gut ... geht zwar für meine Begriffe furchtbar langsam , aber so kommt Stück für Stück , ne Grundstruktur rein , die ich auch durchhalten kann ....wie ansonsten , mal kurz Überflieger spielen und dann platt am Boden liegen ...

    ...und wenn es um wichtige Termine , Erledigungen geht , schreib ich es mir auf die Hand ( Terminkalender , vergess ich noch zu oft) und zusätzlich noch auf einen Zettel und den klebe ich mit Tesafilm an meinen Platz am Tisch ...so ist die Qote es aufzueschieben geringer ...

    @Moc... was heißt denn OMG ....

  9. #9
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Selbstmotivaton

    @ Dori


    OMG bedeutet Oh Mein Gott




    LG MoC

  10. #10
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Selbstmotivaton

    Das Problem kenne ich auch zu gut. Ich habe in 2 1/2 Monaten Griechisch-Prüfung und mir jetzt einen Lernplan gemacht, d.h. den Stoff gut aufgeteilt in ganz kleine Häppchen. Und ich habe mit mir selbst einen Vertrag gemacht, ihn einzuhalten und mir aufgeschrieben, was das Gute daran ist, und ausgemalt, wie es ist, wenn ich die Prüfung schaffe, also das Gefühl, das ich dann haben werde.

    Auch im Alltag existiert das Problem. Unangenehme Sachen werden grundsätzlich bei mir aufgeschoben (Zahnarzttermin machen et.) und auch schneller vergessen.
    Ich schreib mir jetzt jeden Abend auf, was ich am nächsten Tag dringend tun muss, was ich notwendigerweise tun muss und was nicht so dringend ist. Erledigtes wird abgehakt und es ist ein gutes Gefühl, am Abend lauter Häckchen zu sehen.

    Manchmal ist es auch so, dass ich abends am meisten tun kann, wenn der Geräuschpegel des Tages leiser wird. Da lern ich auch schneller als z.B. am Mittag.

    Also 2 Dinge sind bei mir hilfreich: Scheibchenweise alles aufteilen und erledigen und das Ziel des Tuns gut innerlich ausmalen.

    Aber das ist manchmal alles andere als leicht ...

Seite 1 von 3 123 Letzte
Thema: Selbstmotivaton im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum