Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 47

Diskutiere im Thema Arzt besuch :-( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177
    Nexus schreibt:
    Hähä kommen bei dir wichtige Sachen wirklich immer mit *frechfrag*
    Also wenn ich es mir nicht vor die Haustüre lege, oder schon vorher
    in der Handtasche verstaue, dann bleibt es meist zu Hause
    Nein eigendlich nicht , aber wenn ich mir es wichtig rede denke ich vieleicht dran mal schaun ob´s klappt
    Na darauf bin ich auch gespannt Den mir hilft es meist nix etwas wichtig zu reden das Resultat
    bei mir ist dann meistens, dass alles andere mitkommt, aber nur nicht das Wichtigste :viu:

    Hi also wenn ich mir deine Schreibzeit so angucke verwundert es mich nicht das du nicht aus
    den Federn kommst am Morgen.
    Sach mal gings du vor den Medis auch schon er mitten in der Nacht schlafen, oder hat es sich
    erst verschoben durch die Medis ?

    Grüessli
    Haexli

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54
    weder noch ,, das liegt an meinen arbeitszeiten ich arbeite im zwei schicht dienst , wenn ich so spät schreibe ,brauch ich nicht so früh raus ,dann habe ich die spätschicht (spät-spätschicht 15.00 -00.00 , ca 45 min fahrt') , und so kommt das dann zustande . durch die medi´s hat sich nicht´s verändert in meinem schlaf rhytmus ausser das ich nach ner halben merizipan am abend , nicht gut aufwachen kann , aber ansonsten nichts ..

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 177
    Sag das doch gleich und ich zerbreche mir schon den Kopf, wieso du solche
    Schlafstörungen hast :sp:

    Immer muss man euch die Würmer aus der Nase ziehen


    Grüessli
    Haexli

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632
    Jo, Nexus, was ischn jetzt mit dem Tagebuch?

    Oder isch des wieder beim guten Vorsatz geblieben?

    Hat's de scho verrissa?

    Wo treibschdie denn rum? Drehscht wieder a Video?

    Hat Dich Deine Frau rundlaufen lassen, weil Dich zu oft im "Gstörten"-Forum rumtrieben hascht?

    Jedenfalls les i nix mehr von Dir!

    Und so kann's ja nicht weitergehen!

    Oder bisch scho einpennt durch des Atosil?



    U.A.w.g.!

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54
    halllo und sorry , hab zur zeit sehr viel um die ohren , arbeit, krankheit, familie,
    es ist grad nicht ganz so leicht alles unter einen hut zu bekommen ,mit dem spaltentagebuch hat alles geklappt (war nur für die zeit bis zum termin ) ansonsten, ja eiselein guter vorsatz ^^. meine neuro will mir jetzt stratera verordnen, muß aber noch von der kasse abgesegnet werden . kein plan was das ist , ob es etwas mit ritalin zu tun hat oder net . (anfangsmenge 10mg sagte sie ) so muss jetzt los zur arbeit , melde mich aber ,,, danke euch allen

  6. #26
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632
    Ja, kruzifix, Nexus. Jetzt hanni grad an die denkt.


    Im Moment hanni Di auf die Vermisstenliste gesetzt.

    Des ischt ja wirklich mal wieder sonderbar.


    Noi, Strattera ischd a Antidepressivum. Also wieder ets Richtige für Dich.

    Wie isch des ausganga mit dem Mirtazapin, so wie is gsagt han: . Oder anders?

    U.A.w.g.

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54
    huhu ^^ ,, ,, ich trau mich ma wieder raus . also mit dem atosil und den meri , habe ich schon direkt nach dem besuch bei meiner neuro aufgehört. und bei dem 2 gespräch , am 01.12 hat sie mir straterra vorgestellt, sie sagte es sei ähnlich wie ritalin , und aus ihrem ( ärztlichen )bekanntenkreis hat sie nur gutes davon gehört und nen kollege von ihr sagte er habe damit bessere erfahrungen gemacht ( naja , mal überraschen lassen ) wie gesagt jetzt wurde ein termin von mir verschoben auf ein unbekanntes datum , und so lange muss ich wohl noch warten ,,. ja ich gebe zu , irgendwie bin ich nicht ganz so antriebs lustig wie ich sein müsste, ich habe momentan viel zu tun auf arbeit und zu haus , ich muss die neuro anrufen und nen neuen termin machen , dann hab ich noch ne (ja ich probier es aus ) therapie die mir das erinnern erleichtern soll quasi ne Lerntherapie

    aber auch dort muss ich erst mal vrbeischauen , aber im neuen jahr will ich mich um alles kümmern

    der vorteil von dem ganzen ist es ist alles unmittelbar in meiner nähe (luftlinie 1 km) hätte nicht gedacht das so nen etwas größeres dorf wie unser soetwas bieten kann ,,, bin echt erstaunt

    so wünsche allen schon mal nen guten rutsch und nen schönes neues jahr .. muss jetzt gleich zur arbeit

  8. #28
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632
    "also mit dem atosil und den meri , habe ich schon direkt nach dem besuch bei meiner neuro aufgehört."

    :ayy:

    "und bei dem 2 gespräch , am 01.12 hat sie mir straterra vorgestellt, sie sagte es sei ähnlich wie ritalin."



    "und aus ihrem ( ärztlichen
    )bekanntenkreis hat sie nur gutes davon gehört und nen kollege von ihr
    sagte er habe damit bessere erfahrungen gemacht"

    Jo, des kann scho sei, er hat die Erfahrung gemacht, dass er da weniger Probleme mit dr Krankenkasse hat, des kann also scho sei, dass Strattera es macht, dass er sich besser fühlt. Und des ischd ja irgendwie die Hauptsach.


    "termin von mir verschoben auf ein unbekanntes datum , und so lange muss ich wohl noch warten"



    "Der Fahrstuhl nach oben ist besetzt,
    wir müssen warten.
    Der Fahrstuhl nach oben ist besetzt,
    wir müssen warten.
    Der Fahrstuhl nach oben ist besetzt:

    Wir haben ADS. Bumm-bumm." :ding2:

    :himbeer:


    "dann hab ich noch ne (ja ich probier es aus ) therapie die mir das erinnern erleichtern soll quasi ne Lerntherapie"

    :lol:








    "der vorteil von dem ganzen ist es ist alles unmittelbar in meiner nähe. Luftlinie 1 km."

    Jo, des ischd aber au scho dr einzige Vorteil. Oder gibt's da no mehrere?

    Aber wie Du schon sagtest, und ich ja au scho drei mal: Ein neues Jahr, ein neues Glück. :ayy:

  9. #29
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632
    Aber bevor dr Cheffe wieder anfängt zum Schimpfen :cscs: , dass in diesem Forum nur Blödsinn verzapft und nicht eine einzige konkrete Information gegeben wird, ring ich mich jetzt mal zu einer solchigen durch:

    "Atomoxetin kann zur Erhöhung von Blutdruck und Herzfrequenz führen, in seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten. Nach der Literatur und eigenen Erfahrungen mit dem Noradrenalinwiederaufnahmehemm er Reboxetin kann es bei Männern zu signifikanten Miktions- und Potenzproblemen kommen. Langzeitbehandlungsdaten liegen für die selektiven Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer noch nicht vor. In der Praxis wird man daher zunächst auf die Stimulanzien als bewährte und sichere Mittel der ersten Wahl zurückgreifen."

    Dr. Johanna Krause, Prof. Dr. Klaus-Henning Krause, ADHS im Erwachsenenalter, Kapitel 7.2.2.6 Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer


    http://www.amazon.de/ADHS-Erwachsene...0637850&sr=8-1


    Zu Nebenwirkungen Strattera guckst Du "Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte."

    http://www.bfarm.de/cln_030/nn_10955...html__nnn=true

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 54
    so , hab am 13 jan meinen nächsten termin , hab vorab angerufen und gefragt ob es mit der kk geklappt hat , neee hat es nicht die kk übernimmt nicht die kosten für straterra , dann bin ich zur apotheke gestiefelt und hab mal gefragt was dat denn so kostet,, 36,60 für 7 tabs ,... hui hui hui hui , dat is ma nen teurer spaß . aber ich hoff die findet noch was anderes für mich (rtln)oder so was , dann hab ich heut noch erfahren das ritalin nur von ärzten verschrieben werden kann die eine BTM erlaubniss haben , ist das so nen heftiges zeug ?, langsam macht mir das alles nen bissl angst ,, am liebsten würd ich jetzt in den keller kriechen den ich nicht hab , abwarten und viel viel tee trinken heißt es wohl für mich ,

    übernimmt die kk ritalin ?

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Stichworte

Thema: Arzt besuch :-( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum