Seite 7 von 8 Erste ... 2345678 Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 73

Diskutiere im Thema wie reagiert ihr euch ab ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #61
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 231

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Ich jogge bis zum bitteren Ende...wenn Zeit dazu ist.
    Mindestens aber 3mal die Woche

    Tut mir ziemlich gut dadurch bin ich irgendwie ausgeglichener.
    Ansonsten noch normales Fitnesstraining!

    Mache auch immer Liegestützen und Sidups nach dem Laufen das macht die Sache erst vollkommen...

    Das hilft alles immer gut zum abgreagieren...
    Geändert von pinkpanther (12.05.2010 um 09:58 Uhr)

  2. #62
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 61

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Kennt Ihr das auch? Man rastet einfach aus und kann es nicht stoppen...


    Ohhh ja, leider - kommt bei mir oft vor, von jetzt auf gleich

    Wenn ich dann so richtig wütend bin, geh ich laufen in den Wald, danach ist mein Kopf wieder frei und mein Verhalten tut mir leid - und wie
    aber ich kann dann nur schweigen.

    Wenn ich es schaffe regelmäßig /fast täglich zu laufen oder mich auf dem Rad zu verausgaben, dann gerate ich nicht in die Situationen aus der Haut fahren zu müssen.

    Leider führte der Übersport (war wie eine Sucht dazu, dass ich Verletzungen bekam oder wegen Übertraining nichts mehr machen konnte. Lange Pausen führten dann zu Depries und bis ich mich wieder aufraff gehts mir erst mal ganz schlecht. Ist ein Kreislauf erkennbar.

    LG

  3. #63
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 63

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Hallöchen,
    also ich habe für mich den HAusputz entdeckt zum abreagieren. Gerade staubsaugen, Wäsche aufhängen und putzen allgemein helfen meine Anspannung zu lösen und mich abzureagieren. Wahrscheinlich hilft es mir weil ich was gutes tue ( meine Wohnung wird sauber ) und gleichzeitig " entschärft" sich die Situation wegen der ich mal wieder total angespannt bin wie von alleine. Es ist ein guter Ausgleich. Ansonsten reite ich seid 9 Jahren und gehe in den Stall wenn ich Zeit habe oder wenn es bei mir nicht mehr geht. Leider habe ich kein eigenes Pferd. Aber das ist nicht so schlimm. Ich genieße schon die Atmosphäre im Stall und schaue gerne in der Reithalle anderen beim Reiten zu. Das enspannt mich und meine Gedanken.........

  4. #64
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 26

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    ich hab mich auch immer mit hausarbeit abreagiert. und jetzt gehe ich regelmäßig, also fast jeden tag, walken. das macht den kopf frei und ich bin ruhiger.

  5. #65
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 32

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Ich reagiere mich beim Computer zocken ab. Leute totschießen beim Counter Strike.

    Es entspannt mich und ich kann meine agressionen rauslassen...

  6. #66
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 35

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Ein Glück bin ich Sportschütze und Fitnessgeher

    schön nach der Arbeit ins Fitness gehen

  7. #67
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Sport machen und/oder ich ziehe mich zurück und beruhige mich dann von alleine. Oder ein PC-Spiel beruhigt mich.
    Auf der Arbeit und Schule hatte ich natürlich nicht die Möglichkeiten mich komplett zurückzuziehen. Also gab es einen Streit oder ich prügelte mich (Schule). Oft habe ich auch was konsumiert was beruhigend wirkte - aber soll keine Empfehlung sein, sondern wie ich mich persönlich beruhigte/abreagierte und da waren bestimmte Substanzen oft an erster Stelle... welche dann zur Gewohnheit wurden und ich irgendwann Schwierigkeiten kriegte.

    Ehrlich gesagt kann ich aber Menschen nicht verstehen, die ihren Frust an ihrem Körper auslassen. Ich kann es einfach nicht verstehen. Soll aber nichts gegen die Betroffenen sein.

    Ist nur unverständlich was das bringen soll außer einen Adrenalinschub und/oder Ausschüttung von Endorphinen (was eh von extrem kurzer Dauer ist) und Narben + Schmerzen und zusätzlich die Fragen, wenn eine Person die vorhandenen Narben sieht und der Druck die Narben immer zu verstecken.

    Dann lieber einen Boxsack für zu Hause kaufen und dann drauf hauen anstatt sich mit irgendwelchen Gegenständen zu schneiden oder sonst was.
    Geändert von deprigenerat (15.07.2010 um 23:14 Uhr)

  8. #68
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 127

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    mhhh wenn ich wütend bin schau ich meißtens Angelina Jolie , dann is es der Film Lara Croft , Tomb Raider aber der erste Teil muss es sein. oder ganz einfach Xena .
    Da merke ich richtig wie die Wut von mir abfällt . Wenn ich aber unterwechs bin höre ich Within Temptation .

  9. #69
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 57

    Blinzeln AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Also bei meinem Partner ist das so, dass er im Moment stickt, strickt, schreinert, Gartenarbeiten, Holzspaltet, oder ins Fitnessstudio geht.

    Auch Büroarbeiten helfen ihm.
    Ich bin froh, dass er so vielseitig ist.

    Lg Rehauge

  10. #70
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    :krank: Seit über 1 Woche kau ich mir alle Fingernägel runter bis auf die Nagelhaut, bis es blutet.

    Das hab ich Jahrelang nimmer gemacht. Was war der Auslöser? Keine Ahnung. Wie kann ich mich anders abreagieren? Ich hoffe ja, dass ich mir jetzt, wenn ich mir Plastikfingernägel draufgepappt habe, nimmer die Nägel ankaue und die richtigen Fingernägel dann schön nachwachsen können.

    Das tut weh beim Händewaschen, weh beim spielen mit den Kindern ... weh weh weh weh .... Und ich bin sonst kein Weichei, was Schmerzen angeht.

    Laut Musik hören etc. wie sonst auch funktioniert nicht.

Seite 7 von 8 Erste ... 2345678 Letzte

Stichworte

Thema: wie reagiert ihr euch ab ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum