Seite 4 von 8 Erste 12345678 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 73

Diskutiere im Thema wie reagiert ihr euch ab ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 126

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Also bei mir gibt es verschiedene Varianten:

    - explodieren (was jedoch selten vorkommt) und lange dauert bis es soweit kommt.

    - eine rauchen (brauch ich immer egal warum ich mich aufrege)

    - und wenn ich ganz schlimm drauf bin dann fang ich das PUTZEN an und zwar wie. Da werd ich penibel und scheuch alle rum oder aber sie fliehen. Leider kommt dieseSituation nicht allzuoft vor

  2. #32
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Sehr laute Musik hören
    Boxen
    joggen
    (in Briefform) aufschreiben

    Putzanfall auch ab und an

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 21

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Gibt nicht viele Sachen die mir helfen, aber hier meine Auswahl:

    - Laut Musik hören
    - Laut Gitarre spielen
    - Mountainbiken

  4. #34
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 87

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Sehr interessantes Thema

    also ich habe keine allgemein gültige Lösung, je nach Stimmung hilft was anderes.

    Türen knallen finde ich toll :9 Das hat etwas befreiendes, wenn der Druck der in mir ist, sich gegen die Tür entlädt und diese mit einem lauten Knall zuschlägt. Klingt blöd, ist aber so. Ich versuche das möglichst nur zu machen, wenn die Kiddies nicht da sind, ich will ihnen so ein verhalten ja nicht beibringen

    Toll finde ich es auch, in meinen Sandsack zu schlagen und zu treten, bis ich richtig fertig und schlapp bin. Dabei am besten mit lauter Musik.

    Ab und zu reicht es, wenn ich meinen Hund schnappe und rausgehe - allein.
    Oder ich lade mir bei Youtube ein paar Karaoke Lieder und singe

    Wenn ich eher unruhig und traurig bin, schreibe ich Gedichte.

    Wie eine Irre aufräumen ist auch mal schön Und zur Not werden abends um 22 Uhr nochmal eben die Möbel umgeräumt (zum Glück macht mein Mann das mit)

    Leider neige ich auch dazu, mich mit selbst lohnendem Verhalten von der Unruhe abzulenken, dann kaufe ich Dinge ein, für Dich ich eigentlich kein Geld habe, aber ich arbeite daran, dass dies aufhört.

    Wenn es mir ganz mies geht, füge ich mir auch selbst Schmerzen zu indem ich meine Fingernägel knabber, bis es weh tut, ich hoffe, dass sich dies auch unter Einstellung der medikamentösen Therapie etwas besser kontrollieren lässt.

    Ja so sieht es bei mir aus.

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 55

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?


  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 72

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Ich habe das Problem nicht da hypo. Aber Putzen zum Abreagieren... gute idee vielleicht sollte ich mich mehr aufregen;-)dann geht das Putzen vielleicht leichter von der Hand.

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 4

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    wie reagiert ihr euch ab,coole frage Haexli, ich kann es nur von mir sagen, Türen eintreten, das andere kenne ich auch Haexli mit den armen nur intensiver manchmal helfe ich als Türsteher aus und tobe mich da aus, oft lege ich scheiben auf als Dj und kann mich voll entfalten, manchmal bin ich als rekommandeur unterwegs am fahrgeschäft und laber die fahrgäste schwindellig...aber leider siegt die gewalt in mir, im moment trainiere ich meine kleine Tochter in thai-boxen und blühe da auf weil sie nächsten monat einen demo fight hat....und und und gruß shaker

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 71

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    ja, das kenne ich auch.rumschreien oder sachen durch die gegend werfen.ja, sogar beim autofahren brülle ich die verkehrsteilnehmer an.
    also mir hilft dann körperliche arbeit-gartenarbeit oder rad fahren mit musik auf dem ohr.manchmal b rauche ich aber auch einfach ein gespräch mit meiner freundin.
    ich weiß manchmal gar nicht mehr, was mich so aggressiv macht und spüre nur, wie es in mir hochsteigt.
    ich will mich ja im griff haben, bin aber manchmal von mir selbst erschrocken.

  9. #39
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    Zu cool der thread!

    Da finde ich mich überall wieder *lol*

    joggen ist ganz gut!
    rauchen leider auch :-(
    aufschreiben was los ist geht auch ab und an
    laute musik ist super
    und einkaufen leider auch :-(

    mit hundi gassi gehen kann auch helfen

    justus

  10. #40
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 275

    AW: wie reagiert ihr euch ab ?

    1. Türen zuknallen
    2. Türen nochmals zuknallen
    3. Türen zuknallen

    Mich aufs Bett werfen und ein Loch in die Decke starren

    Einer Petflasche den Hals umdrehen und das Ding die Treppe runterwerfen

    Mit dem Kopf gegen die Wand rennen (ist eine Täferwand, die klüger ist als ich und nachgibt)

    Wutschrei (mit und ohne Publikum)

    Früher habe ich jeweils etwas kaputt gemacht was mir besonders lieb ist

    Als Kind hab ich ne Phase gehabt wo ich in die Hose gemacht hab aus Wut

    oder ich hab einen Gegenstand getreten, der an meiner Wut hätte Schuld sein können

    Später hab ich Leute angeschrien, die mir besonders wohlgesinnt waren (nachher waren sie es nicht mehr)

    Was ich in so einem Moment nicht ertrage ist NÄHE. Mich festhalten lassen wäre die falsche Medizin. Das löst eine Explosion aus.

    Gefährlich wäre Alkohol trinken oder Medikamente schlucken. Ich habe in so einem Moment überhaupt kein Gefühl für das richtige Mass

Stichworte

Thema: wie reagiert ihr euch ab ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum