Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    hi
    ich hätte mal ne ganz blöde fragen.da ich schon lange überlege ob ich einen behindertenausweis beantragen soll.mich aber überhaupt nicht auskenne und nirgens so wirklich durch blicke.
    welche vor und nachteile hat so ein ausweis.
    kann mir vieleicht jemand helfen.
    da ich momentan auch keinen führeschein habe,weil sie ihn mir unberechtigt enzogen haben traue ich mich auch nirgens so nach fragen.
    wäre es ein nachteil für meinen führerschein oder vorteil.
    oder auch in anderen dingen.
    wer kann mir vieleicht nähres dazu für mich verständlich sagen.
    ich danke euch.
    lg Andrea

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    also nachteile fallen mir spontan keine ein. eventuell wird man, wenn mal arbeiten ist, vom chef oder der tante in der personalabteilung etwas merkwürdig angesehen, weil man ja nach aussen ansich nix hat.

    vorteile:
    besserer kündigungsschutz
    ermäßigter eintritt in theater, zoo, eventuell kino ...
    steuerliche besserstellung dank behindertenfreibetrag (Höhe abhängig vom GdB)

    gibt sicher noch mehr, aber so früh am tag fällt mir dazu nicht mehr ein.

    ach ja: ein behindertenausweis ist KEIN grund, dir den führerschein nicht zu geben, es sei denn, du bist blinder als ein maulwurf! *zwinker*

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Abend!

    Habe vor ca. einem Monat den Behindertenausweis beantrage- allerdings meine gesetzliche Betreuerin.
    Man muss ihn nicht überall vorzeigen.
    Es ist dir überlassen, ob du möchtest, das dein Chef davon weiss.

    Ich habe irgendwie gehört, das man manche Zugstrecken umsonst fahren kann, weiß jemand mehr?
    Bzw. wieviel wäre es günstiger?

    Lieben Gruß
    Male

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    das mit der Gratisfahrt in Bussen und Bahnen klappt nur ab einem bestimmten Grad der Behinderung + eingetragenen Merkzeichen im Ausweis.

    Ich hab mal etwas gegoogelt ... die Debeka hat da eine recht informative Seite

    Schwerbehindertenausweis

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 824

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Ja, ich vergass zu schreiben, das es umsonst ist, wenn man einen Schwerbehindertenausweis hat.

    Was denn für ein Merkzeichen im Ausweis?
    Im DB-Buch, was ich angeschaut habe, stand, das man eine Marke für wenige Euro zahlen muss, der es bescheinigt?

    Das werde ich später lesen, von der Debeka, hab jetzt leider nicht so viel Zeit.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 40

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Es lohnt sich nicht! Ich habe einen Behindertenausweis, aber nicht wegen ADS, aber er bringt längst nicht das, was man sich so erhofft. Bisher brachte er mir nur Schwierigkeiten bei der Jobsuche, dafür gibts fast keine Erleichterungen. Mit Ausweis bekommst du zwar mal eine kleine Eintrittsermäßigung in öffentlichen Einrichtungen wie Zoos oder Museen, das wars dann aber schon. Für kostenlose Bahnfahrten musst du entweder gehbehindert oder blind sein, für den Parkausweis auch. Ermäßigung bei Rundfunkgebühren gibts auch erst, wenn du wegen der Behinderung das Haus nicht mehr verlassen kannst und so weiter.
    Es reicht eigentlich, seine Behinderung einfach von der Versorgungsstelle beurkunden zu lassen, das gibt zumindest einen kleinen Steuervorteil, dazu brauchts aber keinen Ausweis.
    Ich meine, es lohnt sich nicht, zumindest für mich brachten die 8 Jahre Ausweis nicht den geringsten Vorteil.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Jobsuche wäre für mich auch das Stichwort, es sind halt einerseits die ADHS-typischen Störungen (Aufmerksamkeit, Konzentration, Vergesslichkeit), zum anderen die -wohl oft komorbide- unüberwindbare "Faulheit", Prokrastination, Tic- oder Tourette-ähnliche Bewegungen und dann in hohem Maße soziale Probleme (Anfeindungen, Spöttereien, "Verarschein", teils als Folgeprobleme des vorherigen).

    Mein Interesse läge also in einem vergleichsweise geschützten Arbeitsplatz, wo ich unter relativ enger Anleitung oder Einbindung arbeite - und wo ich eben in den Problembereichen keine so hohen Anforderungen hab. Rein fachlich wäre das Problem nicht so groß. Die ganzen Vergünstigungen für körperlich Behinderte (Parkplätze, Fahrkarten, Eintritt usw.) brauche ich gar nicht.

    Wenn einem da nicht geholfen wird und die Suche nur noch schwerer ist, dann hätte das ganze wirklich kaum Sinn. Ein paar Jahre könnte ich auch noch in der Art durchkommen: hier ein paar Monate, da 1-2 Jahre, bis ich rausfliege. Da hätte ich immerhin ein vernünftiges Gehalt (das soll ja wohl bei Behinderten-Jobs auch deutlich niedriger sein), nur irgendwann werde ich entweder alt, oder immer mehr Personalchefs sehen meinen Flicken-Lebenslauf, denken sich ihren Teil, und ich kriege nichts.

  8. #8
    Sunshine

    Gast

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Wenn ich das hier so lese, dann bestätigt das auch mein Eindruck, den ich gerade in meinem Bekanntenkreis habe, nämlich das solch ein Ausweis nicht mehr die "Vorteile" bringt, die er eigentlich haben sollte, gerade was den Arbeitsmarkt betrifft.

    Das ist wirklich eine beängstigende Entwicklung...




    Liebe Grüße
    Sunshine

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    ich habe einen, allerdings nur wegen den anderen diagnosen und nicht wegen AD(H)S. bezüglich AD(H)S gibt es keinen einzel-GdB.

    die daneben bestehende gesundheitsstörung erreicht keinen einzel-GdB und ist für die bildung des (gesamt-) GdB ohne bedeutung.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile

    Ich habe doch tatsächlich vorgestern zum ersten Mal einen positiven Nutzen aus meinem Behindertenausweis ziehen können: Der Eintritt für den Tierpark war nur 2 € ... hab mehr als die Hälfte gespart!

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Soziale Phobie ja oder nein
    Von ichnicht im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 2.05.2010, 09:55
  2. Reha ja oder nein?
    Von sweetresi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 15:51
  3. Medikamente ja oder nein?
    Von amanda im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 01:36
Thema: Behindertenausweis ja oder nein/welche vor und nachteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum