Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 365

    Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Hallo zusammen,

    ich habe zu dem o.a. Thema hier im Forum nix gefunden und auch sonst im Netz wenig Erhellendes.

    Es würde mich mal interessieren, welche Erfahrungen ihr damit habt bzw NICHT habt, z.B. mit Haut knibbeln, Nägel kauen usw.. Gibt es ADHSler, die das gar nicht machen?

    Gibt es überhaupt einen direkten Zusammenhang mit ADHS und welchen Sinn hat das Ganze?

    Viele Grüße

    Addy

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 834

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Es würde mich mal interessieren, welche Erfahrungen ihr damit habt bzw NICHT habt, z.B. mit Haut knibbeln, Nägel kauen usw.. Gibt es ADHSler, die das gar nicht machen?
    Ja, es gibt auch ADHSler die nicht an den Nägel kauen.
    Für mich ist das eine andere Form vom Umgang mit der Hyperaktivität und/oder dem Gefühl der Getriebenheit.
    Die einen wippen mit den Füssen, die anderen kauen an den Nägeln.

    Für mich ist das eher der Versuch einer Kompensation und könnte dann durch eine wirksame ADHS-Medikamententherapie auch reduziert werden. Ich denke jedenfalls das es Sinn machen würde sich zunächst mit dem ADHS zu beschäftigen.

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 323

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Ich kenne kaum ADHSler die nicht an irgendetwas rumknibbeln.

    Ich selber bin auch davon eindeutig betroffen. Ich denke auch das ist es Zweckmäßig dazu dient, seine eigene Unruhe zu kanalisieren. Allerdings sehe ich das auch bei Leuten ohne ADHS. Meistens sind das Leute die viele Gedanken innerlich verarbeiten (so zumindest mei subjektiver Eindruck) und die oft sehr nachdenklich sind.

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Denker23 schreibt:
    Für mich ist das eher der Versuch einer Kompensation und könnte dann durch eine wirksame ADHS-Medikamententherapie auch reduziert werden. Ich denke jedenfalls das es Sinn machen würde sich zunächst mit dem ADHS zu beschäftigen.
    Es ist eben die Frage, was es ist. Ist es wirklich der Versuch der Körpers, gegen die innere Unruhe anzugehen?

    Bei mir ist es nämlich so: Durch MPH haben sich bei mir innere Unruhe und Getriebenheit stark verbessert, aber die äußere "Unruhe" wie Finger knibbeln etc. UND Bein wippen etc. haben sich nicht nur nicht verbessert, sondern ich habe den Eindruck, es ist sogar schlimmer geworden.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Anncath schreibt:
    IAllerdings sehe ich das auch bei Leuten ohne ADHS. Meistens sind das Leute die viele Gedanken innerlich verarbeiten (so zumindest mei subjektiver Eindruck) und die oft sehr nachdenklich sind.
    Sicher, dass dass das nicht doch verkappte ADHSler sind, so wie du sie beschreibst?

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 323

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Ja ich bin mir da schon ziemlich sicher. Die Personen an die ich denke sind keine ADHSler aber dafür sehr kluge und sehr nachdenkliche Personen.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Anncath schreibt:
    Die Personen an die ich denke sind keine ADHSler aber dafür sehr kluge und sehr nachdenkliche Personen.
    Also hochsensibel und hochbegabt. OK, da merkt man die ADHS nicht gleich. Aber ein Blick auf die Hände...

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 323

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Was du gesagt hast könnte stimmen, aber es ist definitv kein ADHS. Ich denke da besonders an eine Person aus meinem Umfeld, die durchaus viele "Prozesse" im Hirn hat, aber keineswegs Konzentrationsschwierigkeiten hat, geschweige denn impulsiv ist....

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Anncath schreibt:
    keineswegs Konzentrationsschwierigkeiten hat, geschweige denn impulsiv ist....
    Ehrlich gesagt kenne ich keinen ADHSler, der Konzentrationsschwierigkeiten hätte.

    Und die Impulsivität, die ja eigentlich ein Problem der Impulshemmung ist, kann sich ja auch ganz diskret äußern, z.B. durch Haut knibbeln oder andere suchtinduzierte, gleichwohl gesellschaftlich akzeptierte Verhaltensweisen.

    Aber hey, jetzt ist mal gut von meiner Seite aus.

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS

    Huhu Addy. Doch, ich kenne sehr viele Adhsler, die Konzentrationsschwierigkeiten haben ;-).Ich zum Beispiel kaue Fingernaegel, drehe meine Haare oder träume vor mich hin :-). Aufgrund meiner fehlenden Konzentration, habe ich schon so viele Unfälle gebaut oder Termine verplant! Also ich wuerde sagen, dass das je nach Ausprägung unterschiedlich ist.
    Man kann es nicht pauschalisieren .

    Ich wünsche euch frohe Weihnachten und erholsame Feiertage

    Grüße Lumpi

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ein "body double" gegen Unruhe
    Von aficionado im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 21:18
  2. Repetitive transkranielle Magnetstimulation - auf ein Neues
    Von Waldsteinie im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2013, 20:53
  3. Coaching - repetitive Arbeiten, sich erinnern
    Von Selenia im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 10:05
  4. Repetitive transkranielle Magnetstimulation (rTMS)
    Von Quakfrosch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 13:08
  5. ADHS und Psychose, ADHS wurde festgestellt und bekomme Risperdal, nix für ADHS
    Von Krieger im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 21:31
Thema: Body Focused Repetitive Behaviour (BFRB) und ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum