Hallo Freunde der kühlen Novemberluft,
es ist ja bekannt, dass die Hyperaktivität bei vielen nachlässt, je älter sie werden. Aber gibt es auch den umgekehrten Fall?
Ich war als Kind so eine verträumte Schlaftablette, und irgendwie bin ich immer zappliger geworden.Bin zwar immer noch oft eine Schlaftablette, aber vorallem seit ich seit langem mal wieder in die Schule gehe merke ich, wie unruhig ich dort eigentlich bin, was früher nicht so war, da war ich still und brav. (Und ich hab festgestellt, dass ich in Bewegung auch mehr vom Unterricht mitbekommen als früher.)