Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Diskutiere im Thema Unterschied zwischen Hyperaktiv und Hypoaktiv im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Unterschied zwischen Hyperaktiv und Hypoaktiv

    Bei mir hatte die Hyperaktivität ziemlich viel mit mangelnden Sinneswahrnehmungen von Gleichgewicht und Propriozeption zu tun. Dafür sind Kleinhirn und Mittelhirn zuständig, und die sind typischerweise bei ADHS anders (kleiner, weniger Verbindungen, ...).

    Die Erklärung von meinem Therapeuten: Gleichgewicht halten ist bei Bewegung einfacher. Kennt man ja vom Fahrradfahren, wenn man langsam fährt oder steht ist es am schwierigsten, nicht umzufallen. Man kann hier einen einfachen Test machen: Hände jeweils auf die gegenüberliegende Schulter legen, dann auf einem Bein stehen. Macht es jetzt einen Unterschied, wenn du die Augen schließt? Ich würde behaupten, daß es bei geschlossenen Augen besonders bei den Hyperaktiven relativ wacklig wird. Dabei sollten die Augen eigentlich nur so ca. 20% zum Gleichgewicht beisteuern.

    Oder auch: Gleichgewicht statt Gleichgewichtsorgan durch Propriozeption: Strecke deine Arme aus, und dreh dich 20 Mal so schnell wie es geht im Kreis? Schaffst du das, ohne Umzufallen und ohne daß dir schwindlig wird (ja, es ist möglich!)? Dein Gehirn muß dafür die Kräfte auswerten, die jeweils auf die Gelenke in den Beine wirken und miteinander vergleichen.

    Es gibt aber noch weitere Ursachen für Hyperaktivität.

    Also bei mir ist die Hyperaktivität nahezu verschwunden, durch Training von Gleichgewicht im Kleinhirn und Mittelhirn. Ich hätte nie gedacht, daß ich Gleichtewichtsprobleme hab, ich konnte es halt mit den Augen ziemlich gut ausgleichen.

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Unterschied zwischen Hyperaktiv und Hypoaktiv

    Hab jetzt nicht alle Vorgängerkommentare gelesen.

    Ich verwende manchmal den Zusatz ADHS "Hypoaktiv" um klarzustellen, dass ich kein "H" im ADHS habe. Oder als Suchbergriff bei google, weil mir vorkommt unter ADHS findet man mehr als nur unter "ADS". Es gibt innerhalb des AD(H)S Spektrum aber mMn sehrwohl große Unterschiede zwischen ADHS und ADS. Im amerikanischen Raum ist das auch viel definierter. Da gibt es unter anderem auch ein ADHD (ADHS) inattentiv, also einen "unaufmerksamen Typen". Damit würde ich mich am ehesten identifizieren. Is wahrscheinlich genau so falsch, aber für mich ist jedes ADS im deutschen Sprachgebrauch ein AD(H)D inattentiv.

    lg.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Unterschied zwischen Elvanse und Ritalin !?
    Von 90marci90 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2017, 09:34
  2. Unterschied zwischen Depression und ADS?
    Von lazyboy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.08.2016, 20:58
  3. Von hyperaktiv zu hypoaktiv?
    Von Hilti86 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2.07.2011, 21:48
  4. Unterschied zwischen ADS - ADHS
    Von Happy im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 12:26
Thema: Unterschied zwischen Hyperaktiv und Hypoaktiv im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum