Seite 2 von 9 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 84

Diskutiere im Thema ADHS oder respektlos? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Mei


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 64

    AW: ADHS oder respektlos?

    (hierbei noch verbunden mit Sätzen, wie "Papa, ich habe dich nicht gebeten mich herzuschicken/Papa, ich habe dich nie darum gebeten mir zu helfen"),
    Naja, du magst das evtl. als respektlos empfinden. Aber würde man mich mehr oder minder dazu zwingen etwas zu machen, wozu ich eigentlich keine Lust hätte, würde ich genauso reagieren, wenn ich ehrlich bin. Vor allem dann, wenn ich der Meinung bin, dass ich nix falsch gemacht habe.
    Für mich wär das nun einfach eine normale Reaktion, auch wenn sie trotzig sein mag.^^'
    Insgesamt hör ich aber immer, dass ich ziemlich höflich auftrete. Also ich neige nicht dazu respektlos gegenüber anderen zu sein. Und ich glaube ich benehme mich nicht oft irgendwie daneben (gelegentlich reagiere ich heftiger auf gewisse Dinge, vor allem wenn ich mich ungerecht behandelt fühle und bin da auch sehr impulsiv).

    Aber evtl. fehlen mir hier ein paar Puzzleteile. Womit haben sie sich denn z. B. daneben benommen, wenn ich fragen darf?

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS oder respektlos?

    Da gibt es Einiges zu nennen: Frech sein gegenüber allen anwesenden Erwachsenen (mit den Eltern wird genauso geredet, wie mit anderen Erwachsenen), etwas, was man schon zu Genüge erklärt hat, wird immer wieder erneut in Frage gestellt- provokativ auch dann, wenn andere Erwachsene dazukommen (das hat schon etwas von
    Machtspielchen), wenn man als Erwachsener mehrfach sagt, dass man nicht "Schnucki" genannt werden möchte und es immer und immer wieder passiert, wenn man sagt "lass das Licht aus" und es wird immer wieder an gemacht, bis man irgendwann dann mal lauter wird und als Antwort bekommt "eben hab ich es extra gemacht. Jetzt lasse ich es sein" etc etc

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: ADHS oder respektlos?

    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-pr...deckung-3.html

    der letzte Post ganz unten mit "cocky" zu deutsch "überheblich" beschreibt es ganz gut...

  4. #14
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: ADHS oder respektlos?

    das mit "cocky" bzw. "überheblich" ist wahrscheinlich das, was @ Cheeki als respektlos wahrnimmt...

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    ...zusätzlich bzw. eben mit "cocky" sind sehr viele Personen mit ADHS arrogant bis zum umfallen...

  5. #15
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 237

    AW: ADHS oder respektlos?

    Cheeki schreibt:
    Dennoch stelle ich mir die Frage, ob das 2.Beispiel, was ich genannt habe- noch etwas mit ADHS zutun hat oder ob man das schon als respektloses Verhalten ansehen muss?

    Eine nicht-ausschließende Disjunktion würde ich sagen.

    Sonst macht die Frage nicht wirklich Sinn, so als würde man wissen wollen ob etwas weiß ist oder ein Pferd.

    Denn auch wenn man es nicht für möglich halten sollte können auch Menschen mit ADHS respektlos sein -und in dem Alter und Setting wäre es auch ungewöhnlich wenn die Leute anders wären - ADHS hin oder her.

    Es wäre wahrscheinlich sinnhafter sich am konkreten Verhalten zu orientieren bzw darauf zu reagieren als philosophische Betrachtungen über die vermeintlichen Ursachen anzustellen.

    Sonst könnte es passieren, dass Du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst.....

  6. #16
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: ADHS oder respektlos?

    ...man schaue sich zu ADHS und "respektlos" mal Christopher Lauer auf youtube an oder Christopher Lauer im Verbund mit Stuckrad-Barre auf youtube...ich glaube, ich habe jetzt exakt verstanden, was @ Cheeki mit respektlos meint...

  7. #17
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.829

    AW: ADHS oder respektlos?

    Cheeki schreibt:
    wenn man als Erwachsener mehrfach sagt, dass man nicht "Schnucki" genannt werden möchte
    Warum nicht? Was willst du? Willst du den Bruch mit der Gemeinschaft oder willst du Anerkennung?

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS oder respektlos?

    Da fällt mir noch der Satz ein "Warum darf ich das nicht machen?! Sie machen das doch auch"

  9. #19
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: ADHS oder respektlos?

    Ich wöllte auch nicht "Schnucki" genannt werden...wäre ich ne Frau, hätte das ne Ohrfeige zur Folge...

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    @ Cheeki: Wie alt bist du?

    ADHS und Chauvinismus und Sexismus ist übrigens auch eine häufige Kombination...

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 35

    AW: ADHS oder respektlos?

    Steintor schreibt:
    Warum nicht? Was willst du? Willst du den Bruch mit der Gemeinschaft oder willst du Anerkennung?
    Wenn man als Vertretung für eine Lehrkraft eingesetzt wird und gerade dabei ist, der Klasse sinus und cosinus zu erklären und man immer wieder Schnucki von einem ADHSler genannt wird, ist das leider nicht gerade sehr unterrichtsfördernd

Seite 2 von 9 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS oder Borderline oder einfach nur Schwer Traumatisiert... Diagnose wichtig?!
    Von Alanna_b im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 8.08.2015, 13:35
  2. ADHS - ja oder nein...oder vielleicht oder vielleicht auch nicht
    Von naomagic im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 10:07
Thema: ADHS oder respektlos? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum