Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ?

    Ihr habt ja Recht. Aber Unrecht einfach hinzunehmen, das ist auch nicht optimal. Ich sage mal: die goldene Mitte.

  2. #12
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 464

    AW: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ?

    Nightshadow schreibt:
    Ihr habt ja Recht. Aber Unrecht einfach hinzunehmen, das ist auch nicht optimal. Ich sage mal: die goldene Mitte.
    Klar.
    Würde ich tatsächlich aktuell von jemandem bedroht werden, sähe die Sache anders aus.
    Aber das ist ja nach so vielen Jahren überhaupt nicht der Fall.

    Wenn ich jetzt andauernd zurück denken würde und durch die schmerzhaften Erinnerungen Leid empfinden würde,
    wäre der Urheber dieser Veranstaltung letzten Endes trotzdem immer nur mein eigener Kopf.

    Und um dieses Leid los zu werden, müsste ich auch genau dort ansetzen.
    Bei mir selbst.

    Mir darüber klar werden, dass ich dieses Leid selbst erzeuge.
    Dass das nicht reales Leid ist, sondern nur erzeugt durch meine eigenen Gedanken.

    Für mich scheint der Weg, die komplette Freiheit zu haben, wo ich in Gedanken gerade bin, viel einfacher.
    Und bietet auch viel mehr Möglichkeiten.

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ?

    luftkopf33 schreibt:
    Allein dieser Spruch ist echt gruselig!

    Mit einem Menschen, der diese Maxime hochhält, möchte ich nicht zusammentreffen. Schon gar nicht im Dunkeln. Geschweige denn näher bekannt werden.

    Da hätte ich als fehlbarer Mensch, der leider Gottes halt Fehler macht- und manchmal eben auch solche, die anderen wehtun können- KEINE CHANCE auf...ja was eigentlich?

    Gnade? Menschlichkeit? Barmherzigkeit? Realismus? Neuanfang? 2. Chance?

    Brrr *entsetzt schüttel*, sorry, jetzt hat's mich gerade eiskalt erwischt. Ich kriege richtig Angst! Hat noch jemand ne Gänsehaut??

    Bloß schnell offline gehen und in's Bettchen kuscheln... Lufti over and out!
    Deshalb heiß ich auch Nightshadow...ne Spaß, vor mir muss keiner Angst haben...Mir fällt trotzdem gerade, wo wir doch in dem anderen Thread schon bei Iron Maiden waren, ein weiteres Stück von Iron Maiden ein: "Fear Of The Dark" ...bzw. "...I got the constant fear that something´s always there..."

  4. #14
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 556

    AW: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ?

    Sexueller Missbrauch: Das organisierte Tabu der DDR | ZEIT ONLINE

    heute flächendeckende Berichterstattung in Fernseh- , Print- und Online-Medien über Misshandlung und Missbrauch von insbesondere "aufmüpfigen" Kindern in der DDR und die staatlich gewollte Tabuisierung davon...da wir ja schon beim Thema ADHS in Kindheit und Erwachsenenalter in der DDR sind...

  5. #15


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.185

    AW: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ?

    Nightshadow schreibt:
    Sexueller Missbrauch: Das organisierte Tabu der DDR | ZEIT ONLINE

    heute flächendeckende Berichterstattung in Fernseh- , Print- und Online-Medien über Misshandlung und Missbrauch von insbesondere "aufmüpfigen" Kindern in der DDR und die staatlich gewollte Tabuisierung davon...da wir ja schon beim Thema ADHS in Kindheit und Erwachsenenalter in der DDR sind...
    Da dies ein sehr schlimmes Thema ist, habe ich diesen Thread mit einem Trigger-Zeichen versehen, damit alle vorgewarnt sind, das es hier zu negativen Erinnerungen und daraus resultierenden Gedanken und Problemen kommen kann.




    Liebe Grüße
    Sunshine

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Wie zeigt er seine Liebe?
    Von Gela im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 13:01
  2. ADS und seine Vorteile
    Von Ilka1973 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 4.08.2013, 15:07
  3. MPH seine Wirkung
    Von Sailor24 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 14:02
Thema: Wer von den etwas "Älteren" hat seine Kindheit in der DDR verbracht ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum