Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Diskutiere im Thema Peinliche Grammatik Fehler im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Peinliche Grammatik Fehler

    Ich kenne es , dass ich mehrere Versionen eines Satzes parat hab, aber beim aussprechen vermischen die sich dann, sodass gänzlich neue Wörter entstehen.
    Beispiel: Sag ich "Das ist doof" oder sag ich "Das ist blöd"? Egal, es ist bloof. Oder Doppelwörter vertausche. Weihnbaumnachts, Messentascher, Zieherschraub. Sowas halt. Wenn ich mit Leuten spreche die mich nicht so gut kennen,, bekomm ich in solchen Momenten immer nen Blick zugeworfen, als wär ich nicht ganz knusper.

  2. #22
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 967

    AW: Peinliche Grammatik Fehler

    Ja, das Problem habe ich auch total.. ich versuchs dann auch immer mit einem anderen Satz... oder mit Gesten zu überspielen
    Also im Beispiel - jemand in einer Warteschlage vorlassen.. da reichten dann auch "wollen Sie.." die Frau fragend anzublicken und Platz zu machen, dass sie vorbei gehen kannn...

    Oder einfach den Satz unvollständig lassen oder zu murmeln... in solch einer Situation wie mit dem Beispiel in der Warteschlage reicht das auch oft aus.. da ist die Gestik dann auch oft relevanter, als das wirklich gesprochene Wort finde ich..


    Leider geht das auch nicht immer und ist dem entsprechend unangenehm .. wie oft googele ich dann mal nach einem Wort, um die richtige Schreibweise herauszufinden... manchmal springt mein Alarm aber auch fälschlicherweise an.

    Beim Schreiben von Texten brauche ich oft deswegen ewig... ich denke, dass es aber nicht generell an sich ein Problem mit der Grammatik ist.. sondern eine Regel ist dann auf einmal plötzlich weg . bzw. fehlen auf einmal Teile des 'mentalen' Bild/Objektes..

    Je müder ich bin, umso schlimmer wirds..


    Dann habe ich noch das Gefühl, dass ich grammatikalissche Regeln bewußt schlecht anwenden kann.. dh. wenn ich versuche sie anzuwenden, mache ich es oft genau falsch ... und es viel besser klapppt, wenn ich sie mir aus mehreren Beispielen ableite ... also da irgendwie mein "Unterbewußtsein" ... bzw. Bauchgefühl das übernehmen lassen..

  3. #23
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 103

    AW: Peinliche Grammatik Fehler

    'Schlaumeyermotus_an!'
    Da sind Felehr trinn, da oben. 'klapppt' schereipt man mit zwei 'P'.... und krammati...grahmmatis...ach, was solls..

  4. #24
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Peinliche Grammatik Fehler

    Also mir gehts auch oft wie Euch. Vor allem in Stress Situationen oder wo ich unsicher bin.

    Mir passiert dann auch oft das ich die Sätze nicht zu Ende spreche. Es fehlt dann das letzte Wort oder Wörter...habe den Satz dann im Kopf zu schnell abgearbeitet und bin schon beim nächsten vermutlich bzw. abgelenkt bzw. zu fokusiert auf etwas anderes....sehr peinlich.

    Wir in Ö haben den Vorteil das es manchmal durch den Dialekt nicht auffällt.

    Schwirrly Dein beschriebener Satz wie am Anfang des Threads wäre bei uns vollkommen verständlich und in Ordnung

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Peinliche Situationen
    Von Kingofsorrow im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 13:23
  2. Peinliche Situation am Arbeitsplatz - was soll ich tun?
    Von mulla im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 3.12.2011, 16:37
Thema: Peinliche Grammatik Fehler im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum