Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 54

    Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen

    Mir kommen immer die Gedanken hoch
    einen inneren Resetknopf zu drücken ala
    - Ab Montag denke ich nur positiv
    - Ab Monatsanfang werde ich mich nicht mehr aufregen
    - Ab heute hege ich keinen Groll mehr gegen Person XY obwohl sie mich stark verletzt hat
    - Ab nächste Woche tue ich alles das meine Partnerin sich zuhause nicht mehr aufregt
    - etc..
    Ich weiß nicht ob mein ADHS mich dran hindert aber es fällt mir schwer solch einen inneren Resetknopf zu drücken..dieser virtuelle Resetknopf im Kopf ist auch ein Zeichen von Schwäche das man sich selber und sein Leiden nicht akzeptiert.
    Ich muss bei diesem Thema an das Lied "Testbild" von den Toten Hosen denken. Wer das nicht kennt sollte sich das mal auf YouTube anhören. Vor allem auf den Text der letzte Zeile achten.

    Liebe Grüße
    Equinox

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 182

    AW: Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen

    Equinox schreibt:
    Mir kommen immer die Gedanken hoch
    einen inneren Resetknopf zu drücken ala
    - Ab Montag denke ich nur positiv
    - Ab Monatsanfang werde ich mich nicht mehr aufregen
    - Ab heute hege ich keinen Groll mehr gegen Person XY obwohl sie mich stark verletzt hat
    - Ab nächste Woche tue ich alles das meine Partnerin sich zuhause nicht mehr aufregt
    - etc..
    Ich weiß nicht ob mein ADHS mich dran hindert aber es fällt mir schwer solch einen inneren Resetknopf zu drücken..dieser virtuelle Resetknopf im Kopf ist auch ein Zeichen von Schwäche das man sich selber und sein Leiden nicht akzeptiert.
    Ich muss bei diesem Thema an das Lied "Testbild" von den Toten Hosen denken. Wer das nicht kennt sollte sich das mal auf YouTube anhören. Vor allem auf den Text der letzte Zeile achten.

    Liebe Grüße
    Equinox
    ist bei mir genauso. Ich hätte das nicht mit ADS in Verbindung gebracht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 394

    AW: Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen

    Ich denke das ist nicht ADHS, das würden auch die nicht Betroffenen gerne können.
    Ich sage mal: Mehr Sport, Diät machen, mit dem Rauchen aufhören, das ist für alle Menschen schwer.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.244

    AW: Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen

    Ich kann mich da nur meinen Vorschreibern anschließen. So denken auch Normalos.

Ähnliche Themen

  1. sich selber nachgeben
    Von salamander im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 20:41
Thema: Der Wunsch eines Reset-Knopfs und sich selber in die Tasche lügen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum