Einen schlauen Tipp habe ich leider nicht, aber Deine Selbsteinsicht berührt mich irgendwie.

Es tut weh, wenn man weiß, was man "falsch" macht, und auch in vielen Fällen weiß, warum das so ist. Aber man kann es halt nicht so einfach abstellen.

Jedenfalls zeugt das meiner Meinung nach von einer ordentlichen geistigen Reife...