Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema Musik macht nervös?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 43

    Musik macht nervös??

    Hy! Wer kennt das auch, dass er von Musik besonders nervös wird. Wenn mein Mann bei uns Musik anmacht, werde ich innerlich total unruhig und nervös. Ist kaum auszuhalten!!! Er hört auch gerne ruhige Filmmusik von Herr der Ringe oder so. Das geht gar nicht, das macht mich aggressiv. Ich kann Musik nur in Maßen und bestimmten Situationen konsumieren. Habe mich schon oft gefragt ob das noch normal ist. Habe das noch von keinem anderen gehört. Oder liegt es am ADs(obwohl, ich habe ja noch keine Diagnose)?
    Flocky

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Musik macht nervös??

    flocky schreibt:
    Hy! Wer kennt das auch, dass er von Musik besonders nervös wird. Wenn mein Mann bei uns Musik anmacht, werde ich innerlich total unruhig und nervös. Ist kaum auszuhalten!!! Er hört auch gerne ruhige Filmmusik von Herr der Ringe oder so. Das geht gar nicht, das macht mich aggressiv. Ich kann Musik nur in Maßen und bestimmten Situationen konsumieren. Habe mich schon oft gefragt ob das noch normal ist.

    Noi, normal ist des eigentlich ned. Normal ist eher die Dauerberieselung, beim Einkaufen, in der Kneipe, immer und überall Dudel-Dudel. Heidanei.

    Normale Menschen macht des eigentlich nix aus. Aber es gibt so Leut, mit einer angeborenen Reizfilterschwäche, für die des unter den Begriff der akkustischen Folter fällt.

    Japp, ruhige Musik geht gar ned, insbesondere Radiogedudel im Hintergrund.

    Heavy Metal ist dagegen sehr beruhigend!

    Also Kopfhörer aufsetzen und Frühstück geniessen, wenn die anderen Hausbewohner unbedingt ihr Radio-Geklapper schon am frühesten Morgen hören müssen...

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 107

    AW: Musik macht nervös??

    na, also ich hör gern musik. allerdings nur wenns sonst ruhig ist, weil kinder tv und ich in der küche mit musik geht nicht, dass is mir zuviel. im auto auch nur, wenn hinten auf den billigen plätzen ruhe ist..wenn ich allein bin dreh ich auch mal auf
    früher in der disco hat mich die rapp musik immer so agressiv gemacht, keine ahnung warum. vill weils mir auch zu viel war, die lichter und die tausend menschen und gerempel, auf die füsse treten und körperkontakt

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Musik macht nervös??

    Das kenn ich auch bei mir. Zu Hause schafft mich das Radio. Im Großen und Ganzen kann ich den Sender überhören, aber wenn ich konzentriert sein soll, z.B. beim Gespräch mit meiner Frau oder bei irgenteiner Fummelei, dann wird das Gedudel zum störfaktor und wird sofort ausgeschaltet.
    Im Auto kann ruhig Musik laufen, die Lautstärke ist dann von der Tagesform abhängig, es muß dann wohl eine CD sein, selbst ausgewählte Musik, die ich mag. Jedoch wenn ich merke, das die Verkehrssituation meine follste Aufmerksamkeit benötigt, dann wird ausgeschaltet, bevor es zur Reizüberflutung kommt.
    Was auf keinenfall geht, ist sogenannte Entspannungsmusik mit Vogelgeräuschen. Hab mal nen Kurs belegt, um ruhiger zu werden, hab nach zwei Treffen abgebrochen, weil diese Musik gar nicht geht. Auch in Geschäften, wo änliches abgespielt wird, die verlasse ich sofort wieder, ohne Einkaufsgut.
    lg drummer

  5. #5
    soary

    Gast

    AW: Musik macht nervös??

    Ich brauch immer Musik.
    Ich kanns nicht ertragen, wenn es still is um mich rum is.

    Also Radio läuft immer, ansonsten geht noch ausgewählte Musik.

    Berieselungsmusik und Heavy Metal geht gar net.

    Wenn ich mich auf was konzentriere, dann krieg ich von Radio eigentlich nix mehr mit aber stören tuts au net.

    LG soary

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Musik macht nervös??

    hey, also ich finde das hängst sehr damit zusammen was für musik man hört. ich kann eigentlich nur meine musik hören, also musik die mir wirklich gefällt. hintergrundsmusik kann ich nicht abhaben. wenn ich musik höre, dann man ich auch nichts anderes dabei sondern höre auch wirklich nur musik, aber die dann auch richtig probiers einfach mal aus, ne stunde irgendwo in ruhe mit deiner lieblingsmusik. sowas hat auch meine toleranz gegen neue unbekannte musik erhöht, aber auch gerade da muss sich halt wirklich drauf konzentrieren und sich drauf einlassen.. lg

  7. #7
    Ehem. Mitglied 7

    Gast

    AW: Musik macht nervös??

    Also Musik muntert mich meistens auf, und hilft mir oft meinen Haushalt anzugehen.

    Da darfs auch ruhig mal lauter sein

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Musik macht nervös??

    Ich hör auch im Auto Musik, je nachdem was da gedudelt wird, wird auch mal auf Mute gestellt.

    Heavy Metal beruhigt mich auch ganz gut, allerdings kann ich nie ein Lied mehr als 3 Mal hören, eher weniger. Es kommt mir dann so langweilig vor. Ich brauch immer was neues.
    Der Hacken ist, dass ich mit dem Nachschub, auch wenn ich klauen würde nicht nachkomme und die Heavymetal Radios spielen auch oft komische Musik.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 521

    AW: Musik macht nervös??

    Also ich bin auch einer, den ruhige Musik in den Wahnsinn treibt und härtere dazu führt, daß ich einschlafe. Eine wirklich logische Erklärung habe ich dafür nicht, es ist aber so.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Musik macht nervös??

    Hallo zusammen!
    Erstmal danke für eure Nachrichten. Ist interessant wie unterschiedlich das mit der Musik ist. Ich kann ja Musik nur manchmal richtig genießen. Dann muß ich aber auch in Musiklaune sein. Im Laden macht es mir nichts aus, da knipse ich das einfach weg und ich merke das gar nicht.Im Auto höre ich manchmal Musik, aber wehe ich bin eh schon nervös, dann geht es nicht. Zu Hause bin ich da nur so sehr empfindlich. Auch Fernsehen kann ich tagsüber gar nicht haben,denn das gedudel und die Bilder und die Kinder drumherum -geht gar nicht.
    Flocky

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Thema: Musik macht nervös?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum