Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 13

    Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Hallo zusammen,

    bin gerade bei der Vorbereitung auf eine Reha und da kommen auch alte Dinge wieder hoch.

    Mir fiel ein, dass ich zwar lange chatten konnte früher, aber das lag auch daran, dass ich während ich auf Antwort wartete, immer gesurft hab, oder noch mit anderen schrieb. In der Schule hab ich was Neues geschrieben oder Gedanken aufgeschrieben, hauptsache was zu tun. Auch heute hab ich noch ein Hörbuch laufen, wenn ich am PC was machen muss, was monoton ist. Ich hab bei Ärzten auch immer den E-Book-Reader dabei. Wenn ich nur dasitzen und nix machen würde, würde ich einschlafen. Ich brauch fast immer eine Beschäftigung. Wenn ich nicht körperlich beschäftigt bin kreisen die Gedanken.

    Gleichzeitig bringt mich alles raus, wenn ich demotiviert bin oder mich zwingen muss.

    Kennt ihr das auch? Was macht den Unterschied zu Nicht-ADSlern aus? Überlege gerade wie ich das dem Arzt in der Reha erzähle. Andere malen ja auch Blümchen oder spielen mit Bleistiften, etc.

    LG,
    Wheely

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 433

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Telerian schreibt:
    Was macht den Unterschied zu Nicht-ADSlern aus?
    Zuerst dachte ich, die Frage sei komisch, da sie leicht zu beantworten ist.

    Aber dann fiel mir wieder ein, dass Nicht-ADSler inzwischen ja auch permanent aus Handy glotzen und nicht mehr einfach nur still da sitzen können.



    Also lautet meine Antwort: Ich kenne das, dass ich immer irgendwas in den Fingern haben muss und schnell abdrifte. Aber ich zweifle schon länger daran dass das wirklich ein Indiz für ADS ist, ich denke da muss etwas mehr zusammen kommen und gleichzeitig intensiver sein.

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Huhu tasseKaffee,

    klar kommt da mehr zusammen. Von einem Symptom her kann man das ja nicht abhängig, bei ADS eh nicht.

    Ne, wie gesagt, ich kam nur jetzt bei der Vorbereitung auf die Reha nochmal drauf wie das alles war. Ich kenn mich nur so, aber ich kenn halt auch viele, die sagen: "Hab ich auch gemacht und ich hab kein AD(H)S." Daher kam ich halt auf den Unterschied bzw. wie man das benennen kann.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Telerian schreibt:
    Hallo zusammen,

    bin gerade bei der Vorbereitung auf eine Reha und da kommen auch alte Dinge wieder hoch.

    Mir fiel ein, dass ich zwar lange chatten konnte früher, aber das lag auch daran, dass ich während ich auf Antwort wartete, immer gesurft hab, oder noch mit anderen schrieb. In der Schule hab ich was Neues geschrieben oder Gedanken aufgeschrieben, hauptsache was zu tun. Auch heute hab ich noch ein Hörbuch laufen, wenn ich am PC was machen muss, was monoton ist. Ich hab bei Ärzten auch immer den E-Book-Reader dabei. Wenn ich nur dasitzen und nix machen würde, würde ich einschlafen. Ich brauch fast immer eine Beschäftigung. Wenn ich nicht körperlich beschäftigt bin kreisen die Gedanken.

    Gleichzeitig bringt mich alles raus, wenn ich demotiviert bin oder mich zwingen muss.

    Kennt ihr das auch? Was macht den Unterschied zu Nicht-ADSlern aus? Überlege gerade wie ich das dem Arzt in der Reha erzähle. Andere malen ja auch Blümchen oder spielen mit Bleistiften, etc.

    LG,
    Wheely

    Wo machst du denn deine Reha? Ich habe das alles nicht groß erklären müssen, das wusten die in der Klinik.


    nun aber zu deiner Frage. Ja, ich denke, dass ist ADHStypisch. Mit der "Nebenbeschäftigung" bleibt der Neurotransmitterhaushalt im Normbereich und die Konzentration steht länger. Ich habe ich z.B. durch meine Schulzeit gemalt und gerechnet (ich habe Systeme in irgendwelchen Zahlenreihen gesucht, am liebsten im Englischunterricht)
    Durch mein Studium habe ich mich gestrickt (mit offizieller Erlaubnis, weil ich sonst ständig hin und her gesprungen wäre) und durch meine Arbeitsstellen bin ich gelaufen (ich hatte fast nur Stellen, in denen in auch im Gegen arbeiten konnte).

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Huhu Elwirrwarr,

    meine Reha hat nix mit AD(H)S zu tun. Ich muss allgemein wegen der Körperbehinderung und da wird dann alles gecheckt, auch psychologisch. Und ich denk, dass gerade die AD(H)S-Symptomatik-Thema wird, weil ich nicht rumspringen kann etc. Und ich hab wieder Angst, dass alles infrage gestellt wird, weil ich ja Abi hab und halbes Studium.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    erzähl denen dann von mir - ich hab sogar ein ganzes Studium.

    alles Liebe Elwirrwarr

  7. #7
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    "Bei Langeweile andere Dinge machen um beschäftigt zu bleiben", das kommt mir bekannt vor.

    Vor kurzem kam mir die Theorie, dass Teile meiner Probleme von Langeweile kommen könnten.

    Dazu muss man wissen, dass ich mich schon seit meiner Kindheit mit Dilemmas von Anderen und deren Lösung beschäftige.

    Anfang 2016 beschloss ich das sein zu lassen. Anstatt Dankbarkeit wurde ich zu oft ausgenutzt und von den Leuten enttäuscht.

    Ohne meinen Helferkomplex hatte ich zwar viel mehr Zeit, doch das war mir zu Langweilig und das Lösungen entwickeln fehlte mir.

    Monate später wurden meine eigenen ADS-Probleme immer mehr und ich war vollständig mit der Strategienentwicklung für mich beschäftigt. Sobald ich aber ein Problem gelöst hatte, entwickelte sich ein Neues.

    Ich fühlte mich als würde ich gegen Windmühlen kämpfen. Mittlerweile glaube ich das Problemmuster erkannt zu haben. Mein Körper scheint wohl aus Langeweile (und um die Lücke auszufüllen die mein Helferkomplex hinterlassen hat) eigene Probleme zu erschaffen, um die ich mich kümmern und grübeln kann.

    Eine seltsame ADS-Logik ist das.
    Manchmal hätte ich gerne eine Betriebsanleitung über mich selbst. Das würde mir vieles erleichtern.

    Über eine Reha denke ich übrigends auch nach.
    Für welche Klinik hast du dich entschieden?

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.330

    AW: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben

    Telerian schreibt:
    Huhu Elwirrwarr,

    meine Reha hat nix mit AD(H)S zu tun. Ich muss allgemein wegen der Körperbehinderung und da wird dann alles gecheckt, auch psychologisch. Und ich denk, dass gerade die AD(H)S-Symptomatik-Thema wird, weil ich nicht rumspringen kann etc. Und ich hab wieder Angst, dass alles infrage gestellt wird, weil ich ja Abi hab und halbes Studium.
    Ich denke, du solltest da erst einmal ganz unvoreingenommen hingehen und alles an dich herankommen lassen.

Ähnliche Themen

  1. konzentriert bleiben
    Von sarah97 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 22:27
  2. Dinge immer auf die selbe Art und Weise machen?
    Von sourcream im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 14:32
  3. Doisisanpassung Ritalin LA und andere dinge..
    Von dash im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2014, 08:39
Thema: Bei Langeweile andere Dinge machen, um konzentriert zu bleiben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum