Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.322

    AW: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile

    Ich halte mich da erst einmal sehr zurück.

    Es kann aber auch vorkommen, dass ich, wenn es mir zu bunt wird, doch schon sehr impulsiv reagiere.

    Am einfachsten ist es, wenn man sich mit Gleichgesinnten, sprich Leuten, die selbst psychische Probleme haben, unterhält, da ist es dann
    kein Problem.

    Bei den sogenannten Normals ist es schon schwieriger und ich stoße oft auf Unverständnis und dann gehe ich lieber.

  2. #12
    Iam


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 215

    AW: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile

    Ich gehe einfach offen damit um. Bei den dummen Sprüchen und Nachgeplappere von Vorurteilen lass ich die Dösbacken so richtig in die Falle tappen und mach sie dann rund.
    Ist mir egal, was die davon halten. Ich hab im Freundeskreis auch eine junge Mama mit diagnostiziertem adhs-kind, die Angst vor den Medikamenten hat, weil man ja so schlimme Sachen hört. Sie hat als Kind selbst schon genug darunter gelitten, da es bei ihr das ja nicht geben dürfte. Jetzt ist ihr Kind genau so betroffen und sie hat Angst. Den Leuten, die das zu verantworten haben, das ,trotz des immensen Wissens inzwischen, Eltern immer noch Angst haben, ihren Kindern zu helfen, diesen Leuten möchte ich, um es höflich zu formulieren, die Ohren vom Stamm hacken.

    Hier helfen nur harte und deutliche Worte und Fakten und das selbst dazu stehen. Das ist meine Überzeugung.

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 509

    AW: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile

    Iam schreibt:
    I Den Leuten, die das zu verantworten haben, das ,trotz des immensen Wissens inzwischen, Eltern immer noch Angst haben, ihren Kindern zu helfen, diesen Leuten möchte ich, um es höflich zu formulieren, die Ohren vom Stamm hacken.
    Nichts für ungut Iam, aber hätte ich ein Kind würde ich ehrlich gesagt auch drei Mal überlegen und erst alles, wirklich alles andere probieren und ausreizen, bevor ich so einem jungen Wesen MPH verschreiben lasse. Und das obwohl ich bei mir selbst gute Ergebnisse mit Medikamenten erzielt habe. Das hat eben genau nichts mit Ignoranz zu tun, sondern damit dass es etwas anderes ist Medikamente auf eigene Verantwortung im Erwachsenenalter zu nehmen, oder für einen anderen Menschen, der sich noch in der Entwicklung befindet darüber zu entscheiden.
    Ich finde auch, das ist nicht unbedingt etwas in das man sich von aussen ungebeten einmischen kann/darf. Klar kann man das Gespräch suchen, wenn die Bereitschaft vom Gegenüber da ist ... aber die Ohren vom Stamm hacken hat glaube ich noch niemanden bekehrt.
    Das ist für mich das Gegenstück von radikalen MPH-Gegnern und offen gesagt auch nicht besser.

  4. #14
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 312

    AW: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile

    Ich finde das enorm schwierig ... ich tue mir mündlich sehr schwer, etwas zu erklären (bin schriftlich um Welten !!! besser) und oft kommt etwas gar nicht so an, wie es ankommen soll/wie ich es will. Also versuche ich wegzuhören. Das ist aber insofern schwierig, da ich total einfach zu provozieren bin, gerne rede ohne nachzudenken usw.

    Ich finde es aber sehr schwierig, etwas zu sagen, ohne mich selbst zu outen (und deswegen sage ich oft nichts).*
    Gestern konnte ich aber eine Freundin aufklären, als wir über HSP geredet haben. Sie meinte, ein "falsch erzogenes HSP-Kind" könnte ADHS bekommen. Das habe ich mit dem Hinweis verneint, dass ADHS was mit dem Gehirn und nicht mit der Erziehung zu tun hat.

    *Ich überlege gerade, ob ich beim nächsten Mal einfach mit schimpfen soll.

    Ganz extrem schockiert hat es mich, als ich von einer Freundin (Psychiaterin) auf Pinterest den Pin fand, wo es sinngemäß heißt, dass man früher ein paar Watschen bekommen hat und dann von ADHS geheilt war. Da weiß ich gar nicht, wie ich reagieren soll. Ist ja eine Sache, dass das schon mal total dumm ist, eine andere Sache, dass sie Psychiaterin ist und eine dritte, dass sie weiß, dass ich es habe.

  5. #15
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile

    CaraMella schreibt:
    Sie meinte, ein "falsch erzogenes HSP-Kind" könnte ADHS bekommen. Das habe ich mit dem Hinweis verneint, dass ADHS was mit dem Gehirn und nicht mit der Erziehung zu tun hat.

    *Ich überlege gerade, ob ich beim nächsten Mal einfach mit schimpfen soll.
    Ich denke hier passt ein Zitat von einer renommierten ADHS Expertin (weiß nicht, ob ich den Namen nennen darf):

    "Zu wenig Struktur in der Erziehung, zu wenig Bewegung, zu viel Medienkonsum, zu wenig Förderung können die AD(H)S-Symptome wesentlich verstärken oder gar erst zur Störung machen, aber die Anlage dafür ist immer angeboren."

    Viele Grüße Korda

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Wenn die Leute 1000 Antworten haben, und dennoch keine Ahnung
    Von @lexander im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 4.09.2015, 11:07
  2. Vorurteile...Mann, sind die Leute oberflächlich!
    Von moonstone im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 9.06.2013, 17:51
  3. Leute nicht anschauen , wenn man mit ihnen spricht oder ihnen zuhört?
    Von thunfisch im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 2.03.2013, 13:49
  4. Wie reagiert ihr, oder wie fühlt ihr euch, wenn...
    Von Tränenherz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 19:08
  5. Vorurteile und Halbwissen
    Von Julia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 22:25

Stichworte

Thema: Wie reagiert Ihr, wenn Leute... Vorurteile im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum