Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 24

Diskutiere im Thema Party- Flucht im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Party- Flucht

    Ganz lieben Dank an alle.
    das sind gute und hilfreiche Antworten.

    ja ich habe auch vor kurzem angefangen, meinen Rückweg, auch ohne meinen Mann alleine zu planen, bzw. jederzeit offen zu halten.
    kommt zwar immer blöd, wenn man schnell abhaut, aber mir nimmt das viel Druck.
    bei Einladungen in seiner Familie, die oft sehr langatmig sind über den ganzen Tag, sage ich immer: ich muss noch Büroarbeit machen, oder meine Mutter im Seniorenheim besuchen.
    auch mit den Spielkreisen finde ich ne gute Idee

    Grüsse, Alena

  2. #12
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Party- Flucht

    Ich kenne das auch. Für Diskotheken bin ich eindeutig zu alt, daher hat sich das Problem von alleine gelöst :-)

    Familienfeiern, Grillfeste etc - da retten mich meine (und gerne auch andere) Kinder.... Im Klartext:

    Während alles steif am feiern ist, Smalltalk macht und Schnittchen in sich hinein stopft, stehe ich mit meinen Jungs laut gröhlend ganz oben auf dem Klettergerüst....

    Die Folge:

    1. Ich habe einen netten Tag und eine schöne Feier
    2. Ich habe meinen Auslauf
    3. Meine Kinder haben ihren Auslauf
    4. Ich werde gerne eingeladen, da ich freiwillig die Bespaßung der Mini-Meute übernehme.

    Feste ohne Kids? Lass mal, da muss ich schon Heia machen :-) Spaß beiseite, die Dinger sind mir ein graus und ich merke wie ich von Minute zu Minute abwesender werde. Da reißt MPH auch nix mehr...

    Chili

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Party- Flucht

    Ja aber hallo kenn ich das.
    Seitdem ich denken kann, hab ich Parties mit mehr als 10 Leuten nur schwer ertragen. Besonders schlimm, wenn die Leute unter Alkohol dann so nähesuchend sind... ist mir absolut ein Graus.

    Mit 29, Familie und Job der dazu führ, dass ich in der Woche nicht zu Hause bin, sind die Gelegenheiten zwar weniger, aber immer noch vorhanden.

    Wie vorher von wem anders geschrieben,
    es braucht auch echt keine Party. Einkaufszentren usw. haben alle den gleichen Effekt bei mir. Was noch geht, ist in solchen Situationen ganz allein zu sein und Musik in die Ohren und in Gedanken abtauchen.

    Beim Familienbesuch im rappelvollen Zoo oder Freizeitpark wird es dann wieder heftig. Meine Frau weiß aber darum und versucht solche Situationen mit zu vermeiden.

    Allerdings habe ich auch seit der Einnahme von MPH festgestellt, dass es mir mittlerweile immer weniger ausmacht, was andere aufgrund meiner Reaktion denken könnten, das macht die Situation aber auch nur bedingt leichter.

    Und auch wenns blöd klingt, durch meine zusätzliche APS neben der ADS kann ich mit Menschen immer sehr sehr gut, bzw wirke ich schnell sehr sympathisch und umgänglich (die sollten mal meine Frau fragen O.o)
    wodurch sich separieren oft nicht leicht wird.

    Alles in allem, sehr bekanntes Problem!!

    Beste Grüße
    Scutt

  4. #14
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Party- Flucht

    Das kenne ich auch, sowohl auf Partys, als auch in Einkaufszentren, überall wo Menschenmassen sind.
    Einzige Ausnahme sind bei mir Konzerte, bei denen "meine" Musik gespielt wird, das halte ich durch.

    Bei den anderen Anlässen bin ich zu schnell überfordert, weil es zu viel auf einmal ist oder ich bin gelangweilt und dadurch in Gedanken ständig woanders, beides nicht optimal.

  5. #15
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Party- Flucht

    Hallo zusammen,

    ich kenne das auch, was hier beschrieben wird. Mein Problem war eigentlich diese immerfortwährenden Reize. Bei vereinzelten Partys oder Diskobesuchen ist es bei mir vorgekommen, dass ich - wenn kein Ende abzusehen war und ich meinen Rückweg mit anderen abgesprochen hatte (kein Auto, langer Weg etc), vom einen auf den anderen Moment eingeschlafen bin.

    Also nicht dieses langsame Wegdämmern oder einen Filmriss nach zu hohem Alkoholkonsum, sondern mein Hirn hat einfach abgeschaltet. Einfach den Schalter auf Dunkel gestellt.

    Früher, als meine Freunde und ich noch jünger waren, wurde dies von den anderen als "hat zu viel im Kahn" gewertet. Das war aber eher nicht der Fall. Niemand fällt nach einem Bier und Cola in ein Alkoholkoma...

    Ich konnte das ganz lang nicht einordnen. Jetzt führe ich es einfach darauf zurück, dass ich die Millionen Reize nicht verarbeiten konnte. Gibt es noch jemanden, der sowas mal hatte?

    Liebe Grüße
    Kaffeetrulla

    P.S.: Mittlerweile gehe ich einfach, wenn es mir zu viel wird - und leiste mir bei Bedarf ein Taxi

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 147

    AW: Party- Flucht

    Hallo und guten Abend!

    Party-Flucht hört sich gut an. Kenn ich zu genüge. Auch die damit verbundenen Streitereien oder das Unverständnis anderer. Da hilft auch alles erklären nix. Redet man sich eher um Kopf und Kragen.

    Bei mir kommt das auch von jetzt auf gleich, als ob sich ein Schalter umlegt. Gerade noch den totalen Spaß gehabt und dann -wumm- will ich einfach nur noch gehen und meine Ruhe haben.

    Ich meide grose Feierlichkeiten wo ich kann und such mir lieber die kleine gemütlichen raus. Karten spielen mit guten Freunden statt lange tanzen un der überfüllten Disse. Und mit 35 bin ich für die eh zu alt...hihihi...

  7. #17
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Party- Flucht

    Oh ich bin so froh, dieses Forum gefunden zu haben...

    Ich dachte immer ich sei bekloppt, weil ich Parties oder eigentlich fast jedes Treffen mit Menschen (sogar Freunden :/) zumeist nur anstrengend finde und immerschon fand. Dementsprechend klein hält sich mein Freundeskreis.

    Auf Parties konnte ich nur super betrunken Spaß haben - da ich aus mehreren Gründen nicht mehr trinke, und es jetzt mit Ritalin nur noch weniger in Frage kommt, sehe ich auch keinen Sinn mehr überhaupt auf ne Party zu gehen .

    Aber im Prinzip fand ichs auch immerschon mühsam mich einfach nur auf nen Kaffee mit jemandem zu treffen oder so....

    Wär mir nie in den Sinn gekommen, dass das auch zu, in meinem Fall ADS passt! Gut, hab die endgültige Diagnose ja auch noch nicht so lange...

    Schlimm sind vor allem Treffen mit Arbeits/Uni Kollegen, also Leuten die nicht meine engsten Freunde/Familie sind....Das finde ich einfach meeeega anstrengend. Ich kann zwar lustigerweise ohne Probleme Kontakte knüpfen und mich mit gut und angeregt mit Leuten unterhalten. Aber innerlich und dann auch äußerlich/körperlich laugt mich das aus, als hätt ich nen Marathon hingelegt.


    Freut mich jedenfalls grade extrem ertsmals zu lesen, dass es anderen auch so geht
    Geändert von Fringilla (18.05.2017 um 00:55 Uhr)

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 67

    AW: Party- Flucht

    Für mich steht das in direktem Zusammenhang mit der Helligkeit, den Räumlichkeiten und den Gesprächen die man führen muss.
    Mein absoluter Albtraum sind Einkaufscenter und Stehpartys zum "beruflichen Networking" in hell erleuchteten Hallen... Habe das für mich immer damit begründet das man sich in solchen Situationen die ganze Zeit konzentrieren muss (Messen etc.), oder reizüberflutet wird ("Shopping" !). Dementsprechend ist dann nach etwa 20 Minuten mein Limit erreicht.

    Smalltalk am Buffet mit Visitenkarten austauschen:
    Party bei schummriger Beleuchtung und toller Musik, Sofa in der Ecke und mit anderen in tiefgründige Diskussionen versinken:

    @Kaffeetrulla
    Ja, das kenne ich. Bei mir verhält es sich paradoxerweise so das ich relativ schnell einschlafen kann wenn um mich herum was los ist - während ich mich im Bett, wenn ich schlafen möchte, ewig rumwälze.

    Es muss aber genau die "richtige" Menge an Umgebungslärm sein. So richtig raus habe ich das (noch) nicht. Es überfällt mich dann so eine intensive Schläfrigkeit die ich auch nicht als unangenehm empfinde und die sich ganz anders anfühlt als eine stressbedingte Erschöpfung.

    Mit Abschalten wegen Reizüberflutung habe ich das dementsprechend noch nicht verbunden... Wenn ich mich überflutet fühle dann werde ich einfach nur aggressiv(er).
    Irgendwann hatte ich einmal einen Artikel gelesen über dieses Phänomen im Zusammenhang mit Depressionen... Leider kann ich jetzt nichts mehr dazu finden.
    Geändert von HumanStapler (18.05.2017 um 09:53 Uhr)

  9. #19
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Party- Flucht

    Mir geht es genau so mit Partys. Ich fühlte mich noch nie wirklich wohl auf Partys.

    Lange habe ich es immer wieder probiert weil mir viele sagten ich habe nur an der falschen Location gefeiert oder nicht mit dem passenden Leuten.

    Aber es ist immer so geblieben dass ich nach kurzer Zeit keine Lust mehr hatte und ich nach Hause wollte. Mir war die Situation einfach zu viel aber gleichzeitig langweilte sie mich auch.

    Außerdem hab ich eine sehr stark Neigung zu Migräne wenn zu viele Reize auf mich einprasseln.

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Party- Flucht

    ...und ich habe gedacht das geht nur mir so xD

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Thema: Party- Flucht im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum