Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Diskutiere im Thema Das genaue zuhören fällt mir schwer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 302

    Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Guten Abend

    Kennt ihr das auch. Wenn der Chef euch einen Auftrag gibt.
    Z.B Ich soll für Baustelle XY 2 m3 Kies holen. Z.B Korngrösse 0-8er und das ganze drum herum wie bei welchem Lieferanten beziehen usw. Da passiert mir sehr oft das ich Gedanklich schon in der Kiesgrube bin. Und mich schon mit dem Lieferschein rumschlage was muss für ne Kommissionsnummer drauf usw. Da nehme ich Die Infos zwar wahr aber vergesse die dann wieder. Hmm welche Menge muss ich jetzt wieder holen gehen.
    Passiert euch das auch. Das ihr schon während dem Gespräch gedanklich den Auftrag ausführt und dann wichtige Infos nur schwach wahrnehme oder sie gleich darauf wieder vergesst.

    Was tut ihr dagegen. Mich nervt das richtig.

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 566

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Hallo Swiss,


    Das kenne ich zu gut...

    Und damals wusste ich allerdings nicht, dass ich ADHS habe.

    Somit begann für mich dann auch der Leidensweg, ewiger Stellenwechsel.


    Denn wenn ich den Auftrag bekam die Sitzung vorzubereiten, war ich schon bei der anderen Aufgabe,

    und habe nicht mit bekommen, was ich denn genau bei der Sitzung vorbereiten sollte.


    Ich denke einmal, wenn ich ,als ich noch berufstätig war, schon hätte Ritalin bekommen,

    wäre ich nicht so schnell gedanklich bei der nächsten Aufgabe gewesen und hätte mich dann

    eher auf die Sitzungsvorbereitung konzentrieren können, und nicht das dienstliche Telefongespräche,

    was ich dann auch noch machen musste.

    Bist Du denn medikamentös eingestellt.

    LG Chaosfee

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Hallo Swiss,
    ja, das kenne ich auch.
    Ich bleibe bei einer der Infos hängen und kriege dann andere Infos nicht mit.
    Ich frage dann auf jeden Fall lieber sofort nach, als dass dann anderes schief läuft.
    Außerdem versuche ich es schnell aufzuschreiben.
    Ich versuche gerade mir vorzustellen, wie es auf der Baustelle bei Dir so zugeht.
    Notizblock ist ja schlecht dort. Diktiergerät? Handyaufnahme? Fällt natürlich auf.

    Aber wenn man den Kollegen oder Vorgesetzten sagt, dass es an der ADHS liegt, bekommt man vielleicht mehr Hilfe und Verständnis?
    Ist vielleicht besser als vieles falsch zu machen, oder?

    Und Medikamente könnten helfen... vielleicht nimmst du sie schon? Mir helfen sie auf jeden Fall, aber manche vergesse ich trotzdem was.
    Ach ja, manchmal liegt es bei mir auch an der Anspannung, dass ich denke "bloß an alles denken! gut zuhören! nichts vergessen!"
    Durch die Anspannung und den Druck, den ich mir selbst mache, wird es nur noch schlimmer.
    Besser ist sich diesbezüglich zu lockern. Oder mal was zum Thema Entspannung zu machen, damit man in der Situation nicht so gestresst ist.

    Sorry. Ich weiss nicht ob dir da was von meinem Brainstorm weiterhelfen konnte...

    Grüße
    Moonshine

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 302

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Ich bin seit den 90ern in medikamentöser Behandlung. Kriege die 54er Dosis. Nur das ist so das es manchmal doch passiert. Ok ich hab den Beruf nicht gelernt da ist der Einstieg schon schwerer. Aber es geht langsam. Ich hab gemerkt das es am Morgen besser geht und ich am Nachmittag oft etwas rumträume. Also sprich mal völlig neben mir stehe. Abhilfe schafft wenn ich meine Medis nach der Mittagspause nochmal nehme. Weil wenn ich um 5 Uhr morgens die Medikamente nehme ist die Wirkung am Mittag vorbei. Ich drifte manchmal ab und bin halt nicht der schnellste weil mir die nötige Erfahrung fehlt. Ich denke aus meinen Fehlern lerne ich am meisten. Vermutlich fehlt einfach auch die nötige Erfahrung und der Mut zum Fragen. Ich es sind kleine Flüchtigkeitsfehler. Und das man halt einen 8 Tonnen schweren Bagger nicht auf Anhieb im Griff hat wie jemand der das schon seit Jahren macht ist klar. Ich bin innerlich oft nervös wenn ich mit so grossen Geräten arbeiten muss ich will ja gute Arbeit machen und dann mach ich kleine Fehler. Mein Bruder sagt immer das kommt mit den Stunden und Erfahrung. Er arbeitet auch im Tiefbau und fährt 27 Tonnen schwere Maschinen und der kriegt das auch auf die Reihe trotz ADHS.

  5. #5
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Hi Swiss,
    das hört sich doch schon nach einer ganz guten Einstellung an.
    Weitermachen - lernen - Übung macht den Meister - dann schleifen sich die Abläufe bald ein!
    Und Mut haben nachzufragen!!! Das verhindert die Fehler!

    Bis denn dann!
    Moonshine

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Hi Swiss,
    ich war gerade bei einem anderen Thema, nämlich bei der Frage, wie man ADHS leicht erklären kann..
    und da haben alle Schreibenden dringend davon abgeraten, es bei der Arbeit zu sagen.
    Das wollte ich nur noch schnell mitteilen. Ich hatte ja in meinem Beitrag geschrieben, dass es dann vielleicht mehr Verständnis gibt. Aber da ich da auch keine Erfahrungswerte habe und die anderen so dringend davon abraten,...


    Moonshine

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 302

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Ich erwähne das ADHS im Zusammenhang mit der Arbeit nie.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    swiss schreibt:
    Ich erwähne das ADHS im Zusammenhang mit der Arbeit nie.
    Das finde ich gut! Denn viele heucheln nur Verständnis und grad bei zu viel Ehrlichkeit schlägt es oft einem selbst ins Gesicht zurück.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Dein Problem ist zwar etwas umständlich beschrieben, aber es wird wohl das typische ADHS Problem mit dem Arbeits- bzw. Kurzzeitgedächtnis und der Konzentration liegen. Ich muss zugeben, mir half kein Medikament bei speziell diesem Problem. Nur die Ruhe ! Je weniger Stress und Druck ich in diesem Moment habe, mit einer Wiederholung als Frage, ob es es so richtig verstanden habe, dann ggf. nochmal bestätigen und die Zahlen wiederholen. So hast Du diese Werte nett und freundlich 3x wiederholt und wenn Du vorher noch versuchst mind. 3 tief einzuatmen, wird es mit der Zeit besser werden! Druck, Angst u. vielleicht ein strenger Chef setzen einen so unter Druck, das man sich zu dem ADHS Problem noch zusätzlich den letzten Rest an Speicher blockiert.

    Klingt im Moment vielleicht seltsam, aber teste es mal!

    Es gäbe da noch einen Tipp, aber Namen werden hier leider nicht erwünscht und daher kann ich dir das jetzt nicht schreiben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #10


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 8.570

    AW: Das genaue zuhören fällt mir schwer

    Ich kenne dieses Problem auch sehr gut. Besonders ganz früher als ich noch im Büro gearbeitet habe,
    war es ganz krass. Durch meinen Beruf habe ich dann irgendwann auch bestimmte Strategien
    besser drauf, obwohl es mir dennoch oft passiert ist und heutzutage trotz Medis noch immer. Aber
    während ich mit meinen Klienten im Gespräch bin, kann ich mich sehr gut fokussieren und aktiv
    zuhören. In anderen Situationen drifte ich dann oft noch ab. Meine Kolleginnen fragen mich oft etwas
    und beobachten mich dann, zählen die Sekunden bis ich tatsächlich antworte oder frage, was sie gesagt
    haben
    Ich finde es allerdings auch normal, dass es nach vielen Arbeitsstunden schwerer fällt zuzuhören.
    Vielleicht hilft Dir, wenn Du der Person ins Gesicht schaust (falls Du das kannst) und übst nur an das Gehörte
    zu denken. Wiederholungen des Gesagten sind auch sehr hilfreich. Fragen, ob Du Dir das richtig gemerkt hast.
    Ruhig mal sagen, dass Du mit den Gedanken gerade abschweifig warst.
    Außerdem haben wir ja leider auch oft das Problem, dass wir uns mehrere Aufträge nicht merken können, wegen
    unseres Arbeitsgedächtnisses. Deshalb fände ich aufschreiben auch sehr hilfreich. Keine Ahnung, ob das auf
    der Bastelle möglich ist.

    Den Vorschlag mit der Atmung von marc finde ich auch gut.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wiso fällt es mir so schwer emotional distanziert zu bleiben.
    Von swiss im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 12:20
Thema: Das genaue zuhören fällt mir schwer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum