Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Diskutiere im Thema Ich bin sauer...und enttäuscht... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 562

    Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Hallo,

    ich mache es einfach mal ganz kurz, versuche es, was ja nicht einfach ist...

    Also wie einige wissen bin ich in einer Klinik bezüglich Traumatherapie..

    Die Krankenkassen hatte sage und schreibe 3 Wochen bewilligt, ja ist eine Lachnummer stimmt für eine Traumatherapie..

    Man hatte mir aber gesagt, das in den meisten Fällen es eine Verlängerung gibt, die auch fast

    immer bewilligt wird.

    So nun ist die auch über die Klinik beantragt worden, aber die Krankenkasse hat abgelehnt, mit der Begründung.

    Ich sei nun stabilisiert, und könne mir in Ruhe einen Traumtherapeuten draußen suchen.

    Hier gab es viel Entspannung und Skill Trainigung leider von ansatzweiser Traumatherapie kann überhaupt nicht

    die Rede sein, ich weiß wovon ich spreche, war leider schon in einigen psychsomatischen Kliniken.

    Nun bin ich wirklich verletzt und traurig so abgeschoben zu werden, ohne eh irgendetwas Positives

    hier rausgezogen zu haben. Bin mit starken Depressionen hier hin, und gehe mit diesen wieder.

    Ich muss das erst einmal wirken lassen, bin am packen.

    Also wenn ich nicht so antworte, wie ich es gene mache...ist es einfach zur Zeit, dass innere Loch.

    Und zu packen, und zu heulen, wie auch immer und drei Stunden nach Hause zu fahren...

    ohne irgendetwas erreicht zu haben.

    Muss es erst einmal verdauen...

    LG Chaosfee

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    hallo chaosfee

    sehr schwer dir eine antwort zu geben
    wer hat dich in diese klinik geschickt
    war eas hausarzt oder facharzt die passende klinik?
    kopp hoch erst mal sacken lassen nicht aufregen

    liebe grüße sendet träum

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Vielen Dank Träum

    Das ist sehr kompliziert.

    Aber ich hab auch durch Traumatisierung in der Kindheit und nicht behandeltes adhs in der Kindheit
    viele psychische chronische zusatz Erkrankungen.

    Es wurde von den vorherigen Kliniken dringend empfohlen baldmöglichst eine stationäre Trauma Therapie zu machen.

    Weil ich durch das nie behandelte Trauma immer wieder in starke Depressionen gefallen bin und diese kompensieren musste.

    Dies war für mich auch eigentlich der letzte Strohhalm um mit den Albträumen und der Schlaflosigkeit mal auseinander setzen zu können.

    Aber es geht immer weiter.

    LG Chaosfee

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    OK also Akutpsychosomatik? Das ist happig aber da sind die Kassen ganz bös hinterher. Die dürfen leider wirklich nur noch stabilisieren und danach rauswerfen.

    Aber wer kam denn auf den Gedanken dass dort eine umfassende Traumatherapie möglich wäre?

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 562

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    keeping cool schreibt:
    OK also Akutpsychosomatik? Das ist happig aber da sind die Kassen ganz bös hinterher. Die dürfen leider wirklich nur noch stabilisieren und danach rauswerfen.

    Aber wer kam denn auf den Gedanken dass dort eine umfassende Traumatherapie möglich wäre?
    Die Krankenkasse

    Ursprünglich wollte ich in die Klinik Waldschlößchen, spezialisiert auf Trauma, wurde aber abgelehnt...

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 617

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Jetzt erst lese ich das hier

    Anscheinend wollen die Kliniken sparen und das tun sie auf Brechen und Biegen ( ich dachte erst, sie sparen nur bei solchen leichten Fällen wie bei mir)

    Wie wäre es damit, wenn du wieder in eine Akut-Klinik gehst?
    Dann sieht die Kasse, dass sie auf falsche Ende spart.

    Und gleichzeitig aus der Klinik heraus einen Widerspruch schreiben, bei Widersprüchen geben sie manchmal nach.

    Und ja, welchen Bundesland?
    Und welche Kasse?

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 692

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Hallo Chaosfee

    eine umfassende Traumatherapie in 3 Wochen halte ich für unmöglich. Dazu ist die Zeit einfach zu kurz, wie soll das denn funktionieren.

    Ich habe es nicht mehr so ganz auf dem Schirm. War das eine Reha-Klinik oder bist du in einer Klinik mit einer Psychiatrieabteilung gewesen.
    Von Reha-Kliniken habe ich schon mal gehört, dass dort Patienten wirklich nur 3 Wochen von der KK bleiben dürfen, läuft es über die
    Rentenversicherung sind schon mal 5 Wochen und ggf. Verlängerung möglich.

    Wenn es dir wirklich noch nicht gut gehen sollte, wende dich doch mal an die für die zuständige Klinik mit einer Psychiatrie. Es besteht dort,
    zumindest ist es bei uns so, die Möglichkeit sich auch im ganz akuten Fall selbst einzuweisen.

    Ich würde mich da an deiner Stelle noch einmal schlau machen.

    LG Murmel

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Chaosfee_57 schreibt:
    Die Krankenkasse

    Ursprünglich wollte ich in die Klinik Waldschlößchen, spezialisiert auf Trauma, wurde aber abgelehnt...
    Das wird aber mit ziemlicher Sicherheit daran gelegen haben, dass die ja eher Reha-Verfahren machen und die Krankenkassen diese Klinik generell nur in Ausnahmefällen belegen. Hast du noch oder bald wieder die Möglichkeit eine Reha zu beantragen?

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Und eine Traumatherapie in 5 Wochen ist allerdings auch nicht wirklich abschließend... Hast du denn ambulant einen Ansprechpartner?

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    schön klinik bad bramstedt 50 km hinter hamburg war 2010 dort

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Ich bin sauer...und enttäuscht...

    Krankenhaus f&uuml;r Psychosomatik | Psychosomatik in Norddeutschland schau mal unter angst unterding trauma wow haben die ein riesengebäude hingestellt

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Freund mit ADHS enttäuscht, hilflos
    Von Hirnsuppe im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 9.05.2017, 12:25
  2. Enttäuscht über die Verlogenheit der Menschen....
    Von moonstone im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 5.06.2013, 14:13
  3. darf ich sauer auf ihn sein?
    Von jules410 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 07:06
Thema: Ich bin sauer...und enttäuscht... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum