Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ...

    Halli hallo..

    Das hier ist mein erster Beitrag im Forum.

    Mich würde interessieren ob ihr auch so große Probleme mit Entscheidungen habt? Schon bei Kleinigkeiten.. kaufe ich das blaue oder das weiße T-Shirt!

    Aktuell habe ich seit ca 2 Monaten eine Entscheidung zu fällen, bei der ich nicht weiterkomme. Ich hasse mich dafür, dass ich mich nicht entscheiden kann. ICh bin innerlich deshalb schon total kribbelig und unruhig. Unsere Tochter hat 2 Namen und ich kann mich nicht entdcheiden, welcher der Rufname sein soll. Mal sage ich den einen, mal den Anderen. Könnt ihr helfen? Habt ihr tipps, wie ich mich besser entscheide kann, ohne jedes Mal zu sagen: Der Name ist es, ach nein, doch der. Und so weiter und sofort...

    Und allgemeine Entscheidungstipp wären natürlich auch super :-)

    Ich danke schonmal für die Antworten, falls ich es später vergessen sollte :-P
    Geändert von JuNoLa (31.03.2017 um 19:21 Uhr)

  2. #2
    Nicht die Mama

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 368

    AW: Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ...

    Die Probleme kommen mir bekannt vor ... aber eine richtige Lösung habe ich nicht. Ich versuche - wenn keine logischen Gründe dagegen sprechen - die Entscheidung aus dem Bauch heraus zu treffen und diese dann auch beizubehalten. Bei Klamotten kaufe ich häufig beides

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 148

    Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ...

    Ja immer diese doofen Entscheidungen. Das mit dem Bauchgefühl sind bei mir oft auch die besten Entscheidungen.

    Ich verstehe dich gut das es dir mit dem Namen schwerfällt, ich finde schon das der ein Leben lang prägt. Weisst du den die Bedeutung von den Namen? Passt einer von beiden besser? Kennst du Kinder / Menschen mit den Namen, welche Personen magst du mehr? Welcher Name wird den von der Familie mehr bevorzugt?

    Ich mag es gar nicht einkaufen zu gehen, egal was. Bei Kleider ist es viel einfacher geworden seit ich eine Farbberatung geschenkt bekommen habe. Ich konzentriere mich auf meine Farben und so ist dann die Auswahl nicht mehr unüberschaubar.
    Geändert von Büsi (31.03.2017 um 22:40 Uhr)

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.005

    AW: Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ...

    JuNoLa schreibt:
    Halli hallo..

    Das hier ist mein erster Beitrag im Forum.

    Mich würde interessieren ob ihr auch so große Probleme mit Entscheidungen habt? Schon bei Kleinigkeiten.. kaufe ich das blaue oder das weiße T-Shirt!

    Aktuell habe ich seit ca 2 Monaten eine Entscheidung zu fällen, bei der ich nicht weiterkomme. Ich hasse mich dafür, dass ich mich nicht entscheiden kann. ICh bin innerlich deshalb schon total kribbelig und unruhig. Unsere Tochter hat 2 Namen und ich kann mich nicht entdcheiden, welcher der Rufname sein soll. Mal sage ich den einen, mal den Anderen. Könnt ihr helfen? Habt ihr tipps, wie ich mich besser entscheide kann, ohne jedes Mal zu sagen: Der Name ist es, ach nein, doch der. Und so weiter und sofort...

    Und allgemeine Entscheidungstipp wären natürlich auch super :-)

    Ich danke schonmal für die Antworten, falls ich es später vergessen sollte :-P

    hallo und erst mal willkommen

    bei solchen Alltagsthemen kann ich mich gut entscheiden, Bei deinem T-Shirt Beispiel würde ich die Frage blau oder weiß mit "schwarz" beantworten. Das meine ich jetzt ganz ernst. Wenn ich nicht weiß welche Farbe ich nehmen soll und ich dringend ein T-Shirt brauche, dann nehme ich das Schwarze , das passt immer!

    Oder ich überlege, was das sinnvollere ist. In deinem Beispiel wäre dass das blaue. Du hat ein kleines Kind und da ist weiß einfach doof.

    Bei dem Namen deiner Tochter würde ich den Namen als Rufnamen nehmen, den man besser rufen kann. Wenn ihr der mit 14 nicht mehr gefällt kann sie ja auf den anderen bestehen. Z. B. das Kind heißt Anastasia Lin. Bis du Anastasia rufst ist es schon vom Tisch gefallen. Auch besteht die Gefahr, dass es bei dem schlecht rufbaren Namen zu einem dritten Namen kommt. zB. wird aus Jerremy dann Jerry oder aus Susanne Susi .

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.400

    AW: Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ...

    Hallo Junola,

    deine Tochter hat zwei Namen? Ist doch schön. Du musst dich entscheiden? Musst du nicht.

    Deine Tochter wird sich an beide Namen gewöhnen. Und sie wird mit der Zeit einen ihrer Namen lieber haben. Oder du. Oder dein Freund oder Mann, falls vorhanden.

    Jedenfalls, das wird sich entwickeln. Du wirst dir bald sicher sein, welchen Sinn hat es denn, dass du dir Druck machst?

Ähnliche Themen

  1. Entscheidungsschwierigkeiten bei der Berufswahl
    Von adrenalie im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 16:46
  2. Wie geht ihr mit Entscheidungsschwierigkeiten um ?
    Von Mionar im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 18:26
  3. Tja die FAZ auch....Niveaulimbo vom feinsten
    Von Tetrian im Forum ADS ADHS: Nonsens aus Presse und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.10.2013, 14:18
Thema: Entscheidungsschwierigkeiten vom feinsten ... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum