Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 1

    Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat

    Hallo zusammen

    Ich wollte euch mal fragen, in wie fern ihr es erlebt ein Buch zu lesen nachdem ihr eure Medikation genommen habt ?

    Schnappt ihr euch das Buch und werdet quasi wie bei einem Sog schlagartig konzentriert oder müsst ihr euch dennoch nach jeder Seite bewusst motivieren das Buch weiterzulesen ?

    Wurde erst vor ein paar Tagen eingestellt auf der Minimaldosis und würde gerne wissen wie es bei der "Optimaldosis" ist mit dem Fokus fassen und wie schnell das Medikament einem hilft sich in etwas zu vertiefen wenn man es will und versucht.

  2. #2
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 20
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat

    Moin,
    Ich nehme das Medikament jeden Tag und kann dir aus Erfahrung sagen, dass du nach 45 min. der Einnahme einen sofortigen Konzentration Schub merkst. Du musst dich nicht motivieren, die Konzentration wird von ganz allein und automatisch kommen.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat

    Hi, ich hab eine Stunde nach Einnahme ca.2-3Stunden lang die beste Wirkung! Richtig guter Fokus und Gedächnisaufgaben machen Spaß wenn ich sie mit Positivem verbinde. Das alles aber nur im ausgeschlafenen Zustand.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 102

    AW: Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat

    Hi, also wenn ich ein Buch lese dass ich sehr spannend finde werde ich so ziemlich immer in einen Sog gezogen egal ob mit oder ohne Medis... für mich ist es eher schhwer das Buch wieder wegzulegen . ich merke nach ca. 1h eine ganz gute wirkung, zb. komme ich dann wenn ich aufräume viel schneller voran. dafür muss ich mich allerdings auch noch motivieren. bei so Denkaufgaben die länger dauern kommt die Konzentration mit Medis allerdings ziemlich von selbst. ist also sehr von der jeweiligen Tätigkeit abhängig (bei mit jedenfalls).

Ähnliche Themen

  1. Schlafen nach Ritalin-Einnahme
    Von DeathProof im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.08.2016, 14:30
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 18:22
  3. Nachwirkungen MPH (Methylphenidat)/Einnahme nach Bedarf
    Von Seb im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 3.08.2010, 18:30
Thema: Buch lesen nach Einnahme von Methylphenidat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum