Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Fühle mich total hängen gelassen :-( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    Beitrag Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Hallo,

    ich habe meine Diagnose jetzt seit Januar 2017!
    Bekommen habe ich sie nach 4 Wochen in der Akut-Psyschiatrie!

    Seit dem 10.01.2017 bin ich nun in der Tagesklinik und fühle mich da total fehl am Platz!
    Bekomme weiterhin mein Venlafaxin 75mg für morgens und 30mg Mirtazapin für abends!

    Weitere Medikamente will sie mir nicht geben!
    Warum habe ich selbst nicht so ganz verstanden!

    Leide wirklich sehr unter meine mangelnden Impulskontrolle etc und die Ärztin meint nun das ich es ja so hin bekommen muss!
    Ich bin nun seit knapp 8 Wochen dort und wirklich besser geht es mir damit nicht!

    Musste mich nun grade mal auskotzen

    LG Nettchen

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 980

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Das mit den "hängen" lassen und fehl am Platz kann ich vollkommen verstehen. Wirkliche Hilfe erwarte ich auch gar nicht mehr.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.831

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Weswegen warst du denn in der Akutpsychiatrie? Bei akuten schweren Depressionen z.B. ist MPH während der Dauer der Depression nicht empfohlen. Das kann richtig nach hinten losgehen.

    Es ist fast immer besser, die akute Erkrankung erstmal halbwegs in den Griff zu bekommen, und dann mit der MPH-Behandlung zu beginnen.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 144

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Hallo Nettchen, ich glaube nicht, dass Medikamente bei mangelnder Impulskontrolle helfen. Mir hat "Erwachsen-werden" geholfen.

    Früher habe ich Teller geschmissen, dann Töpfe, dann habe ich nur noch gebrüllt. Ich wußte, dass dies so nicht weiter gehen kann. Ich war inzwischen Mutter von 3 Kindern, davon haben 2 ebenfalls ADS und eines ist Asperger Autist. Ich glaube, für mich war dies einfach Therapie. Ich kann ja nicht alles an Mann und Kindern auslassen, zumal diese ja ebenfalls chaotisch waren (sind). Zu meiner Zeit gab es keine Medis für Erwachsene und das ist das was ich mit "Erwachsen werden" meine - dazu gehört , dass ich mich im Griff habe, erst versuche zu denken und dann handle. Das ist nicht leicht , ich bin jetzt über 50 und muss mich immer noch zu dieser Reihenfolge zwingen und immer noch macht mir die mangelnde Impulskontrolle Probleme.

  5. #5
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Hallo,

    ich war dort weil ich einfach nicht mehr konnte!
    Bin alleinerziehende Mama von 3 Kindern und war einfach am Limit!

    Meine Depression habe ich mittlerweile wieder überwunden aber fühle mich halt
    trotzdem total in der Luft hängen gelassen!

    Zuerst hieß es ja wir behandeln mit Medis und dann doch wieder nicht!
    Eine Entscheidung wäre jetzt einfach mal ganz toll !

    Nun ja Erwachsen bin ich die letzten 3 Jahre definitiv geworden aber diese innere Unruhe
    und das nicht konzentrieren können etc macht mich fertig!

    Ich will so gerne endlich eine Ausbildung abschließen und auch meinen Führerschein machen!

    Lg

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.558

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    @Gerhild: Erwachsen werden und Medikamente nehmen sind kein Gegensatz. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Medikamente sehr gut gegen mangelnde Impulskontrolle helfen, und das kannst du hier auch öfters nachlesen.

    Nettchen28 schreibt:
    Zuerst hieß es ja wir behandeln mit Medis und dann doch wieder nicht!
    Eine Entscheidung wäre jetzt einfach mal ganz toll !
    Das gibt es leider öfter, wir haben das mit unserem Sohn in stationären Psychiatrien auch erlebt, ich kann es mir nur so erklären dass Ärzte/innen von Vorgesetzten "zurückgepfiffen" werden.

    Der Aufenthalt in der Tagesklinik ist ja befristet, du hast die Möglichkeit, dir anschließend einen ambulanten Facharzt zu suchen, der das macht. Ist denn der Bericht der Klinik wenigstens eindeutig, was deine ADHS-Diagnose betrifft?

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Hallo,
    ja der Bericht ist eindeutig !

    Habe mir gestern auch für den 21.03 einen Termin bei einem Facharzt gemacht!
    Er ist auch auf ADHS spezialisiert!

    Die Tage bekomme ich nun auch noch irgendwie rum!

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.558

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Na, der 21. ist doch praktisch in fünf Minuten.

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Hi,

    ich nahm Venlafaxin 300mg und es half nichts!

    Stell es um auf Escitalopram oder Sertralin.


    Wo ist das ADHS-Medikament?? Würde mal nach Strattera zusätzlich oder als Ersatz für Venlafaxin fragen.



    Gruß MrUnknown

  10. #10


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 8.707

    AW: Fühle mich total hängen gelassen :-(

    Gerhild schreibt:
    Hallo Nettchen, ich glaube nicht, dass Medikamente bei mangelnder Impulskontrolle helfen. Mir hat "Erwachsen-werden" geholfen.
    2:
    Doch, sie können sogar sehr gut helfen. Ich bin mit Medikamenten emotional viel stabiler und gerate nicht so schnell
    in Wut. Und Erwachsen werden hat bei mir gar nicht geholfen, weil es nichts damit zu tun hat.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fühle mich unsicher und keiner versteht mich !?
    Von flori140691 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 18:41
  2. ...und dann fühle ich mich total dumm...
    Von Junie im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 15:47
  3. Fühle mich im stich gelassen von ihm
    Von Schneetiger im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 18:17
  4. Muss mich bewerben und fühle mich überfordert
    Von Krampus im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 8.01.2015, 21:47
  5. Mich macht dieser ganze Materialismus um mich herum total nervös.
    Von HP_September im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 16:09
Thema: Fühle mich total hängen gelassen :-( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum