Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema ausreichende Konzentration bei ADS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 36

    ausreichende Konzentration bei ADS

    Hi,

    KOnzentration ist nicht exakt messbar.

    Wann ist die optimale Dosierung aber erreicht? (24h Konzentration haben auch Nicht-ADHSler nicht)


    Höre immer wieder - Medikament alleine kann nicht helfen? ADSler sind auch mit Medis langsamer als "Normalos?" (bin iwie langsamer als andere)
    Geändert von MrUnknown (25.02.2017 um 00:02 Uhr)

  2. #2
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 23

    AW: ausreichende Konzentration bei ADS

    Also ich hab jahrelang nur Medikamente bekommen und es hat gut geholfen. Aber zusammen mit einer guten(!) Therapie ist es besser.

    Für die optimale Dosierung muß man sich rantasten und beobachten. Schau nicht nur auf die Dauer, sondern auch darauf, wie anstrengend es ist, sich zu konzentrieren. Wenn du zu hoch dosiert bist, dann wird die Konzentrationsfähigkeit wieder schlechter und die Nebenwirkungen nehmen zu.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.395

    AW: ausreichende Konzentration bei ADS

    ADHS ist nicht einfach ein Konzentrationsproblem. Die allermeisten ADHS-ler können sich wunderbar konzentrieren- wenn das Thema neu oder abwechslungsreich ist. Aber sie können die Aufmerksamkeit nicht, oder viel schlechter als Andere, steuern.

    Dazu kommen schlechte Fremd- und Selbstwahrnehmung und emotionale Unausgeglichenheit.

    Du musst jeden Dosisschritt deswegen mehrere Tage beobachten, ein einzelner Tag kann immer ein Ausreißer sein. Und auch ein Normalo hat mal einen Tag, an dem er nichts auf die Reihe kriegt.

    Und du bemerkst, (spätestens) wenn ein neuer Dosisschritt die Sache wieder verschlechtert, dass die vorherige Dosis richtig war.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.822

    AW: ausreichende Konzentration bei ADS

    4.Kl.konzert schreibt:
    ADHS ist nicht einfach ein Konzentrationsproblem. Die allermeisten ADHS-ler können sich wunderbar konzentrieren- wenn das Thema neu oder abwechslungsreich ist. Aber sie können die Aufmerksamkeit nicht, oder viel schlechter als Andere, steuern.

    ????? Den vorwiegen unaufmerksamen Subtyp macht vorrangig das Konzentrationsproblem aus. Und das hat nichts mit Spaß und Spannung zu tun.

  5. #5
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 705

    AW: ausreichende Konzentration bei ADS

    Hi,
    ich denke du solltest dich einfach beobachten und wie chenadrix schon geschrieben hat dauert es eine Weile die richtige Dosis zu finden.
    Wenn du unsicher bist sprich doch einfach mal deinen Arzt daraufhin an.
    Drücke dir die Daumen, dass du bald die richtige Dosis gefunden hast.
    LG Murmel

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 111

    AW: ausreichende Konzentration bei ADS

    Hallo, das Thema Konzentration ist sehr individuell und sehr komplex, leider sind schnelle Lösungen
    hier wenig möglich, sondern erst nach einer tiefgreifenden Analyse:


    Es gibt mehrere zu beachtenden Faktoren, hier ein Ausschnitt davon:

    - Schwankungen der Konzentrationsfähigkeit können je nach Kontext, Situation, Thema und emotionalem Zustand, Stärke der Grundanspannung/Stress,
    Intensität der aufgenommenen Reize, Umgebung, etc. entstehen und sehr unterschiedlich sein.

    Ich nenne hier einige Beispiele/Faktoren, von denen die Konzentration abhängen kann oder sich auch dadurch schnell verändern kann.
    Dies ist allerdings von Person zu Person völlig unterschiedlich:


    - Konzentration bei monotonen/gleichförmigen Aufgaben

    - Konzentration bei ungeliebten Aufgaben (freigesetzte negative Emotionen)

    - Konzentration bei systematischen Planungsaufgaben (Zeit/- und Projektplanung)

    - Konzentration bei Aufgaben, bei denen das Belohnungssystem aktiv ist und bei Verknüpfung mit positiven Emotionen

    - Konzentration bei Aufnahme von grossen Mengen an Informationen, z. B. viele Zahlen, lange Texte

    - Konzentration auf visuelle Reize, auditive Reize oder den Handlungsfokus, d.h. das selbst tun (Handlungsorientierung) und selbst Erarbeiten von Inhalten

    - Konzentration bei gefühlter (subjektiver) Ordnung

    - Konzentration bei gefühlter (subjektiver) Unordnung

    - Konzentration beim kreativen Brainstorming


    Am besten ist es, sich selbst zu beobachten, d.h. eine Art Konzentrationstagebuch zu führen, dann sieht man, in welchen Kontexten es besser klappt und wo schlechter und wo vielleicht gar nicht, dann kann man sehr gezielt Techniken lernen, um dies schrittweise zu verbessern.

    Dies ist aber sehr anstregend, da ist die Medikamenteneinnahme wirksamer und führt schneller zu
    Erfolgserlebnissen.

    --> Meine Tendenz ist die, dass durch verhaltensbezogene Änderungen und Therapie sich Verhaltensweisen langsam verändern lassen, die AD(H)S-bedingt sind.
    Dazu ist natürlich eine Selbst- und Fremdreflexion notwendig. Im Idealfall mit einem guten Therapeuten oder in einer Therapiegruppe oder Selbsthilfegruppe.

    Microskulpt
    Geändert von Microskulpt (26.02.2017 um 09:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Konzentration
    Von Liamy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2016, 00:13
  2. Bachelorarbeit und Konzentration
    Von adrenalie im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 22:42
  3. ADS und die Konzentration..
    Von Simon21m im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 18:20
  4. Konzentration
    Von zonita im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.06.2012, 21:25
Thema: ausreichende Konzentration bei ADS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum