Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Was genau ist Multitasking? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Bruchpilot

    Gast

    Was genau ist Multitasking?

    Seid gegrüßt meine chaotischen Freunde,

    hab da mal ne Frage, weil ich hier im Forum schon ein paar mal auf das Thema Multitasking gestoßen bin.

    Beispiel:
    Wenn ich fernsehe und gleichzeitig telefoniere bekomm ich entweder nicht mit was in der Sendung die ich schaue gerade abgeht oder ich bekomme nicht mit was mein am anderen Ende der Leitung von sich gibt.
    Folge daraus: Ich bin nicht multitaskingfähig.

    Anderes Beispiel:
    Bei einem Praktikum habe ich Gehäuse in eine CNC-Fräse eingespannt und das Programm gestartet. Solange das Ding Krach gemacht hat habe ich im Nebenraum gelötet. Wenn der Krach aufgehört hat bin ich rübergegangen und hab das nächste Gehäuse eingespannt. Ich hab also zwei Sachen gleichzeitig gemacht.
    Folge daraus: Ich bin multitaskingfähig.

    Was ist jetzt richtig?

    LG
    BP

  2. #2
    Bruchpilot

    Gast

    AW: Was genau ist Multitasking?

    oh sorry merk grad ich hab den bereich etwas schlecht "ausgewählt"

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Wikipedia ist dein Freund: klick !

  4. #4
    Bruchpilot

    Gast

    AW: Was genau ist Multitasking?

    ja hast recht das war wohl eine etwas überstürzte Frage von mir. wiki na klar da hätt ich selber drauf kommen können tschuldigung
    Wikizusfas: Begriff ist wissenschaftlich noch nicht exakt definiert

    bla bla bla mehrere Tätigkeiten zur gleichen Zeit oder abwechselnd in kurzen Zeitabschnitten bla bla also qualitativ: kurz, quantitativ:? wenn ich das richtig verstanden hab

    Frage bleibt wohl ungeklärt bis die Wissenschafft sich um eine Definition bemüht.Schade.
    Danke dir trotzdem pumpkin.

    Gute Nacht
    Gruß Bruchpilot

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 232

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Der Begriff kommt ja auch - wie dort zu lesen - aus dem Computer- bzw. Prozessorsprachgebrauch. Das auf Menschen zu uebertragen ist etwas schwierig *denk*.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 126

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Hallo Bruchpilot,

    Multitasking ist für mich wenn ich koche, die Kinder in der Zeit nach Hause kommen und mich vollquatschen und dazu noch das Telefon läutet und ich ran muss.

    lg

    chris

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Laut der Reportage die ich letztens gesehen habe:

    Im Prinzip ist ein Mensch gar nicht multitaskingfähig, geht man davon aus, etwas wirklich gleichzeitig bewusst zu machen. Denn selbst wenn du das Gefühl hast du machst 2 Sachen zugleich, machst du sie nur in kurzer Abfolge.
    Und der Wissenschaftler bezeichnete dies dann nicht als multitasking, weil seine Definition war, dass du selbst wenn du bewusst 2 Dinge in kurzer Abfolge machst, machst du mindestens eines der Dinge eingeschränkt.



    Er meinte auch, dass der Mensch sich derzeit aber aufgrund des Medienüberflußes und der Überreizung auf dem Weg zum von ihm als richtig definiertem Multitasking ist, und dass AD(H)S eine Übergangsform der Evolution sein könnte.

  8. #8


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.805
    Blog-Einträge: 40

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Cowboylx schreibt:
    Laut der Reportage die ich letztens gesehen habe:

    Im Prinzip ist ein Mensch gar nicht multitaskingfähig, geht man davon aus, etwas wirklich gleichzeitig bewusst zu machen. Denn selbst wenn du das Gefühl hast du machst 2 Sachen zugleich, machst du sie nur in kurzer Abfolge.
    Und der Wissenschaftler bezeichnete dies dann nicht als multitasking, weil seine Definition war, dass du selbst wenn du bewusst 2 Dinge in kurzer Abfolge machst, machst du mindestens eines der Dinge eingeschränkt.



    Er meinte auch, dass der Mensch sich derzeit aber aufgrund des Medienüberflußes und der Überreizung auf dem Weg zum von ihm als richtig definiertem Multitasking ist, und dass AD(H)S eine Übergangsform der Evolution sein könnte.
    Hallo

    Hieß dieser Wissenschaftler zufällig Iring Koch?

    Das ist so ziemlich der bekannteste Mensch, der hinter den Mythos des "menschlichen Multitaskings" schaut und zudem auch Aspekte von ADS bzw. ADHS in seine Arbeiten integriert.

    Es gibt ein paar interessante Publikationen von ihm, die letztendlich zu genau den Resultaten kommen, die du angesprochen hattest:

    Prof. Iring Koch (RWTH Aachen): Univ.-Prof. Dr. phil. Iring Koch





    Liebe Grüße,
    Alex

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Alex schreibt:
    Hallo

    Hieß dieser Wissenschaftler zufällig Iring Koch?

    Das ist so ziemlich der bekannteste Mensch, der hinter den Mythos des "menschlichen Multitaskings" schaut und zudem auch Aspekte von ADS bzw. ADHS in seine Arbeiten integriert.

    Es gibt ein paar interessante Publikationen von ihm, die letztendlich zu genau den Resultaten kommen, die du angesprochen hattest:

    Prof. Iring Koch (RWTH Aachen): Univ.-Prof. Dr. phil. Iring Koch





    Liebe Grüße,
    Alex

    Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber ich denke, das is der, ja.
    Sehr interessant und nachvollziehbar.

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Was genau ist Multitasking?

    Hej

    am Montag kam ein Film über Burnout im 3 Sat um 22.45 Uhr
    Burnout -Wenn die Seele schreit ...finde leider keinen link dazu

    ...und dort wurde auch das multitasking angesprochen , das man gar nicht zeitgleich Dinge tun kann, sondern das ein rasanter Wechsel zwischen den Tätigkeiten erfolgt ...also , das man tatsächlich nur eine Sache macht ...
    und das es uneffektiver ist mehreres zeitgleich zu tun .

    Da wurde berichtet , von zwei Gruppen , mit den gleichen Aufgaben , die eine Gruppe erledigte nach "multitasking" die Aufgaben , die andere Gruppe erledigte eine Aufgabe nach der anderen ... diese Gruppe erzielte die besseren Ergebnisse .

    Aber genau da zeigt sich ja die Schwierigkeit bei ADS/ADHS finde ich , das man da eher unfreiwillig multitasking arbeitet, weil man sich nicht auf eine Sache konzentrieren kann ...also da frage ich mich , ob das deshalb so gehäuft bei ADSlern vorkommt ...durch mangelnde Konzentration und Aufmerksamkeit, Impulsivität, Sprunghaftigkeit...weil man sich kaum auf eine Sache konzentrieren kann, außer im Hyperfokus...hmmm

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ich weiß genau was ich nicht will ,aber was will ich denn ???
    Von Dori im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 9.08.2010, 19:41

Stichworte

Thema: Was genau ist Multitasking? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum