Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema F98.8? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 49

    F98.8?

    Hallo,

    irgendwie werde ich aus dem Ergotherapie-Rezept nicht schlau.
    auf dem Rezept steht die Diagnose F98.8

    Vorab:

    F98.8
    Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
    Inkl.:
    Aufmerksamkeitsstörung ohne Hyperaktivität
    Daumenlutschen
    Exzessive Masturbation
    Nägelkauen
    Nasebohren

    Auf dem Rezept stehen aber Sachen, wie Störung der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung, Störung der emotionalen und Willensfunktion.

    Einschränkung der Beweglichkeit und Geschicklichkeit, Einschränkung im Verhalten.

    Diese Sachen sind aber ja nicht im ICD unter f98.8 codiert.

    Daumenlutschen, Exzessive Masturbation, Nägelkauen, Nasebohren, betreibt er nicht oder nicht auf krankhafte Art.

    Sind das jetzt nur relevante Symptome für die Ergo?
    Leider hab ich da nie einen Bericht gesehen und meine Mutter gibt auch nur sehr spehrlich Informationen.
    Geändert von Sunshine ( 6.01.2017 um 10:49 Uhr) Grund: Um wessen Rezept es sich handelt unkenntlich gemacht/Persönlichkeitsrecht

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    Aw: F98.8?

    Ich denke, die Aufzälung unter "Inkl.:" im IDC-10 ist demonstrativ und nicht taxativ.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 49

    Aw: F98.8?

    Aber sind Wahrnehmungsstörungen nicht unter F80-89 bzw. R44.8 gefasst? Auf jeder Seite stehen die o.g. in f98.8 verschlüsselt

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    Aw: F98.8?

    Bei "R40-R46 Symptome, die das Erkennungs- und Wahrnehmungsvermögen, die Stimmung und das Verhalten betreffen" steht "Exkl.: Als Teil des Symptombildes einer psychischen Störung (F00-F99)" Was die Einordnung in F80-89 betrifft kenn ich mich zu wenig aus.

    Ich hätte Störung der Wahrnehmung eher als ADHS-Symptom interpretiert, aber vermutlich nur deshalb, weil ich es im Kontext des ADHS Forums gelesen habe. Manchmal wird das Wort Wahrnehmung jedenfalls so verwendet:
    http://www.adhs-deutschland.de/Home/...Syndrom-3.aspx
    Wahrnehmung | ergotherapie.org

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.822

    Aw: F98.8?

    Bei meinen Ergorezepten stand so ziemlich das selbe. Ich glaube das sind ganz spezielle Floskeln für ein Ergorezept, die grob die Problemfelder beschreiben die derjenige hat.

    Die Ergotherapie muss ja wissen in welchen Bereichen gearbeitet werden soll, und sie muss auch abrechnen. Nicht jeder mit F98.8 braucht eine Ergotherapie, und nicht jeder hat die selben Probleme. Es gibt aber gängige "Formeln" die aufgeschrieben werden, damit eine Ergotherapie von der Krankenkasse übernommen wird, ohne das ein Arzt einen halben Roman schreiben muss, was der Patient für Probleme hat. Diese kurzen Stichpunkte beinhalten grob Problemfelder, die so auch bei anderen Diagnosen benutzt werden können.

  6. #6
    obliviosus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.397

    Aw: F98.8?

    Hallo Jupiter94

    Hier mal ein Link zu deinem Thema
    ICD-10-GM-2017 F98.8 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend ICD10

    Da werden deine Fragen beantwortet.

    LG
    Celestis


  7. #7


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.761

    Aw: F98.8?

    Hallo Jupiter94,

    bitte darauf achten, dass Du (insbesondere in den öffentlichen Bereichen) nicht über Rezepte von dritten Personen diskutierst. Ich verstehe dein Anliegen, deshalb beim nächsten Mal einfach weglassen um wessen Rezept es sich handelt, sondern nur allgemeine Fragen stellen. Es gibt nicht umsonst eine Schweigepflicht und das Persönlichkeitsrecht. Ich habe deinen Beitrag diesbezüglich mal abgeändert.



    Liebe Grüße
    Sunshine

Thema: F98.8? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum